Befestigung von Obst im Käfig?

Diskutiere Befestigung von Obst im Käfig? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich habe solche Halter aus Plastik , wo man z.B. Äpfel befestigen kann. Aber ich kann diese oftmals nicht so weit öffnen, damit ich das...

  1. Traudl

    Traudl Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2003
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo, ich habe solche Halter aus Plastik , wo man z.B. Äpfel befestigen kann.
    Aber ich kann diese oftmals nicht so weit öffnen, damit ich das Apfelstückchen befestigen kann. Die Halter sind z.B. für Hirse gut od. nicht so dicke Obststückchen.
    Welche Möglichkeiten gibt es, um Obst od. Gemüse (Gurkenscheiben) so am Gitter zu befestigen, dass es auch hält und nicht gleich wieder am Boden liegt?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Da fallen mir nur Wäscheklammer, am besten die aus Holz, ein.

    Oder diese Fruchtspieße aus Stahl, auf die man Obststücke aufspießen kann, unten eine Unterlegscheibe und Schraube gegen das rausrutschen anbringt und den Spieß dann im Käfig aufhängt.
    Fast jeder Tierladen und Internetshop hat diese Spieße im Sortiment und die kosten 2,50 €.
     
  4. #3 osschen44, 9. März 2006
    osschen44

    osschen44 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo, ich hab auch alles mögliche probiert, aber das obst lag nach kurzer zeit wieder unten, diese fruchtspieße sind wirklich super, benutze einen für gemüse und einen für obst.
    ich weiß ja nicht welche vögelchen du hast, aber meine amazone hatte mal eine wäscheklammer erwischt und sie auseinandergenommen, dabei hat sie sich das metallteil aus der mitte im schnabel eingeklemmt :(
     
  5. Nymphis

    Nymphis Tierliebhaberin

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Diese Spieße kann ich dir nur empfehlen :zustimm: . Bei mir hat noch nix so gut gehalten wie die!
     
  6. Traudl

    Traudl Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2003
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Spieße

    Hallo, ich habe gerade online schon nach diesen Spießen gesucht, finde sie nirgends.Auch in den Zoofachgeschäften in unserer Umgebung habe ich solche Spieße noch nicht gesehen.
    Vielleicht kann mir jemand eine Online -Bezugsquelle nennen?
    Ich wäre echt froh, wenn dieses Obst-Problem endlich einmal gelöst wäre. Danke.
     
  7. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hallo!

    Hast Du mal in der Nagerabteilung geschaut? Ich meine, da hätten sie welche im Sortiment.
     
  8. Nymphis

    Nymphis Tierliebhaberin

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Die Bird-Box hat die für 2,50€.
     
  9. Traudl

    Traudl Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2003
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Vielen Dank

    Vielen Dank, da werde ich gleich mal nachschaun.
    Bei den Nagern habe ich natürlich nicht geschaut, sondern nur bei Vogelbedarf.
     
  10. Nymphis

    Nymphis Tierliebhaberin

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Bei der Bird-Box findest du die unter Vogelwelt -> Futtermittel -> Obst&Gemüse
     
  11. #10 sunnymami, 9. März 2006
    sunnymami

    sunnymami Sunny

    Dabei seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84489 Burghausen
    hm..warum am käfig befestigen?was hast denn für vogis?wenns großpapageien sind kannst es ihnen ja stück für stück geben, die haltens ja selber...;)
     
  12. Traudl

    Traudl Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2003
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Rosenköpfchen

    Hallo , ich habe 2 Rosenköpfchen die Äpfel lieben.
    Aber die Befestigung bisher lässt zu Wünschen übrig. Ich kann ihnen natürlich wenn sie freiherumfliegen den Apfel auch anbieten, also hinhalten. Das mache ich auch manchmal weil es mir gefällt, wie gierig sie vom Apfel abbeißen.
    Wenn ich aber das Stück im Käfig irgendwo befestige (manchmal stecke ich es nur zwischen die Gitterstäbe, aber das sieht hinterher nicht so toll aus) , dann liegt das Obststück kurz darauf schon am Boden.
    Das gleiche gilt für Gurkenstückchen.
    Für den Fruchtspieß würde mich noch interessieren, wie groß eure angebotenen Stücke so in etwas sind (viertelter Apfel, halber Apfel, ganzer Apfel?)
     
  13. Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    Hallo Traudl,

    ich finde Holzschaschlikspieße ganz praktisch, da kann man Obst oder Gurken einfach aufspießen, Gurkenscheiben am besten der Länge nach und sollte was rutschen, kann man unten einfach einen Korken (Naturkorken!) draufstecken (welcher auch ne gute Beschäftigungsmöglichkeit bietet, der leere Holzspieß im Übrigen auch) :)
     
  14. sunnymami

    sunnymami Sunny

    Dabei seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84489 Burghausen
    oder...es gibt doch diese riesen mikadostäbchen aus naturholz...wenn du da obst draufsteckst und sie beiderseits am käfig befestigst?wär doch auch was..oder?oder diese weidenzweige(glaub das sind die..die geschnörkelten)...wenn du da einfach was aufspießt und es reinhängst..müßt doch auch gehen...;) :zwinker:
     
  15. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Also die Spiesse sind wirklich toll. Als ich damal sowas gesucht habe gab es auch nirgends welche. ich war so glücklich als ich dann einen gefunden hab und konnte gleich 18 Euronen dafür löhnen. 8o

    Jetzt kriegt man die Dinger überall hinterher geschmissen. Ich bin schon am überlegen ob ich jetzt nicht noch aus Protest 2 weitere billige kaufe. Denn so viel passt ja auch nciht auf einen drauf. Und es gibt Sachen die meine beiden herrschaft nur von dort fressen.
    Zum Beispiel Weintrauben nehmen sie niemals aus dem Napf nur vom Spiess. Dass heißt ich kann das Ding ein paar mal am Tag bestücken weil ja immer nur 5 bis 6 drauf passen.

    Lg Heike
     
  16. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Meine Bande mag diesen Spieß gar nicht :nene: , ich habe 2 von der Sorte in der Schublade liegen :k .

    Meine Bande futtert nur wenn das Obst/Gemüse am Sitzast aufgespießt ist :+pfeif: :vogel:


    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Brego

    Brego Frodo-Fan

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    daheim
    Es gibt doch von Trill oder von Vitakraft (?) solche Futter-Knabber-Stangen zum selbermachen. Da ist immer ein Plastikspieß dabei auf dem man dann einwandfrei sämtliche Obstsorten aufspießen kann. Unten steckt man den kleinen Deckel drauf, damit nix runterrutscht. Oben ist das Ding ja auch gleich mit einem Haken zum befestigen versehen. Praktischer geht's nicht!
    Dann gibt es im Zoohandel aber auch noch so viereckige Drahtkörbe mit einer Kette dran, oben ist eine Klappe zum öffnen. Es ist eigentlich für die Wildvögel-Winterfütterung gedacht, aber ich nehm's für meine Ziegensittiche. Klappe auf --> Salat, Obst ect rein, Klappe zu und irgentwo hinhängen. Da müssen sie dann auch immer klettern, um an ihr Essen zu gelangen!
    Falls Du aber nur nen kleinen Käfig hast, ist dieses Teil aber wohl wegen Platzmangel nicht geeignet..
     
  19. Annie87

    Annie87 Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    08294 Lößnitz
    So einen Drahtkorb habe ich auch aber aus der Nagerabteilung. Für Agas finde ich die nicht so geignet das der Gitterabstand zu groß ist. Meine stecken da ihren Kopf rein und da hab ich angst das irgendwann mal etwas passiert! Das sie hängen bleiben oder so, weil der Abstand in der Mitte größer ist als unten und oben.
    Ansonsten hab ich auch die Fruchtspieße! Oder ich biete den Apfel in kleinen Stücken im Napf an, komischerweise fressen sie mehr Apfel wenn er schon klein geschnitten ist als wie wenn er am Spieß hängt (Das is ja mit Arbeit verbunden sich Stücken rauszubeißen :zwinker: )
     
Thema: Befestigung von Obst im Käfig?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. futter befestigung für obst im vogelkäfig

    ,
  2. gemüse halterung vogelkäfig

    ,
  3. Obst Halterung für vogelkäfig

    ,
  4. Brotkanten im Vogelkäfig befestigen,
  5. obst im vogelkäfig befestigen,
  6. hirsekolben hält nicht mit wäschklammer im käfig,
  7. obst gemüse am käfig?,
  8. voegel om kaefig aepfel zum fressen,
  9. obststücke für Vogelkäfig,
  10. klammer wellensittichkäfig,
  11. wie lange kann man einen apfel im vogelkäfig lassen,
  12. befestitung von löwenzahn für vogelkäfig,
  13. befestigen von löwenzahn am vogelkäfig,
  14. halteklammern für Salat im Vogelkäfig,
  15. vogel obst halterung,
  16. Gemüse klammer für vogelkäfig,
  17. halterungen für obst in vogelkäfigen,
  18. obst halter für vögel,
  19. halterung gemüse vogelkäfig,
  20. wie frisches obst am käfig befestigen
Die Seite wird geladen...

Befestigung von Obst im Käfig? - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  2. Käfig + Zubehör ?

    Käfig + Zubehör ?: Hallo liebe Leute Eigentlich habe ich hier wenig zu suchen, denn ich bin stolzer Zebrafinken Besitzer :-) Trotzdem wollte ich euch mal etwas...
  3. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  4. Schlafen im neuen Käfig?

    Schlafen im neuen Käfig?: Hallo! Mein Wellipärchen hat einen neuen Käfig bekommen. Über mehrere Wochen habe ich sie an den neuen Käfig gewöhnt, den alten aber immer noch...
  5. Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig

    Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig: Da ich der Meinung bin,dass man den wellis auch Freiflug geben sollte wenn sie noch nicht zahm sind.Ich meine sonst dürften andere wellis ihr...