Befestigung von Seilen etc.

Diskutiere Befestigung von Seilen etc. im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Schwieriges Problem:traurig: In dem Vogelzimmer meiner Geier habe ich eine Profilholz-Decke, in der ich mit Hilfe von Haken (rechts) super...

  1. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Schwieriges Problem:traurig:
    In dem Vogelzimmer meiner Geier habe ich eine Profilholz-Decke, in der ich
    mit Hilfe von Haken (rechts) super Seile und Äste befestigen kann.
    Jetzt will mein Mann das Zimmer, in denen meine Vögel untergebracht werden,
    wenn Besuch da ist (leider müssen die Geier ihr VZ räumen, wenn Besuch da ist,
    aber kommt Gott sei dank nur selten vor) komplett neu renovieren, d.h. die
    Decke wird rausgerissen und es kommen Gipskartonplatten rauf.
    Was zur Folge hat, daß ich keine Löcher mehr in die Decke "bohren" darf:nene:
    Wenn meine Vögel sozusagen zwangsevakuiert werden, möchte ich natürlich,
    daß sie es so schön wie möglich in ihrem "neuen" Zuhause haben.

    Nur habe ich absolut NULL PLAN, wie ich das ohne meine geliebten Haken
    machen soll. Habt ihr eine Idee ??
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Du könntest z.B. die Schraubhaken in die gegenüberliegenden Wände Schrauben und dann ein Drahtseil spannen. Dann kannst du das Drahtseil zum Aufhängen deiner Haken wieder nehmen.
    Das Seil sollte aber so tief sein, dass die Geier nicht an die Decke kommen - sonst ist es nix mit der neuen Deckenverkleidung :zwinker:

    PS: Bei Wellis mag der Karabiener noch funktionieren, bei größeren (kräftigeren) Geiern besteht dort die Gefahr, dass sie sich einklemmen. Besser (sicherer) wäre, auf Karabiener zu verzichten :+klugsche
     
  4. Zugvogel

    Zugvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Drahtseil

    Das Drahtseil sollte aber nicht zu dünn sein (wie z.B. die handelsüblichen zum Aufhängen von Vorhängen), denn diese werden häufig im Flug nicht oder nicht rechtzeitig erkannt und verursachen so mitunter schwere Unfälle.
     
  5. Hungei

    Hungei Guest

    Schließe mich an, aber nimm bitte Karabiner, die man zu drehen kann, gibt´s in Baumärkten (fehlt in deinem "Sortiment"). Der Haken links hat ´ne Spitze, den finde ich nicht so gut.

    Achte beim Drahtseil darauf, dass sich die Geier nicht darin verheddern können, also lieber weit oben anbringen und dafür die Seile nach unten etwas länger lassen. Oder an den Seilen oben eine Platte als Sperre anbringen, damit sie nicht an die Decke können.
     
  6. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Danke für Eure Vorschläge:beifall:
    Das eigentliche Problem ist ja, daß ich meine geliebten Drehhaken nicht mehr
    verwenden kann, und ohne diese Teile komme ich nicht weiter.
    Von daher, habe ich mir überlegt, bleibt mir nur die Möglichkeit, von der
    Gardinenstange zum Lichtstrahler, den Vogelbaum aufzuhängen.

    Da hast du recht:zwinker:
    Wenn ich diese Haken verwende und die Spitze ist für die Vögel zugänglich,
    setze ich ganz einfach eine Buchenholzrolle drauf und befestige sie:prima:
     
  7. Zugvogel

    Zugvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    @ rappe61

    Ich würde es nicht so verkomplizieren! Verwende Haken entsprechender Größe vom Typ rechts in deiner Abbildung, schraube sie in die Wände, entflechte das Seil (z.B. ein Sisalseil) an den Enden und verknote es in den Haken! So habe sowohl ein Sisal-, als auch ein Hanfseil von 1,8 bzw. 2 cm Durchmesser am Edelstahlgitter befestigt.
     
  8. #7 Murmelline, 28. Juni 2006
    Murmelline

    Murmelline Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. Juli 2005
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emsland
    Das Problem wird sein, das diese Haken in den Gipskartonplatten nicht halten werden. Allerdings müssen diese Platten ja auch an Dachlatten befestigt werden, oder? Also Stelle merken und hier deine Haken reinschrauben! Dann müßte es doch klappen und geht sogar ohne Bohren! Dann kann dein Mann ja auch nicht meckern! :D
     
  9. Zugvogel

    Zugvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    @ Murmelline

    Ich bezog mich auf die Wände, nicht auf die Decke.
     
  10. #9 Murmelline, 28. Juni 2006
    Murmelline

    Murmelline Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. Juli 2005
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emsland
    @ compagno

    Und ich bezog mich auf die Decke! Schließlich sollen dort ja die Haken angebracht werden! :zwinker: Es war also nicht auf dein Posting bezogen! ;)
     
  11. Zugvogel

    Zugvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    @ Murmelline

    Zitat "rappe61":

    die Decke wird rausgerissen und es kommen Gipskartonplatten rauf.
    Was zur Folge hat, daß ich keine Löcher mehr in die Decke "bohren" darf
     
  12. #11 Murmelline, 28. Juni 2006
    Murmelline

    Murmelline Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. Juli 2005
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emsland
    [​IMG] willst du mich nicht verstehen??????

    Wir reden von einer Decke, nicht von einer Wand! Eine Decke befindet sich oben, über deinem Kopf. Oder wo besteht nun dein Problem? 8)
     
  13. Zugvogel

    Zugvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    @ Murmelline

    Die Decke ist lt. "rappe61" tabu (-> Zitat)!8(

    Comprendi?
     
  14. #13 Murmelline, 28. Juni 2006
    Murmelline

    Murmelline Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. Juli 2005
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emsland
    Ah so, dann sag das doch gleich! [​IMG]

    Ich bezog das Problem eher darauf das diese Haken nicht in den Platten halten! [​IMG]
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Ähm:+pfeif:
    Also, um nochmal mein Problem zu erklären: Wenn das Zimmer komplett
    renoviert ist (Wand und Decke), dann sind meine Drehhaken tabu, d.h.
    es dürfen keine Löcher zu sehen sein, wenn die vögel anschließend wieder in
    ihr VZ umziehen.
    Von daher kam mir ja die Idee mit der Gardinenstange und Lichtstrahler.
    IRgendwie muß ich die als Befestigung für meine Seile und Haken mißbrauchen:idee:
    Ansonsten sehe ich keine Möglichkeit:?
     
  17. Zugvogel

    Zugvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    @ rappe61

    Entschuldige, aber wie soll man auf deine Fragen eingehen können, wenn man nicht weiß, was du für Gardinenstangen und "Lichtstrahler" hast, ob diese zu irgendwelchen Vogelbaumaufhängungen zu "missbrauchen" sind?

    Wenn du die zwei erforderlichen Haken in der Wand lässt, dann hast du auch keine Löcher.:p

    Und wenn du bereits Ideen hast, dann setzt sie doch einfach um! Man kann ja auch Probleme sehen, wo keine sind!:nene:

    Gruß Compagno
     
Thema:

Befestigung von Seilen etc.

Die Seite wird geladen...

Befestigung von Seilen etc. - Ähnliche Themen

  1. Seile für Wellensittiche schädlich?

    Seile für Wellensittiche schädlich?: Hallo zusammen, ich habe in meinem Käfig und auch ausserhalb Kletterseile aus Sisal, die meine beiden Wellis lieben und natürlich auch...
  2. Welches Spielzeug, bzw Zubehör (Pflege, Unterhaltung, etc) könnt ihr mir für meine Vögel empfehlen?

    Welches Spielzeug, bzw Zubehör (Pflege, Unterhaltung, etc) könnt ihr mir für meine Vögel empfehlen?: Hallo, ich lege mir in Kürze ein Gelbseitensittich-Paar zu und habe bereits eine passende Voliere gekauft und nun geht es an Ausstattung und...
  3. Schaukel, wie befestige ich die Äste am besten miteinander?

    Schaukel, wie befestige ich die Äste am besten miteinander?: Hallo, ich wollte meinen zwei selber zwei Schaukeln bauen, weil ich keine passenden mit Natur Ästen finden konnte... nur jetzt mein Problem: Ich...
  4. Singsittich Haltung etc.

    Singsittich Haltung etc.: Hallo Ich interessiere mich sehr für Singsittiche und würde gerne ein wenig über sie erfahren... Was für einen Käfig/Voliere brauchen sie...
  5. TV-Haustierformat sucht Personen mit dem Wunsch der Anschaffung v. Hühnern, Enten etc

    TV-Haustierformat sucht Personen mit dem Wunsch der Anschaffung v. Hühnern, Enten etc: Für eine neue Tierliebhaber-Sendung des öffentlich rechtlichen Fernsehens sind wir auf der Suche nach Personen (Familien, Paare, Singles, auch...