Behandlung mit Ivermectin bei Milben

Diskutiere Behandlung mit Ivermectin bei Milben im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Siggi, die 1%ige Lösung ist die handelsübliche Rinderlösung, die ja sowieso noch entsprechend verdünnt werden muß. Es gibt aber nach...

  1. #21 Andrea 62, 29. Juli 2005
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Siggi,
    die 1%ige Lösung ist die handelsübliche Rinderlösung, die ja sowieso noch entsprechend verdünnt werden muß. Es gibt aber nach meinen Recherchen auch eine fertige Lösung für Ferkel, von der Emil ja auch sprach. Und diese ist 0,27%ig. Beim googlen habe ich auch einen online-shop gefunden, der diese Lösung fertig in 500ml Abpackung anbietet.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sigg

    sigg Guest

    Wenn ich bei 100kg Körpergewicht 5ml 0,27%ig injizieren muß, so nehme ich etwas über 1ml 1%ig und habe so die richtige Dosis.
    Ist als Beispiel gedacht
    Das läßt sich doch leicht händeln.
    Gruß
    Siggi
     
Thema: Behandlung mit Ivermectin bei Milben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Vogel mit Milben behandeln