Behandlung von Federlingen!

Diskutiere Behandlung von Federlingen! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Unsere beiden Wellis haben Federlinge. Vor einer Woche haben wir sie mit einem Spray namens Dermanatura V behandelt, das wir von unserer...

  1. #1 Guiseppe, 27. Mai 2008
    Guiseppe

    Guiseppe Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster
    Hallo!
    Unsere beiden Wellis haben Federlinge. Vor einer Woche haben wir sie mit einem Spray namens Dermanatura V behandelt, das wir von unserer TÄ bekommen hatten. Meine Frage ist nun: Müssen wir die Behandlung mit dem Spray wiederholen? Und wenn ja, wann? Als ich heute bei der TÄ anrief wurde mir gesagt, dass sei prinzipiell nicht nötig, sondern nur dann wenn wir den Eindruck hätten, es seien noch Federlinge vorhanden... Heißt das, das Spray tötet nicht nur die erwachsenen Federlinge, sondern auch die Eier? Denn sonst müsste man ja nochmal gegen die neu geschlüpften Federlinge behandeln...
    Hoffentlich könnt ihr mir helfen; falls eine zweite Anwendung nötig ist, will ich nicht zu lange warten...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 27. Mai 2008
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    ich würde die Behandlung in 4 Wochen wiederholen. Die Entwicklung vom Ei bis zum fertigen Federling dauert ca. 3 - 4 Wochen. Eine Eigenheit der Lästlinge ist, dass sie sich der Federfarbe anpassen können, so dass sie nur schwer zu sehen sind, das nur mal zur Info.

    Liebe Grüße Susanne
     
  4. Luzy

    Luzy Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    wenn es wirklich Federlinge sind, dann sei vorsichtig mit dem Einsprühen der Vögel.Die meisten Sprays -auch wenn für Vögel zugelassen draufsteht- sind sehr giftig und belastend für Vögel

    alles Gute Luzy
     
Thema:

Behandlung von Federlingen!

Die Seite wird geladen...

Behandlung von Federlingen! - Ähnliche Themen

  1. Vernebler für Aspergillose behandlung

    Vernebler für Aspergillose behandlung: Hallo, meine Lora hat Aspergillose und ich soll sie mit einem Vernebler inhalieren lassen. Nun hab ich einen in der Apotheke gekauft der aber mit...
  2. NEWS zur Behandlung von ATOXOPLASMOSE

    NEWS zur Behandlung von ATOXOPLASMOSE: Hallo liebe Vogelfreunde! Da viele betroffene Vogelhalter so nach Informationen suchen und so wenig über Atoxoplasmose bekannt ist. Wir haben ein...
  3. Gouldamadinen-Henne kränkelt trotz Behandlung

    Gouldamadinen-Henne kränkelt trotz Behandlung: Hallo zusammen, Eine meiner Gouldamadinen-Hennen niest permanent und seit ein paar Tagen ist auch ein Augenlid geschwollen. Vor einigen Tagen war...
  4. Wellensittich nach Behandlungen nicht mehr zahm!

    Wellensittich nach Behandlungen nicht mehr zahm!: Guten Tag, Ich war mit meinem Wellensittich beim Tierarzt, da er Milben hatte. Der hatte mir jetzt ivermectin (2 mal) als Spot on gegeben und...
  5. Grünfinken - Luftsackmilben: Wann kann erneut eine Behandlung mit Ivomec erfolgen?

    Grünfinken - Luftsackmilben: Wann kann erneut eine Behandlung mit Ivomec erfolgen?: Hallo Ihr! Hat jemand Erfahrungswerte? Wenn bei Grünfinken nach einer 3-maligen Behandlung (im Abstand von jeweils 7 Tagen) mit Ivomec gegen...