Beinverletzung

Diskutiere Beinverletzung im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Heute abend ist wirklich was schlimmes passiert! Meine Ziegensittichdame hat sich irgendwie verletzt. Höchstwarscheinlich hat sie sich...

  1. nik

    nik Mitglied

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flensburg
    Hallo
    Heute abend ist wirklich was schlimmes passiert! Meine Ziegensittichdame hat sich irgendwie verletzt. Höchstwarscheinlich hat sie sich entweder zwischen den volierendraht eingeklemmt, oder aber sie hat sich daran geschnitten (kann ich mir aber nicht vorstellen....). Sie hat auf jedenfall einen ziemlich großen Schnitt an der innenseite des linken Beines... Erst dachten wir, sie hätte sich nur erschrocken, aber als wir kurz danach gesehen haben, das sie angefangen hat zu bluten, haben wir sie sofort gepackt und sind zum TA gegangen (war noch mehr stress für die kleine, da sie nicht zahm ist...). Dort haben sie mit einen Jodartigen Zeug versucht die Blutung zu stoppen. Danach haben sie versucht den Schnitt zu "löten", doch da das überhaupt nicht half, hat sie jetzt einen Verband bekommen, und wir dieses Blutstoppende Zeug, um es notfalls (wenn die Blutung nicht stoppnen sollte) es rauftun können... Ich bin jetzt nur ziemlich ängstlich.. sowas musste ich bis jetzt zum Glück nicht erleben. Hoffe falls ihr ähnliche verletzung eurer Ziegen miterlebt habt, dass ihr mir ein paar Tips geben könnt, damit meine kleine Mimi so schnell es geht wieder gesund wird...
    Sie sitzt jetzt erstmal in ihren Quarantänekäfig mit einer decke über und beruhigt sich von ihren ersten TAbesuch überhaupt....

    Nenja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NinaHH

    NinaHH Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Nenja,
    mehr kannst Du nicht machen. Es war richtig, gleich zum Arzt zu fahren. Und es ist auch richtig, sie erstmal in einen kleinen Käfig zu setzen. Da kann sie nicht so herumtoben. Gib ihr ordentlich Obst und Grünzeug, alles was sie mag. Dann hat sie ein bisschen Ablenkung. Ansonsten heilt hier hoffentlich die Zeit die Wunde. Dauert eigentlich nicht so lange bei Vögeln.
    Ich drück Euch die Daumen, dass schnell alles wieder gut ist! :zustimm:
    Viele Grüße, Nina
     
  4. JessyG

    JessyG Guest

    Das kenne ich nur all zu gut von meinem Ziegensittich. Irgendwann muß er wohl Nachts mal einen Unfall gehabt haben. Leider hatte ich zuspät bemerkt, dass was mit seinem Bein nicht stimmt.

    Nun ist es zwar schon seid sehr langer Zeit verheilt aber das Bein sieht verdreht aus (bei einem Menschen würd ich sagen, ausgekugelt). Man sieht es immer gut, wenn er auf dem Fussboden rumhoppsen tut.

    Ansonsten hat er immer nur Probleme mit den Fussnägeln. Die Wachsen bei dem wie Wucher ^^ und er hält immer den Fuss (von dem ehem. verletzen Bein) hoch wenn die Fussnägel zulang sind.
     
  5. nik

    nik Mitglied

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flensburg
    hi
    Zum Glück stand ich direkt daneben als es passierte und konnte auch sofort handeln (da unser TA Glücklicherweise immer bis 20 uhr geöffnet hat).
    Mittlerweile ist der Verband ab, und meine kleine Dame wieder in der Voliere. Ist zwar noch nicht komplet verheilt (man sieht noch die Stelle), aber das wird schon. Diese ganze Aktion war für sie wohl ziemlich viel stress, da sie ja vorher schon in der Mauser war und einen etwas kahlen nacken hatte, der mittlerweile aber komplet kahl ist... Aber das wird bestimmt auch wieder.

    Nenja
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Beinverletzung

Die Seite wird geladen...

Beinverletzung - Ähnliche Themen

  1. Verletzte Ringeltaube - Was soll ich tun?

    Verletzte Ringeltaube - Was soll ich tun?: Hallo zusammen, auf dem Rückweg von der Arbeit habe ich gestern vor mir eine verletzte Ringeltaube über die Straße humpeln sehen. Ich habe dann...
  2. Beinverletzung: Heilungschancen?

    Beinverletzung: Heilungschancen?: Hallo, eine junge Stadttaube aus der Nähe hüpft schon seit vergangenem Dienstag auf einem Bein. Den anderen Fuß lässt sie hängen und macht auch...
  3. Beinverletzung

    Beinverletzung: Hallo! ich habe gestern abend bei einem unserer Nymphensittiche (knapp 3 Monate alt) ein Problem an seinem rechten Fuss festgestellt. Wenn er...