beissender welli

Diskutiere beissender welli im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; guten morgen, es gibt immer mal tage wo mein terror-pudding theo beisst. er kommt dann aber auch immer zu mir und er fängt an zu beissen...

  1. crisse83

    crisse83 Mitglied

    Dabei seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    guten morgen,

    es gibt immer mal tage wo mein terror-pudding theo beisst.
    er kommt dann aber auch immer zu mir und er fängt an zu beissen gestern sogar so sehr das ich geblutet habe!
    hab ihn dann ab ihn den käfig unhd erstmal ignoriert - heute morgen hat er auch mal keinen abschieds kuss bekommen - und das hat er gemerkt! irgendwie tut mir das auch weh - aber es enttäuscht mich!
    woran liegt dass???und was kann man tun??
    er soll lernen das es so nicht geht und ich somit keine lust habe denn ganzen tag mit ihm zu kuscheln wenn er so ist!

    danke im vorraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lara.

    lara. Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Hälst du einen Einzelwelli?

    Guck mal die letzten Beiträge durch, da gab es schon einiges zum Thema beissende Wellis, von harmlos über Liebesbiss bis verhaltensgestört.

    Wenn dein Theo ein Einzelvogel ist, ist er wahrscheinlich ziemlich unglücklich.
    lg Lara
     
  4. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.842
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo chrisse,
    das hört sich so an, als wäre der kleine allein und hätte nur dich 8o
    sollte das so sein: besorge ihm bitte schnellstmöglich einen partner!
    durch das beissen will er dich bestrafen, weil er so lange allein war und nun kommst du und bestrafst ihn wiederum wegen des beissens - so geht das nicht!

    wellis sind schwarmtiere und wollen und dürfen nicht allein sein.

    er wird auch zahm bleiben, wenn er eine/n partner/in hat.
    meine tochter hat 10 wellis und die kommen sofort angeflogen, wenn man in die voliere geht.

    die küsse mögen ja für dich schön sein - ich bin sicher, dass ihm ein kuss von einem anderen welli besser gefallen würde!

    entschuldige, wenn ich das so hart schreibe - aber hier sollte das tier im fordergrund stehen!
     
  5. crisse83

    crisse83 Mitglied

    Dabei seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    bitte keine panik am frühen morgen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    er hat einen freund - den welli tristan (der super schüchtern ist)!!!!!
    theo ist einfach nur super zahm und klebt sehr sehr oft an mir!!!!!!!
     
  6. crisse83

    crisse83 Mitglied

    Dabei seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    ich unterstütze ja das thema man soll unbedingt 2 wellis halten auch! aber manchmal wird man echt überrannt!!! man sollte erstmal nachfragen!!
     
  7. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.842
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    ok - ich beruhige mich langsam :D
    es kam so rüber, als wäre er ein einzelvogel.
    hast du die möglichkeit 2 hennen zusätzlich zu halten?
    es kommt mir so vor, als wäre der kleine federball verhaltensgestört.

    um dem nachfragen zu entgehen, könnte aber gkeich darauf hingewiesen werden, dass es sich nicht um einen einzelvogel handelt. den ball muss ich dir zurückwerfen!
     
  8. crisse83

    crisse83 Mitglied

    Dabei seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    bitte? wieso verhaltens gestört??
    bevor tristan zu uns kam (da er noch in seinem ei saß)
    theo und ich waren somit 4 wochen alleine!!! und somit wurde er natürlich auch verhätschelt!!!
    es ist doch schön wenn ein welli zahm ist.....
     
  9. crisse83

    crisse83 Mitglied

    Dabei seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    trotzdem muss man nicht so los schissen!!!!!!
     
  10. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.842
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    eben!
    der kleine sieht sich nicht als vogel, sondern als mensch!
     
  11. crisse83

    crisse83 Mitglied

    Dabei seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    vielen dank für deine wirklich nette hilfe!!
     
  12. lara.

    lara. Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Chrisse,
    das mit dem Hinweis auf andere Beiträge zu dem Thema bezog sich nicht auf Einzelwellis, sondern allegmein. Ich hatte selbst danach gefragt, weil eine meiner Hennen das auch gemacht hat.
     
  13. crisse83

    crisse83 Mitglied

    Dabei seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    und?? wird das besser??
    oder hast du jetzt auch einen verhaltens gestörten vogel so wie ich!?;-)
     
  14. lara.

    lara. Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Naja, ich kuschel nicht mit meinen Wellis, ich füttere sie halt ab und zu mit Hirse oder Obst von Hand. Ansonsten kommen sie auch gar nicht. Hanni hat dabei eine zeitlang gebissen, da war sie in der Jugendmauser und wollte mal ausprobieren, was so geht. Jetzt ist es ihr langweilig geworden und sie hat wieder damit aufgehört, von alleine.

    So abwegig ist das mit der Verhaltensstörung leider auch nicht.
    Je zahmer ein Welli ist, desto un-natürlicher ist das ja im Grunde für den Vogel. Trotzdem freut man sich als Mensch natürlich über Vertrauens- und Zuneigungsbekundungen von den Süßen. Ist ein schwieriges Thema.

    Wenn du den Eindruck hast, dein Welli findet dich spannender als seinen Kumpel, dann sieht er dich vielleicht als Partner und es ist wirklich dieser "Liebesbiss" ... finde leider den link gerade nicht, musst du mal suchen.

    Aber bislang dachte ich immer eine Fehlprägung auf den Menschen, entsteht nur durch Handaufzucht. Kenne mich so gut aber auch nicht aus. Vielleicht beißt er auch nur aus Übermut, so wie meine Hanni
     
  15. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Huhu Crisse,

    schau mal hier, da ist ein ganz ähnliches Thema.

    Wenn Dich Dein Welli beißt, sei nicht enttäuscht oder bös auf ihn, er meint das nicht böse. Bring ihm lieber durch Clickern bei, das Beißen sich nicht lohnt, dafür liebsein umso mehr.
     
  16. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Das ist eben die Kehrseite der zahmen "Schmusevögel". Nicht der Vogel passt sich dem Menschen in seinem Verhalten an, sondern der Mensch muss als das intelligentere Wesen das Verhalten des Vogels akzeptieren - untereinander würden Vögel sich in bestimmtem Situationen eben auch so verhalten.
     
  17. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Stimmt - Ernesta zieht den Anderen z.B. liebend gern an den Schwanzfedern :D
    Das tut denen nicht weh - uns tun die Übermutsbisse dann schon mal weh - wir haben keine Federn. :~
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Emily1994

    Emily1994 Emily1994

    Dabei seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Dülken
    Hallo Crisse!
    Ich würde deinen Vogel nicht unbedingt als Verhaltensgestört ansehen.
    Hatte auch mal einen Vogel (Juppi) dieser war mein absoluter Liebling da er auch super zahm war. Habe ihn auch öfters gekrault. Er war aber nie alleine. Ich denke er ist einfach zahm und sieht sich trotzdem als Welli an,d a er ja auch andere Vogelfreunde hat-
    ;)
     
  20. Twiety

    Twiety Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Wenn dein Welli dich beißt, kannst du ihn leicht an pusten, das mögen Wellis nicht. Das dann jedes mal machen wenn er beißt, mit der Zeit wird er lernen das zu lassen.
     
Thema:

beissender welli

Die Seite wird geladen...

beissender welli - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...