Beißerei untern den Gänsen

Diskutiere Beißerei untern den Gänsen im Wassergeflügel Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo, echt dieses Jahr hat es in sich. Wir haben doch letztes Jahr eine junge graue Pommerngans dazu gekauft. So richtig integiert war sie bis...

  1. #1 Hoppelpoppel006, 27.02.2018
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    1.734
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo,
    echt dieses Jahr hat es in sich. Wir haben doch letztes Jahr eine junge graue Pommerngans dazu gekauft. So richtig integiert war sie bis dato nicht, aber es ging. Jetzt tritt unser Ganter seine Gans und ist in Balzstimmung. Sowie jetzt Berta in die Nähe der beiden kommt, gehen beide auf sie los. Der Ganter etwas zögerliche, separiert sie und kneift sie etwas. Aber die andere Gans Pieps (das ist die die er tritt) geht so wie ich die Stalltür schließe auf Berta los. Sie grieft sie richtig an, setzt sich zum Teil auf sie drauf beißt sie und rupft die Federn aus. Berta schreit dann vor Schmerzen. :nene: Mir ist es gestern zum ersten mal so stark aufgefallen. Dann habe ich Berta nachts zu Auguste gestellt. Erst mal beoabchtet, ob sie sich nichts tun und es ging. Heute ABend im Stall wieder Theater. Pieps hat Berta kräftig in den Flügel gebissen und wollte nicht loslassen. Ich habe erst einen Moment gewartet, da ich dachte, sie läßt gleich von ihr ab....Nein ganz und gar nicht. Sie packte immer fester zu und Berta schrie. Dann habe ich die beiden getrennt und Berta wieder zu Auguste gestellt. Aber die war wohl noch so im SChock, daß so wie Auguste sich ihr näherte, sie auf diese losging. DAs geht nun gar nicht, da Auguste ja nicht mehr so jung und tip fit ist. Also habe ich dann Auguste zu Pieps und dem Ganter gestellt. Das ging, Berta allein dann in einer Box. Wir haben Berta nun schon gut ein halbes Jahr, aber statt besser werden die Probelme scheinbar immer größer zwischen ihr und den anderen Gänsen.? Kennt jemand auch solch einen Fall und habt ihr evtl. da einen Rat für mich? Bisher habe ich solche Probleme nie bei unseren Gänsen gehabt.

    Traurige Grüße
    Hoppel und die wilden Racker
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ABrent

    ABrent Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Huhu,

    Ich habe leider so gar keine Lösung, bin aber schon froh, jemanden gefunden zu haben, der das gleiche Problem hat wie wir. Wir haben seit letztem Sommer drei Gänse und dachten, mit einem Ganter und zwei Gänsen kömme ja nichts schiefgehen. Nun haben sich Jack und Heidi zu einem Pärchen entwickelt und Heidi attackiert Else seit Wochen. Setzt sich auch auf sie drauf und beißt richtig zu, so dass Else schreit. Wir hatten uns erst gewundert, weshalb Else nachts immer zu den Hühnern geflohen ist (was aufgrund einer Abtrennung nicht einfach war). Nun wissen wir nicht, was wir tun sollen. Holen wir Else einen eigenen Ganter oder setzen wir insgesamt eine Gans dazu? Wir sind ratlos und unsere Tierärzte in der Umgebung auch. Frustrierend.
     
  4. #3 Hoppelpoppel006, 06.03.2018
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    1.734
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo,
    ah jemand mit auch so einem Problem. Bei uns besteht das Probelm erst, seit dem wir letztes Jahr die neue graue Pommerngans dazu geholt haben. Wir haben sonst immer 3 große weiße Gänse gehabt und unseren gescheckten (vermutlich) Pommernganter. Das harmonierte immer bestens. Nun sind unsere beiden Gänsedamen Auguste (meien alte Gans) und Pieps (9 Jahre) und Cäsar (Ganter auch 9 Jahre) schon lange ein paar. Evtl. liegt es daran bei uns, dass die neue Gans von letzten Jahr ist, also sehr jung und jetzt die Paarbildung und Balzzeit ist. Deshalb wird wohl bei uns die neue Gans nicht geduldet, sie stört die Beziehung. Ich mache es jetzt so, daß ich sie nachts von den anderen trenne. Dann ist die neue Gans Berta allein in einer Box und hat Ruhe und auf der anderen Seite sind dann die anderen beiden Gänse und der Ganter. Die harmonieren und es gibt keine Beißerein. Wenn sie dann aus dem Stall kommen, kann Berta draußen den anderen aus dem Weg gehen. Mehr kann ich zur Zeit auch nicht machen. Ich hoffe, aber, daß sich das noch legen wird. Da sind Gänse manchmal wie Menschen, sie akzeptieren nicht gleich jedes neue Mitglied!!! Wichtig ist es für das gemobbte Tier vor allem in der Nacht eine ruhige Stelle zu finden, damit sie auch mal zur Ruhe kommt.

    Schönen Gruß
    Hoppel und die wlden RAcker
     
Thema:

Beißerei untern den Gänsen

Die Seite wird geladen...

Beißerei untern den Gänsen - Ähnliche Themen

  1. 1 Laufentenerpel und 2 weibl. Gänse

    1 Laufentenerpel und 2 weibl. Gänse: Da von unseren 2 Laufentenerpels einer vom Fuchs geholt wurde, ist er jetzt ganz alleine..... könnte ich 2 weibl. Gänse dazu setzen oder gibt das...
  2. Gänse in Schweden

    Gänse in Schweden: Hallo, Diese Gänse sah ich im Juli 2017 in Schweden Eriksberg. Ich vermute, dass es Graugänse sein könnten. Viele Grüße Heinier
  3. Aggressive Gänse

    Aggressive Gänse: Hallo :) ich habe seit 5 Monaten ein Gänse Pärchen. Ich habe schon Hühner, aber mit Gänsen bis jetzt keine Erfahrungen gehabt. Man hat mir die...
  4. Neuzugang bei unseren großen Gänsen

    Neuzugang bei unseren großen Gänsen: Hallo, wir haben seit dem Wochenende einen Neuzugang bei unseren großen Gänsen. Unsere Auguste ist bereits schon älter und hat sich ihre...
  5. Raubvogel im Flug von unten - welche Art?

    Raubvogel im Flug von unten - welche Art?: Hallo zusammen, ich kenne mich überhaupt nicht aus, daher frage ich hier nach. Welcher Raubvogel ist hier zu sehen? [ATTACH] (Fotografiert vor...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden