Bekomme ich ein 23-jähriges Exemplar handzahm?

Diskutiere Bekomme ich ein 23-jähriges Exemplar handzahm? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen, mich würde interessieren, ob ich einen 23-jährigen Graupapagei noch handzahm bekommen kann. Er lebt nun ca. ein halbes Jahr...

  1. #1 CocoInPflege, 7. November 2007
    CocoInPflege

    CocoInPflege Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juni 2007
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo zusammen,

    mich würde interessieren, ob ich einen 23-jährigen Graupapagei noch handzahm bekommen kann.
    Er lebt nun ca. ein halbes Jahr bei uns.
    Er nimmt durch das Käfigkitter Weintrauben aus meiner Hand.
    Ab und zu dreht er den Kopf zum Gitter und lässt sich dann kraulen.
    Dennoch habe ich großen Respekt vor seinem Schnabel.

    Wie zahm die Vorbesitzerin ihn hatte weiß ich leider nicht. Aber was kann ich nun am besten tun, um ihn zutraulicher zu machen. Oder ist da nach den Jahren Hopfen und Malz verloren?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kirsten08

    Kirsten08 Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Eifel Nähe Nürburgring
    Hallo,
    ich denke mal das Du dafür Spucke und Geduld brauchst,es klappt bestimmt,braucht halt alles seine Zeit.Kannst Du nicht rausfinden wie er bei dem Vorbesitzer war,es ist ja generel nicht schlecht einiges über ihn erfahren zu können.

    Lg Kirsten
     
  4. #3 CocoInPflege, 7. November 2007
    CocoInPflege

    CocoInPflege Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juni 2007
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Kirsten,
    danke für die schnelle Antwort.

    Leider kann ich das nicht, die Halterin ist über 70, lebt nun in eienm Pflegeheim und kann leider nicht sprechen. Es kommen so viele blöde Umstände zusammen wie nur gehen :-(
     
  5. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo,

    wenn er schon Futter aus der Hand nimmt und sich durchs Gitter kraulen Läßt, kann es schon gut sein, dass er mit der Zeit noch zutraulicher wird.
    Man braucht vor allem eine gehörige Protion Geduld und Zeit dazu und man sollte das Tier nicht zu sehr bedrängen, damit sich langsam Vertrauen aufbauen kann.

    Bei einem Vogel in diesem Alter sollte man aber nicht zuviel erwarten, nicht das man später doch entäuscht ist, wenn er nicht weiter zahm wird :trost:.
    Möglich ist das zwar schon, aber es kann auch sein, das er nicht total zahm wird.

    Wie verhält er sich denn beim Freiflug Euch gegenüber ?
    Nimmt er dort auch etwas Futter aus der Hand ?

    Wenn er bisher nur Futter durchs Gitter nimmt, probier mal ganz vorsichtig, das Türchen zu öffnen und einen Leckerbissen direkt in der offenen Tür mit der Hand anzubieten.
    Irgendwann wird er bestimmt neugierig, wird herankommen und es sich holen, mann muss aber dabei auch viel Geduld haben.
    Bitte bedräng ihn dabei aber nicht zu sehr, im Zweifelsfall lieber einen Tick zurückgehen und ihn versuchen selbst kommen zu lassen :zwinker:.

    Sollte das klappen, kannst Du auch mal versuchen, ihm das Leckerchen mit einer Hand hinzuhalten und die andere Hand so davorzuhalten, dass er auf diese steigen muss, um daran zukommen.
    Mit viel Geduld nehmt Ihr diese Hürde dann vielleicht auch.

    Ich drück Dir die Daumen, das es klappt ;).
     
  6. Robbylein

    Robbylein Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50.... Köln
    Hallo,
    ich hatte auch 28 Jahre lang 2 Graue, die nicht zahm wurden....Beide waren Wildfänge
    Ich habe die beiden auch nie dazu gezwungen....Köpfchen graulen war in Ordnung, mehr aber nicht....
    Ich konnte sehr gut damit umgehen, ich habe es so akzeptiert.
    Vor dem Schnabel sollte man sich wirklich ich Acht nehmen. Graue sind link,
    zuerst lassen sie sich genüßlich krabbeln und dann haben sie schon den Finger im Schnabel und das tut sehr weh....
    Ob das bei handaufgezogen Grauen so ist, kann ich nicht sagen, damit habe ich keine Erfahrung.
    Lasse dem Grauen Zeit...nicht zu schnelle Handbewegungen, alles ganz ruhig angehen lassen....
    Leider sind beide zwischenzeitlich an Aspergillose und an den Folgeerkrankungen gestorben...
    Robby
     
Thema:

Bekomme ich ein 23-jähriges Exemplar handzahm?

Die Seite wird geladen...

Bekomme ich ein 23-jähriges Exemplar handzahm? - Ähnliche Themen

  1. Rosenköpfchen Pärchen super handzahm aus München

    Rosenköpfchen Pärchen super handzahm aus München: Aus schweren Herzen muss ich meinen Bestand reduzieren. Ich habe zu viele Sorgenkinder und sie alle zu halten, das schaffe ich nicht mehr. Daher...
  2. Graupapagei Pärchen - 7 Jahre alt - handzahm abzugeben in Berlin

    Graupapagei Pärchen - 7 Jahre alt - handzahm abzugeben in Berlin: Leider muss ich mich von den beiden trennen da meine Lungenerkrankung sich verschlimmert hat. Der Hahn hat seid kleinauf Aspergillose - die Hänne...
  3. Zebrafinken in weiß wie bekomme ich da auch junge weiße ZB raus

    Zebrafinken in weiß wie bekomme ich da auch junge weiße ZB raus: Hallo ich bin neu hier wie bekomme ich weiß zebrafinken Junge auch weiß heraus kann mir jemand helfen welche muss ich verpassen wenn ich junge...
  4. Landesverbandsschau LV 23 In Stadtlohn

    Landesverbandsschau LV 23 In Stadtlohn: Die Landesverbandsschau des LV 23 findet am 09. u. 10. Dezember 2017 in der Stadthalle in 48703 Stadtlohn, Dufkampstr. 42 statt....
  5. Wie bekomme ich meine Sperlingspapageien wieder zurück in die Voliere nach dem Freiflug ?

    Wie bekomme ich meine Sperlingspapageien wieder zurück in die Voliere nach dem Freiflug ?: Habe seit drei Wochen die Sperlingspapageien übernommen sie sind ca. 5 Jahre Alt und wollen, wenn ich sie frei lasse, nicht zurück in die...