Belastung durch Zikaden

Diskutiere Belastung durch Zikaden im andere Tierarten Forum im Bereich Tierforen; Guten Tag! Die Hitze des Sommers macht wohl allen zu schaffen. Verstärkt wird das Problem durch die Zikaden, die ausgerechnet in den heißen...

  1. #1 Singtaube, 14.08.2015
    Singtaube

    Singtaube Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag!

    Die Hitze des Sommers macht wohl allen zu schaffen. Verstärkt wird das Problem durch die Zikaden, die ausgerechnet in den heißen Augustnächten lärmen, sodaß ein Schlafen bei geöffnetem Fenster unmöglich ist. Dieses drrrrrt ... drrrrrt ... drrrrrt ... drrrrrt nagt an den Nerven. Die Biester sind absolut unsichtbar, selbst wenn man noch so nah drann ist und den Lärm schon in ganz kurzem Abstand hört. Sie klammern an der Unterseite von Blättern bzw. im Gebüsch oder in Paradeisstauden im Garten. Keine Chance, sie zu erwischen. Wie kann man das Ungeziefer bekämpfen, wen plagen die Biester noch?

    Schicke liebe Grüße in die Runde und schönes Wochenende!

    Singtaube
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Belastung durch Zikaden. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    998
    Zustimmungen:
    55
    Hallo, Ich muss mich mal "outen". Abgesehen davon, dass mich solche Naturgeräusche nicht stören, kann ich nachvollziehen, des es Leute gibt, die das stört. Mit Ü-50 lässt aber das Hörvermögen im hochfrequenten Bereich nach (10kHz-Grenze). Ich würde mich freuen, mal wieder Zikaden zu hören ;-). Also "Singtaube", ein paar Jährchen warten und das Problem löst sich von allein!
     
Thema:

Belastung durch Zikaden

Die Seite wird geladen...

Belastung durch Zikaden - Ähnliche Themen

  1. Belastung durch Amseln

    Belastung durch Amseln: Liebes Vogelforum! Habe mich heute neu angemeldet und möchte gerne mein erstes Thema schreiben. Vögel mag ich sehr, meine Lieblinge sind die...
  2. Belastung durch Feinstaub, egal wie groß das Zimmer ist??

    Belastung durch Feinstaub, egal wie groß das Zimmer ist??: Hey ihr, meine beiden Wellis leben zusammen in einem Käfig im Wohnzimmer. Sie dürfen leider nicht mehr als drei Stunden freiflug am Tag, und ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden