Beleuchtung im Schutzraum

Diskutiere Beleuchtung im Schutzraum im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo. Ich habe mir ein Schutzhaus aus einer Gartenhütte mit dazugehöriger Außenvoliere für Graupapageien gebaut. Der Abstand von der Innenvoliere...

  1. #1 Hanyadrache, 02.01.2021
    Hanyadrache

    Hanyadrache Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2020
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Allgäu
    Hallo. Ich habe mir ein Schutzhaus aus einer Gartenhütte mit dazugehöriger Außenvoliere für Graupapageien gebaut.
    Der Abstand von der Innenvoliere zur Decke ist aber nicht gerade groß.
    Dazu muss ich sagen das die Gartenhütte 2 Fenster bekommen hat und in der Tür zusätlich Fenster integriert sind, dass der Innenraum schon mal eine Grundhelligkeit hat.

    Nun wollte ich in die Runde fragen, ob die folgende Beleuchtung dafür geeignet wäre, oder ob man eher zu Einzelstrahlern tendieren sollte.

    Ich denke die Beleuchtung sollte wohl von oben nach unten strahlen. Wenn man sie schräg außerhalb der Innenvoliere montiert, dass sie in die Voliere strahlen kann ist das bestimmt nicht so gut, oder?

    Hier nun ein Link zu der Beleuchtung die ich mal in Erwägung gezogen habe:
    Arcadia PRO T5 UV-B KIT 54W Bird Lamp 2,4%UVB , Light Bar, Light...

    Ist der UVB-Wert überhaupt ausreichend?
     
  2. #2 Astrid Timm, 02.01.2021
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    1.307
    Ort:
    34393
    Ich finde die Lampe nicht ausreichend , also zur Ausleuchtung würde ich Rasterlampen nehmen und für UV , 70 Watt Spots . Nun stellt sich mir aber die Frage , wie ist das Schutzhaus gebaut . Ich lese Allgäu , ist es da nicht sehr kalt im Winter ? Da würde ich mir erst einmal Gedanken um die Isolierung und Heizung machen . Luftfeuchte usw und dann das Licht . So Röhren hab ich auch auf meinen Volieren aber eben pro einem Grauen einen 70 Watt Spot und meine leben drinnen plus AV . Innen bei uns fast immer bei 18 max 19 C und 60 % Luftfeuchte .Ich wüsste nicht ob das so in einer Gartenhütte machbar ist .
     
  3. #3 Hanyadrache, 02.01.2021
    Hanyadrache

    Hanyadrache Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2020
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Allgäu
    Die Hütte hab ich isoliert und es ist auch eine Infrarotheizung mit Thermostat installiert :-)
     
    Astrid Timm gefällt das.
Thema:

Beleuchtung im Schutzraum

Die Seite wird geladen...

Beleuchtung im Schutzraum - Ähnliche Themen

  1. Beleuchtung Wärmeschutzraum

    Beleuchtung Wärmeschutzraum: Hallo zusammen, ich möchte gerne den Wärmeschutzraum beleuchten. Oder ist das unsinnig? Ich dachte an eine Neonröhre T8 mit Tageslicht. Ich...
  2. schnelle Hilfe für Beleuchtung bei Amazonen gesucht

    schnelle Hilfe für Beleuchtung bei Amazonen gesucht: Hallo zusammen, da unsere beiden Mülleramazonen leider gerade stationär beim Tierarzt sind, möchten wir die Gelegenheit nutzen, die Beleuchtung...
  3. Und noch ein Beleuchtungs-Thema

    Und noch ein Beleuchtungs-Thema: Einen schönen guten Tag in die Runde, Seit inzwischen 1 1/2 Monaten haben wir zwei Amazonen als Untermieter und je näher die dunkle Jahreszeit...
  4. Beleuchtung fertig zum Einbau - EVG ja oder nein?

    Beleuchtung fertig zum Einbau - EVG ja oder nein?: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo in die Runde, seit Wochen recherchieren Ines und ich nun in Sachen Beleuchtung und nun geht...
  5. Welche Beleuchtung ist die richtige?

    Welche Beleuchtung ist die richtige?: Ich habe einen Käfig mit den Maßen 120cm lang x 75cm tief x 110cm hoch. Der Käfig steht in einer Ecke des Raumes die leider sehr dunkel ist. Auch...