Benny macht mir etwas Sorgen!

Diskutiere Benny macht mir etwas Sorgen! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Kail, nun, da papageien sehr gut ihre krankheiten verstecken können, würde ich dir anraten, doch zu einem vogelkundigen TA zu fahren um...

  1. Robbylein

    Robbylein Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50.... Köln
    Hallo Kail,
    nun, da papageien sehr gut ihre krankheiten verstecken können, würde ich dir anraten, doch zu einem vogelkundigen TA zu fahren um dort eine röntgenaufnahme und blutabnahme machen zu lassen. auf beide ergebnisse kannst du dann warten. für den transport nimmst du eine kleine transportkiste für katzen. lege sie mit handtücher aus und vielleicht kannst du auch eine sitzstange befestigen. die transportkiste mit einer decke abdecken und darauf achten, dass im auto kein durchzug entsteht. drehe auch die heizung etwas runter.
    schreibe dir alles auf, was dir aufgefallen ist. beim arzt vergisst man vor aufregung das eine oder andere.
    ich drücke dir ganz feste die daumen, dass es nichts schlimmes ist.
    gruß robby
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. KaiL

    KaiL Mitglied

    Dabei seit:
    8. Februar 2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Okay, ich habe einen Termin für 18:30 Uhr heute Abend in einer Tierklinik. Die ist etwa 25 Autominuten entfernt, das sollte hoffentlich machbar sein.
    Der schwierigste Part wird sein, den Vogel in die Kiste zu kriegen, er wird sich mit allem wehren, was ihm die Natur dazu zur Verfügung stellt...
     
  4. Robbylein

    Robbylein Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50.... Köln
    Hallo Kail,
    versuche es spielerisch,
    nehme ein handtuch und packe ihn damit ganz vorsichtig. dann kannst du ihn auch nicht verletzen.
    wünsche dir viel glück und drücke die daumen.

    ns.
    hast du dich hier im forum über die klinik informiert, ist sie vogelkundig ??

    robby
     
  5. #24 KaiL, 18. Februar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 18. Februar 2008
    KaiL

    KaiL Mitglied

    Dabei seit:
    8. Februar 2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Äh... jein! Vor 13 oder 14 Jahren haben wir den Kleinen dort für 2 Wochen mal in Pflege gegeben (Urblaub). Das hat er alles gut überstanden und wir waren eigentlich auch sehr zufrieden.
    Die Klinik ist zwar hier gelistet, aber noch nicht bewertet.
    Als ich am Telefon die Symptome beschrieben habe, meinte er aber sofort, dass es eine Kropfentzündung sein könne. Naja... scheinbar haben sie auf jeden Fall schonmal mit den Tieren zu tun gehabt :)
     
  6. KaiL

    KaiL Mitglied

    Dabei seit:
    8. Februar 2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    So, wieder da, ziemlicher Reinfall. Die Tierklinik gibt es nicht mehr (was ich eben erst erfahren habe), stattdessen hat sich dort eine Kleintierärztin niedergelassen, die nicht vogelkundig ist. Sie meinte, sie wäre eine Land- und Wiesentierärztin, die "normale" Krankheiten bei Papageien behandeln könne, aber dies hier sei zu speziell und sie möchte keine Diagnose ins Blaue wagen, weil sie es einfach nicht weiß. Sie hat mir nur den dingenden Rat gegeben, mich bei einem Vogelspezialisten zu melden...
    Vom Grundsatz her könne sie aber die Diagnose der anderen Ärztin insoweit bestätigen, dass es durchaus sein kann, dass die ganzen Symptome psychisch bedingt sind, und zwar durch die Abwesenheit von meinem Opa, der im selben Zimmer "wohnt". Aber sie kann es nicht mit Gewissheit sagen, weil ihr dazu einfach das Fachwissen fehlt. Was sie allerdings ebenfalls weitestgehend ausschließen würde wäre eine Kropfentzündung, weil die Symptome einfach andere als bei so einer Erkrankung sind. Kropfentzündungen zählen zu den "normalen" Krankheiten, mit denen sie sich halt auskennen würde.

    Tja, die sicherlich beste Adresse wäre die Uni-Klinik in Gießen, die ist allerdings 3 Stunden weit weg. Ansonsten wohne ich im erweitertenerweitertenerweiterten Einzugskreis von Dr. Kay Pieper aus Leverkusen, wäre in etwa 1 1/2 Stunden zu erreichen. Ich tendiere sehr stark dazu, mir morgen bei ihm einen Termin geben zu lassen, da muss der Vogel einfach dann durch.

    Die Fahrt vorhin hat er sehr gut weggesteckt, als ich ihn wieder auf seinen Baum gesetzt habe, hat er erstmal lauthals angefangen zu pfeiffen und sich mitzuteilen... anschließend hat er sich übers Futter hergemacht.
     
  7. Robbylein

    Robbylein Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50.... Köln
    Hallo Kail,
    Dr.Pieper kann ich dir gut empfehlen.
    er hat zwar noch eine TÄ, die hat aber noch nicht so die Erfahrung , wie der Doc. ich wohne auch außerhalb und fahre auch, wenn ich pech habe, eine gute stunde.
    sage den mädels, dass du eine lange fahrt vor dir hast, damit du einen entsprechenden termin bekommst, damit du nicht so lange warten musst....
    warum man dir einen termin in der klinik gegeben hat, wo sie doch eigentlich wissen müssen, dass dort kein vogelkundiger TA ist, verstehe ich nicht.
    Schade, dass du die fahrt mit deinem grauen auf dich nehmen musstest und jetzt wieder auf der stelle trittst.
    drücke dir weiterhin die daumen...
    halte uns auf dem laufenden....
    robby
     
  8. Kleene04

    Kleene04 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo KAiL,

    ich kann mich Robbylein nur anschließen!!! Fahr mit Deinem kleinen Geier zum Doc Pieper!!! Da ist er in besten Händen, wir mussten unsere Kleene auch dahin bringen und Fr. Dr. Fluck und Doc Pieper haben sich wirklich alle Mühe gegeben... :beifall:

    Auch wenn Fr. Dr. Fluck noch recht jung ist und dadurch nicht so erfahren wie Doc Pieper, so macht sie doch einen sicheren Eindruck und beratschlagt sich im Zweifelsfall mit Doc Pieper... bei ihr war unsere Kleene hauptsächlich in Bahndlung und Doc Pieper konnte der Bahandlung / Diagnose von Doc Fluck nichts hinzufügen... :prima:

    Also wir können die Praxis nur empfehlen!!! Alles Gute für Dich und Deinen Geier...

    VG Sarah und Carsten
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Robbylein

    Robbylein Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50.... Köln
    Hallo Sarah,
    ich muss dir recht geben, dass die TÄ sich mit dem Doc. abspricht und sie machte auch auf mich einen sehr netten eindruck. als wir mit unserem coco bei ihr waren, war sie aber alleine und der doc war den ganzen tag nicht vor ort und da hatte ich das gefühl, sie war doch ein wenig überfordert.
    sie war zu uns auch ehrlich und hatte auch gesagt, dass sie lieber warten möchte, bis der doc. wieder in der praxis ist. coco wurde mit dem nötigsten versorgt. aber das warten auf den nächsten tag, das brauche ich dir ja nicht zu erzählen.......
    liebe grüße robby
     
  11. Robbylein

    Robbylein Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50.... Köln
    Hallo Kail,
    du hast lange nichts mehr von dir hören lassen...
    warst du beim doc ?? und was hat er gesagt ??
    robby
     
Thema:

Benny macht mir etwas Sorgen!

Die Seite wird geladen...

Benny macht mir etwas Sorgen! - Ähnliche Themen

  1. Sorge um Pfirsichköpfchen

    Sorge um Pfirsichköpfchen: Hallo alle zusammen. Wie der name des Themas schon sagt, bin ich etwas in sorge um meine Pfirsichköpfchen. Wir haben die beiden letztes jahr in...
  2. Vermieter macht Probleme?

    Vermieter macht Probleme?: Hallo, brauche eine rat. uns war habe wegen meine Wohnungs Mängeln Rechtsanwalt eingeschaltet. jetzt hat Vermieter aus Frust zu ihren...
  3. Gans Auguste wieder Sorge um sie...

    Gans Auguste wieder Sorge um sie...: Hallo, wieder mal bereitet mir meine alte Dame Auguste Sorge. :huh: Ich hatte ja schon berichtet, das sie nicht mehr gut sieht. Letzte Woche hat...
  4. Sorge um alte Laufentendame Piyyg

    Sorge um alte Laufentendame Piyyg: Hallo, vor kurzem habe ich noch berichtet, daß es meiner 14 Jahre alten Laufidame Piggy sehr gut geht. Piggy ist auf einem Auge schon etwas...
  5. Kanarien Henne macht komische Geräusche

    Kanarien Henne macht komische Geräusche: Hallo Habe vor 1 Monat 2 kanarien bekommen Hahn und Henne. Zu meiner Frage als erstes die Henne kommt mir so vor als wenn sie in Zeitlupe fliegt...