Beo aus Nachzucht oder Importiert?

Diskutiere Beo aus Nachzucht oder Importiert? im Beos Forum im Bereich Weichfresser/Nektartrinkende; Hallo, ich besaß bis vor kurzem zwei Beos. Leider ist einer von den beiden eingegangen. Jetzt möchte ich dem einsamen Beo wieder einen Kollegen...

  1. #1 Tom Albrecht, 18.09.2000
    Tom Albrecht

    Tom Albrecht Guest

    Hallo,

    ich besaß bis vor kurzem zwei Beos. Leider ist einer von den beiden eingegangen. Jetzt möchte ich dem einsamen Beo wieder einen Kollegen besorgen.

    Ich habe im Moment ein Angebot für eine Beo der Importiert ist (ca. 380,- DM). Da ich die Problematik der importierten Vögel kenne, würde ich gerne einen Vogel aus der Nachzucht kaufen. Leider gibt es im Herbst keine Jungvögel aus unserer Heimat.

    Jetzt habe ich folgendes Problem:

    1. Kann mein Beo noch bis zum Frühjahr warten, wenn er den Tag über allein ist? (Bis neue Nachzüchtungen verfügbar sind!)

    2. oder sollte ich gegen jegliche Vernunft den importierten Beo kaufen?

    3. oder habt Ihr noch andere Ideen?

    Viele Grüße, Tom
     
  2. Anke

    Anke Guest

    Hallo Tom,

    hast Du schon in den Kleinanzeigen hier im Netzwerk geschaut?
    Oder im Tierheim nachgefragt?

    Viel Glück bei der Suche, ich finde es toll, daß Du den Import von Wildvögeln nicht unterstützen möchtest!!

    viele Grüße,

    Anke
     
  3. Mark

    Mark Guest

    Hallo Tom,

    ich würde Dir auf jeden Fall raten, bei Deiner Überzeugung zu bleiben und auf importierte Vögel zu verzichten.
    Lass lieber Deinen jetzigen Vogel etwas länger alleine und warte bis Du eine Nachzucht bekommst.
    Viel Glück bei der Suche [​IMG] .


    ------------------
    Liebe Grüße

    Mark Kobert
    AZ 41017
    DKB 3224
    Kanarien-Seiten
    Private Seiten
    ICQ# 77073393
     
Thema:

Beo aus Nachzucht oder Importiert?

Die Seite wird geladen...

Beo aus Nachzucht oder Importiert? - Ähnliche Themen

  1. Bodeneinstreu bei Beo-Innengehege bzw. Bepflanzung Aussenvoliere

    Bodeneinstreu bei Beo-Innengehege bzw. Bepflanzung Aussenvoliere: Hallo! Seit gestern habe ich nun die alleinige Verantwortung für die Pfleglinge in einer öffentlich zugänglichen Vogelvoliere im Kreis Rhön...
  2. Katzenleckerlis für Elstern - aus geringster Entfernung zu beobachten

    Katzenleckerlis für Elstern - aus geringster Entfernung zu beobachten: Ursprünglich wollte ich die selten braune Katze füttern, die um das Firmengelände scheinbar Mäuse jagt. Da ist eine schöne Grünfläche. Ich vermute...
  3. Beo vor der Ausrottung

    Beo vor der Ausrottung: GMX Beo ist Zootier des Jahres 2020: Vogel vor der Ausrottung Aktualisiert am 08. Januar 2020, 12:28 Uhr Marlow (dpa/mv) - Der Beo ist Zootier...
  4. Vogelhäuschen und Vogelbeobachtung

    Vogelhäuschen und Vogelbeobachtung: mal 4 Kurzfilmchen - aber keine Gewähr, wie lange diese Videos verfügbar sind Vogelhäuschen - die billige Variante : Vogelhäuschen - die teure...
  5. Beobachtung am futterhaus dezember QC

    Beobachtung am futterhaus dezember QC: Hatte noch einen ganzen sack an erdnussen, absolute leckerlis bei Cyanocitta cristata, laute tapfere(freche) Vogel die sogar lernen aus der hand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden