Beobachtungen an der Futterstelle

Diskutiere Beobachtungen an der Futterstelle im Beobachtungen Forum im Bereich Wildvögel; Man kann sie selber machen aber ich hab sie hier bestellt, aber kann sie nachfüllen

  1. #41 esth3009, 24.01.2022
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    4.197
    Zustimmungen:
    3.216
    Ort:
    Piratenland
    Man kann sie selber machen aber ich hab sie hier bestellt, aber kann sie nachfüllen
     
  2. #42 lg8302ch, 25.01.2022
    lg8302ch

    lg8302ch Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2022
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    4
    Vielen lieben Dank.. werde sie bestellen
     
  3. #43 esth3009, 03.02.2022
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    4.197
    Zustimmungen:
    3.216
    Ort:
    Piratenland
    Die Finken haben eine eigene Whatsappgruppe und sich hier verabredet. Mittlerweile sind 8 Grünfinken und zwei Kernbeißer.
     
  4. #44 esth3009, 06.02.2022
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    4.197
    Zustimmungen:
    3.216
    Ort:
    Piratenland
  5. #45 esth3009, 15.02.2022
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    4.197
    Zustimmungen:
    3.216
    Ort:
    Piratenland
    SamantaJosefine, Else, Zitrri und 3 anderen gefällt das.
  6. #46 Peregrinus, 16.02.2022
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    10.093
    Zustimmungen:
    1.190
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Weißt Du auch, was Du da fotografiert hast?

    VG
    Pere ;)
     
  7. #47 esth3009, 16.02.2022
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    4.197
    Zustimmungen:
    3.216
    Ort:
    Piratenland
    Ich geh mal stark von einer Heckenbraunelle und Grünfink aus.
     
  8. #48 Peregrinus, 17.02.2022
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    10.093
    Zustimmungen:
    1.190
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Mit geht es nur um die vermentliche Heckenbraunelle, die auf den ersten Blick nicht wirklich nach einer solchen aussieht. Hast Du noch andere Fotos?

    VG
    Pere ;)
     
  9. #49 swift_w, 17.02.2022
    swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    3.769
    Zustimmungen:
    4.727
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo zusammen,

    klickt nochmal in Esth's Beitrag 45 das Foto über dem Grünfinken-Weibchen an zum Vergrößern.
    Einen zierlichen Schnabel hat das gesprenkelte Vögelchen mit fleischfarbenen Beinen - kann es doch eine Heckenbraunelle sein ?

    VG
    Swift_w
     
  10. #50 esth3009, 17.02.2022
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    4.197
    Zustimmungen:
    3.216
    Ort:
    Piratenland
    Von diesem Jahr nicht nur von Februar2021
    Den Anhang IMG_7086._1_1_c.JPG betrachten

    Was meinst Du denn was es wäre?
    Wenn das Wetter mal mitspielt versuche ich mal mein Glück.
     
  11. #51 Peregrinus, 17.02.2022
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    10.093
    Zustimmungen:
    1.190
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Wie eine Heckenbraunelle aussieht, weiß ich durchaus! Aber das zweite Bild ist ja nicht der Vogel des fraglichen Bildes!

    VG
    Pere ;)
     
  12. #52 Panyptila, 17.02.2022
    Panyptila

    Panyptila Stammmitglied

    Dabei seit:
    22.06.2017
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    585
    Moin moin,

    man könnte sogar annehmen, es ist derselbe Vogel (Heckenbraunelle) in Post 44 und 50. Ich war erst auch etwas unsicher bei Post 44, aber je nachdem wie das Licht steht kann der Eindruck schon so hell sein. Es spricht ansonsten nichts gegen eine Heckenbraunelle und auch nichts für eine andere Art.
    Liebe Grüße
    Thomas:0-
     
  13. #53 Peregrinus, 18.02.2022
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    10.093
    Zustimmungen:
    1.190
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Nun ja, bei Bild 44 herrscht tiefster Winter mit Schnee, bei Post 50 ist es völlig schneefrei.

    Der Vogel wirkt - insbesondere im Kopfbereich - extrem hell und der Schnabel sehr zierlich und kurz für eine Heckenbraunelle. Allerdings fällt mir auch nichts anderes ein, daher die Frage nach weiteren Bildern desselben Vogels aus derselben Bilderserie.

    VG
    Pere ;)
     
  14. #54 swift_w, 18.02.2022
    swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    3.769
    Zustimmungen:
    4.727
    Ort:
    bei Gießen
    Heckenbraunelle - Fotoserie

    Hallo zusammen,

    hier mal zum Vergleich diese Fotoserie
    - auch einige helle Heckenbraunellen-Exemplare sind dabei: klick
    Fotos anklicken zum Vergrößern.

    VG
    Swift_w
     
  15. #55 esth3009, 18.02.2022
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    4.197
    Zustimmungen:
    3.216
    Ort:
    Piratenland
    Leider hab ich da zwar mehrere Bilder aber total unscharf, Der Vogel war einfach zu weit weg für das verwendete Objektiv.
    Allerdings stammen beide Bilder aus derselben Jahreszeit Jan/Feb. Ob es der gleiche Vogel ist weiß ich nicht da wir hier eine kleinere Ansammlung ( so ca 4-5) von Heckenbraunellen haben. Letztes Jahr haben sie auch hier in der Anlage gebrütet..
     
  16. #56 esth3009, 01.03.2022
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    4.197
    Zustimmungen:
    3.216
    Ort:
    Piratenland
    Zitrri, SamantaJosefine, MarNiko und 2 anderen gefällt das.
  17. #57 esth3009, 01.04.2022
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    4.197
    Zustimmungen:
    3.216
    Ort:
    Piratenland
    Zitrri gefällt das.
  18. #58 esth3009, 12.04.2022
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    4.197
    Zustimmungen:
    3.216
    Ort:
    Piratenland
    swift_w, SamantaJosefine, Zitrri und 4 anderen gefällt das.
  19. #59 esth3009, 16.04.2022
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    4.197
    Zustimmungen:
    3.216
    Ort:
    Piratenland
    Munia maja, swift_w, Zitrri und 6 anderen gefällt das.
  20. #60 esth3009, 21.04.2022
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    4.197
    Zustimmungen:
    3.216
    Ort:
    Piratenland
    Durch den Kälteeinbruch kam alles zum erliegen. Sie kleben bewegungslos am Gitter.
     
Thema:

Beobachtungen an der Futterstelle

Die Seite wird geladen...

Beobachtungen an der Futterstelle - Ähnliche Themen

  1. Beobachtungen mit der Fotofalle

    Beobachtungen mit der Fotofalle: Kurz die Vorgeschichte: Bei dem Versuch Tonaufnahmen von einem Kuckuck zu machen, entdeckte ich in einer ehemaligen Kiesgrube im Wald aber in...
  2. beobachtungen mal anders

    beobachtungen mal anders: sorry, beobachten ist beobachten. hat hier jemand Erfahrung mit WLAN Kameras in nistkästen?
  3. Beobachtungen 2014, Zusammenstellung der einzelnen Themen

    Beobachtungen 2014, Zusammenstellung der einzelnen Themen: Januar 2014 Februar 2014 März 2014 April 2014 Mai 2014 Juni 2014 Juli 2014 August 2014 September 2014 Oktober 2014 November 2014 Dezember 2014
  4. Beobachtungen 2013, Zusammenstellung der einzelnen Themen

    Beobachtungen 2013, Zusammenstellung der einzelnen Themen: Januar 2013 Februar 2013 März 2013 April 2013 Mai 2013 Juni 2013 Juli 2013 August 2013 September 2013 Oktober 2013 November 2013...
  5. Beobachtungen 2012, Zusammenstellung der einzelnen Themen

    Beobachtungen 2012, Zusammenstellung der einzelnen Themen: Januar 2012 Februar 2012 März 2012 April 2012 Mai 2012 Juni 2012 Juli 2012 August 2012 September 2012 Oktober 2012 November 2012 Dezember 2012