Beobachtungen April 2016

Diskutiere Beobachtungen April 2016 im Beobachtungen Forum im Bereich Wildvögel; Habe heute bei mir im Garten seit langem mal wieder eine Bachstelze beobachtet. Vor allem das ständige Bodentippen mit dem Schwanz sieht schon...

  1. #1 Blacky04, 02.04.2016
    Blacky04

    Blacky04 Guest

    Habe heute bei mir im Garten seit langem mal wieder eine Bachstelze beobachtet.
    Vor allem das ständige Bodentippen mit dem Schwanz sieht schon recht besonders aus. :zustimm:

    Früher waren diese in rauhen Mengen vorhanden.

    Wo sind die Bachstelzen geblieben? :traurig:
    Hier in der Gegend gibt es Wälder, Bäche, Wiesen usw. zu genüge.

    Gruß, Bernd
     
  2. #2 Tussicat, 02.04.2016
    Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2014
    Beiträge:
    1.687
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    63xxx
    Wir haben gester Reiher in den Bäumen beobachten können. Wunderbar, diese Flugakrobaten.
    Dazu noch andere Enten, Gänse, Rallen etc.
     
  3. -AH-

    -AH- Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    2.027
    Zustimmungen:
    303
    Hallo!
    Heute sind hier die ersten Rauchschwalben angekommen. Freue mich, wenn sie einziehen!
     
  4. #4 Karin G., 03.04.2016
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    28.231
    Zustimmungen:
    536
    Ort:
    CH / am Bodensee
  5. #5 buteo88, 05.04.2016
    buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Basel Schweiz
    Ringeltaube im Regen
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Teichhuhn schon fleißig bei der Produktion
    [​IMG]

    [​IMG]
     
  6. #6 Hummel01, 05.04.2016
    Hummel01

    Hummel01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.05.2015
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    65
    Schöne Fotos buteo88 :)
     
  7. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    7.408
    Zustimmungen:
    1.118
    Ort:
    Groß-Gerau
    Rotkehlchen und Zaunkönig singen aus vollem Hals, der Spatz schaut zu, die Ringeltaube ruht sich aus und der Graureiher ist zu tief ins Wasser gegangen und weiss jetzt nicht so recht.....
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  8. #8 Hummel01, 05.04.2016
    Hummel01

    Hummel01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.05.2015
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    65
    Wow! :beifall:
    Ingo, diese Fotos sind auch sehr hübsch-
    nur frage ich mich, warum das Rotkehlchen einen schwarzen Streifen auf den Steuerfedern hat?
    Sorry, weiß nämlich nicht wie Rotkehlchenfedern aussehen...
     
  9. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    7.408
    Zustimmungen:
    1.118
    Ort:
    Groß-Gerau
    Das ist nur der Schatten von dem Ast davor...
     
  10. #10 *Rockabella**, 05.04.2016
    *Rockabella**

    *Rockabella** Stammmitglied

    Dabei seit:
    11.06.2015
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    1
    ...und der Graureiher weiß jetzt nicht so recht, hihi :D
    Das sind echt wunderbare Fotos! Werde mich demnächst auch mal mehr mit der Fotografie beschäftigen. Wir haben hier im Garten so viele wunderschöne Vögelchen :)
     
  11. #11 Jonas16", 05.04.2016
    Jonas16"

    Jonas16" Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2016
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Fotos sind genial!
    Bei uns ist eine Amsel schon fleißig am brüten und auch die Hausrotschwänzchen haben schon mit dem Nestbau bei uns angefangen :)
     
  12. #12 Jonas16", 10.04.2016
    Jonas16"

    Jonas16" Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2016
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    weiß jemand von euch, wie lange der Nestbau bei Hausrotschwänzchen dauert und wie lange es dauert bis nach dem Nestbau das erste Ei drin liegt? Hab heute nämlich mal mit einem Spiegel ins Nest geschaut und es war noch nix drin :/ vor 3 Tagen hab ich das letzte Mal gesehen, dass Nistmaterial hingetragen wurde, das Nest sieht eigentlich fertig aus und die beiden Rotschwänzchen halten sich auch öfters in der Nähe des Nestes auf.
    LG:)
     
  13. #13 Deinonychus, 15.04.2016
    Deinonychus

    Deinonychus Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    1.896
    Zustimmungen:
    166
    Ort:
    48231 Warendorf
    Schöne Fotos von euch. :zustimm:

    Von mir heute diese drei...

    Sommergoldhähnchen
    [​IMG]

    Rotmilan auf flimmerndem Acker
    [​IMG]

    Und ein männlicher Turmfalke
    [​IMG]

    LG Phil
     
  14. #14 1941heinrich, 15.04.2016
    1941heinrich

    1941heinrich Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    3.971
    Zustimmungen:
    2.097
    Ort:
    Wagenfeld
    Hallo , alle Meisenkästen sind belegt,der Gartenrotschwanz brütet. Auch der Buchfink ist mit seiner Partnerin auf Nistplatzsuche
     

    Anhänge:

  15. #15 Tussicat, 15.04.2016
    Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2014
    Beiträge:
    1.687
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    63xxx
    wunderschöne Fotos! Danke fürs Teilen
     
  16. #16 Hummel01, 16.04.2016
    Hummel01

    Hummel01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.05.2015
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    65
    Das sind ja niedliche Fotos! :)
    Unsere Meisen sind schon flügge geworden...
     
  17. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    1.734
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Was für ein supersüßer Nistkasten, Heinrich! Der mit den zwei Einfluglöchern und dem Spatzen obendrauf.
    Brüten darin Spatzen? Ein oder mehrere Paare?
    Würde mich interessieren. Bei uns ist auch ein größerer Trupp Feldsperlinge unterwegs. Scheinen allerdings alle Junggesellen zu sein... die interessieren sich nur fürs Fressen und nicht für die Nistkästen :-(

    LG Evy
     
  18. #18 micarusa, 16.04.2016
    micarusa

    micarusa Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    711
    Klasse Beobachtugnen und Fotos wieder hier :zustimm:

    Gestern hab ich den ersten Mauersegler hier gesehn, freu mich so.

    Sonst singt es ja überall und hier un d da erwischt man so einiges.
    Z.b.

    Fitis

    [​IMG]

    Zwergtaucher

    [​IMG]

    Klappergrasmücke

    [​IMG]

    Einer des hier Brütenden Kranichpärchen

    [​IMG]

    Fasan

    [​IMG]

    Neu gebautes Nest vom Schwanenpärchen

    [​IMG]

    Weißstorch

    [​IMG]

    Mönchsgrasmücke die ihre Zunge rausstreckt ;)

    [​IMG]
     
  19. #19 micarusa, 16.04.2016
    micarusa

    micarusa Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    711
    Buchfink

    [​IMG]

    Waldwasserläufer

    [​IMG]

    Amselmännchen

    [​IMG]

    Türkentaube

    [​IMG]

    Schwarzkehlchen

    [​IMG]

    Eine Rotdrossel

    [​IMG]

    Und mein persönliches Hightligth

    Ein Waldkauz

    [​IMG]

    [​IMG]

    LG
     
  20. #20 buteo88, 16.04.2016
    buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Basel Schweiz
    Echt nicht schlecht, was du alles vor die Linse bekommst!
    Mauersegler hab ich noch keinen entdeckt, obwohl ich viel weiter im Süden bin.
     
Thema: Beobachtungen April 2016
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. teichhuhn geschlechtsbestimmung

Die Seite wird geladen...

Beobachtungen April 2016 - Ähnliche Themen

  1. Katzenleckerlis für Elstern - aus geringster Entfernung zu beobachten

    Katzenleckerlis für Elstern - aus geringster Entfernung zu beobachten: Ursprünglich wollte ich die selten braune Katze füttern, die um das Firmengelände scheinbar Mäuse jagt. Da ist eine schöne Grünfläche. Ich vermute...
  2. Beobachtung Mai 2020

    Beobachtung Mai 2020: Auch in diesem Jahr zeigt sich die schwarze Holzbiene an diesem trockenen Holzstamm [ATTACH] [ATTACH]
  3. Beobachtungen April 2020

    Beobachtungen April 2020: Schwarzspecht an seiner Baumhöhle [IMG] Kleinspecht [IMG] Waldbaumläufer [IMG] Haubenmeise, im Wald nicht einfach zu finden :) [IMG] Der...
  4. Beobachtung März 2020

    Beobachtung März 2020: Pünktlich Anfang März blühen im Wald die sogenannten Märzenbecher genaugenommen die Frühlings-Knotenblume. [IMG] Auch Rotmilane flogen mit...
  5. Lynchmob-merkwürdige Beobachtung bei Raben

    Lynchmob-merkwürdige Beobachtung bei Raben: Als ich gestern im Garten stand und meine Tauben beaufsichtigt hab beim Fliegen brach auf einmal schwerer Rabatz auf dem Dach des Nachbarn los. Im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden