Beobachtungen Februar 2015

Diskutiere Beobachtungen Februar 2015 im Beobachtungen Forum im Bereich Wildvögel; ...dann übernehme ich mal wieder die ehrenvolle Aufgabe die monatlichen Beobachtungen zu eröffnen. Hoffe diesen Monat beteiligen sich wieder ein...

  1. #1 buteo88, 06.02.2015
    buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Basel Schweiz
    ...dann übernehme ich mal wieder die ehrenvolle Aufgabe die monatlichen Beobachtungen zu eröffnen. Hoffe diesen Monat beteiligen sich wieder ein paar Leute daran! Der Winter ist doch so schön, um draussen zu sein (und zu fotografieren).

    Da meine DSLR die nächsten Wochen in der Reparatur sein wird und dort einen neuen Sensor bekommt, muss der analoge Body mal wider her halten. Gar nicht so einfach... Der einzige ISO 400 Film den ich gerade zur Hand hatte, ist 2008 abgelaufen.

    Kleiber
    [​IMG]

    Sumpfmeise
    [​IMG]

    Dieser junge Mäusebussard macht nicht den besten Eindruck. Jeden Tag hält er sich stundenlang innerhalb weniger Quadratmeter auf. Manchmal läuft er am Boden rum und knabbert irgendwelche Sachen an. Ich komme in Versuchung, ihm das Leben mit ein paar vierbeinigen Almosen etwas zu erleichtern.
    [​IMG]
     
  2. #2 micarusa, 07.02.2015
    micarusa

    micarusa Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.578
    Zustimmungen:
    715
    Bei deinen tollen Beobachtungen und vorallem Bilder letzten Monat traut man sich nicht mehr was zu zeigen :D

    Ein älteres Foto dafür ein täglicher Gast ein Teilleuzitischer Amselmann

    [​IMG]

    und bis jetzt war auch nicht so viel Sonne das man da lust hätte unterwegs zu sein :(
     
  3. #3 buteo88, 07.02.2015
    buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Basel Schweiz
    Naja, alle paar Wochen liefere ich vielleicht gute Bartgeierfotos, aber der Rest von mir ist dafür drittklassig!
    Scheinbar gibt es das Januarloch auch beim Vogelschauen.. Hoffe trotzdem diesen Monat ein paar Fotos von Wintergästen zu sehen.
     
  4. #4 Tigerfink, 07.02.2015
    Tigerfink

    Tigerfink Foren-Guru

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Regensburg
    Schönes Wetter wäre ja, aber es ist immer so a****kalt!!! Ich war heute trotzdem mal mit der Kamera unterwegs.

    [​IMG]

    Erstmal nicht wirklich viel. Nur ein flüchtiger Hase. Die schwarzen Punkte im Hintergrund sind Wacholderdrosseln.

    [​IMG]

    Dann ein Gänsesäger-Männchen. Es wurden später noch viel mehr. Wenn ich mich nicht verzählt habe 7,5.

    [​IMG]

    Zwei Höckerschwäne.

    [​IMG]

    Habichtweib? Was meint ihr?

    [​IMG]

    Auf dem Nachhause weg hab ich dann noch den hier entdeckt. Ich hätte ja auf Waldbaumläufer getippt. Was sagt ihr dazu?

    [​IMG]

    Und hier noch zwei Rätsel. Das erste ist eigentlich etwas zu einfach, aber vielleicht kann sich ja mal ein Anfänger dran versuchen.

    [​IMG]

    Das hier ist schon schwieriger. Mal sehen wer es weiß.

    [​IMG]

    Alles in Allem doch ein schöner Tag.

    VG
    Jonas
     
  5. #5 buteo88, 07.02.2015
    buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Basel Schweiz
    @Tigerfink
    Waldbaumläufer und Habicht würde ich bestätigen, aber ob Weibchen oder nicht, kein Plan..

    Die Herren vom Fotoladen waren so gütig mir eine Kamera zu leihen, solange meine in der Reparatur ist. Da bin ich spontan zum Klingnauer Stausee gefahren.
    Eisvogelweibchen, leider zu weit weg
    [​IMG]

    Schnatterenten
    [​IMG]

    Da hat's viele Wasserrallen
    [​IMG]

    Kernbeisser
    [​IMG]
     
  6. #6 buteo88, 07.02.2015
    buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Basel Schweiz
    "Oh nein, die Ornis sind im Anmarsch! Schnell Leute, macht noch so viele Fotos von der Rohrdommel wie ihr könnt!"
    [​IMG]

    "Drrt drrrrt drrrrrrrrt" (Kamerageräusche)
    [​IMG]

    [​IMG]

    "Sind das die Ornis? Jetzt schon?"
    [​IMG]

    [​IMG]

    "Ich mach 'nen Abflug... Am besten dort hin, wo mich die Ornis eine Stunde lang gesucht haben!"
    [​IMG]

    (Ich gebe nur wieder was ich gehört habe, ich äussere mich nicht negativ gegenüber der [Hobby-]Ornithologen)
     
  7. #7 buteo88, 08.02.2015
    buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Basel Schweiz
    @Tigerfink
    Beim zweiten Rätselbild sage ich Zwergtaucher :-)
     
  8. #8 stiedom, 08.02.2015
    stiedom

    stiedom Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.09.2014
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    501
    Ort:
    NDH Thüringen
    Das Bild nach dem Waldbaumläufer ist ein Erlenzeisig
     
  9. Sito

    Sito Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2007
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    10
  10. #10 buteo88, 09.02.2015
    buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Basel Schweiz
    ^So muss das sein!
     
  11. #11 Karin G., 09.02.2015
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    28.251
    Zustimmungen:
    542
    Ort:
    CH / am Bodensee
    habe gerade den ersten Star hier im Garten gesehen, zu einem Foto reichte es leider nicht
     
  12. #12 Mephitis, 09.02.2015
    Mephitis

    Mephitis Guest

    Hat ein Rabe nicht einen wesentlich stärkeren Schnabel? Ich denke, das ist eher eine Rabenkrähe...
    M!
     
  13. #13 Tigerfink, 09.02.2015
    Tigerfink

    Tigerfink Foren-Guru

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Regensburg
    Sehr gut buteo. Das ist ein Zwergtaucher. Und das andere natürlich ein Erlenzeisig. An dem Tag hab ich mindestens 30-40 Vögel gesehen. Ein paar Stieglitze waren auch dabei.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    VG
    Jonas
     
  14. #14 buteo88, 09.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2015
    buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Basel Schweiz
    Gestern wollte ich zu de Bartgeiern, leider stürmte es da oben so enorm, dass die Gondel nicht fuhr. Ein herber Schlag nach 3 1/2 Stunden Zugfahrt :D Vom Tal aus konnten wir aber immerhin einen jungen Steinadler über dem Hang auf der anderen Seite des Tals sehen. Ein Kolkrabe machte ihm das Leben schwer.
    [​IMG]

    [​IMG]

    Gimpel-Paar
    [​IMG]

    Heute wieder in Basel zurück. Ein Höckerschwan in schönem Licht
    [​IMG]

    Dann ist mir dieser Zaunkönig aufgefallen. Er kam mir so dunkel vor, könnte das ein Vertreter der Unterart troglodytes troglodytes islandicus (oder andere) sein?
    [​IMG]

    [​IMG]

    Hier im Vergleich ein 'normaler' Zaunkönig von später an diesem Tag
    [​IMG]
     
  15. #15 micarusa, 09.02.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.02.2015
    micarusa

    micarusa Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.578
    Zustimmungen:
    715
    Ich hab noch nicht alle Foto Hochgeladen vom Samstag, (da war es endlich mal schönes Wetter)
    Aber die ersten kann ich ja schon zeigen^^

    Das Schwanenpaar ist wieder da

    [​IMG]

    [​IMG]

    Dann noch die übliche Teichralle

    [​IMG]

    Für Karin ein Star

    [​IMG]

    Sturmmöwen

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Lachmöwe

    [​IMG]

    und mein absolutes Highlight eine Eisvogeldame

    [​IMG]

    [​IMG]

    Später folgen noch welche^^
     
  16. #16 micarusa, 11.02.2015
    micarusa

    micarusa Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.578
    Zustimmungen:
    715
    Hab noch ein singenden Star ;)

    [​IMG]

    Einen Dicken Spatz

    [​IMG]

    eine Fluffige Blaumeise

    [​IMG]

    und einen Baumläufer, der war allerding überhaupt nicht leicht zu erwischen.
    Liege ich mit Gartenbaumläufer richtig?

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    LG micarusa
     
  17. #17 Peregrinus, 12.02.2015
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.197
    Zustimmungen:
    489
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Goldrichtig! :zustimm:

    VG
    Pere ;)
     
  18. #18 buteo88, 13.02.2015
    buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Basel Schweiz
    Auch wenn meine richtige Kamera momentan nicht da ist, kann ich es nicht lassen, Vögel schauen zu gehen. Aber ich erinnere mich noch genau an die Zeit, in der das Beobachtungs-Thema fotografisch noch nicht so anspruchsvoll war. Daher hier ein paar Schnappschüsse.

    Rohrammer
    [​IMG]

    Synchronschwimmen bei den Krickenten
    [​IMG]

    Blaumeise im letzten Sonnenstrahl
    [​IMG]

    Graugänse
    [​IMG]

    [​IMG]

    Löffelente
    [​IMG]
     
  19. #19 buteo88, 13.02.2015
    buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Basel Schweiz
    Unermüdliche Bekassinen...
    [​IMG]

    ...und im Hintergrund ein Großer Brachvogel
    [​IMG]

    [​IMG]

    ...und noch einer...
    [​IMG]

    ...und noch ein paar...
    [​IMG]

    ...und, hey, da kommt noch einer
    [​IMG]

    Dann noch dieser Pieper, leider viel zu weit weg als dass ich ihn genau bestimmen könnte
    [​IMG]
     
  20. #20 harpyja, 14.02.2015
    harpyja

    harpyja Federleserin

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    3.080
    Zustimmungen:
    704
    Ort:
    Norddeutschland
    Buteo: Supergeile Fotos! Vor allem: DSLR kaputt, aber ich hol einfach mal die analoge raus... Da gehört einiges dazu. Wobei ich nicht weiß, ob du mit analog oder digital angefangen hast... und welche Annehmlichkeiten deine analoge bietet ;)

    Die Rohrdommel ist auch klasse. Der Zaunkönig sieht tatsächlich wie ein islandicus aus, aber wäre das realistisch?

    Ich hab diesen Monat das erste Mal im Leben ein Paar Fichtenkreuzschnäbel gesehen und war ganz hin und weg :) Sie präsentierten sich auch in nicht minderwertiger Gesellschaft von mehreren Gimpeln, Bergfinken und Weiden/Sumpfmeisen an einer Fütterung im Wald.
     
Thema:

Beobachtungen Februar 2015

Die Seite wird geladen...

Beobachtungen Februar 2015 - Ähnliche Themen

  1. Katzenleckerlis für Elstern - aus geringster Entfernung zu beobachten

    Katzenleckerlis für Elstern - aus geringster Entfernung zu beobachten: Ursprünglich wollte ich die selten braune Katze füttern, die um das Firmengelände scheinbar Mäuse jagt. Da ist eine schöne Grünfläche. Ich vermute...
  2. Beobachtung Mai 2020

    Beobachtung Mai 2020: Auch in diesem Jahr zeigt sich die schwarze Holzbiene an diesem trockenen Holzstamm [ATTACH] [ATTACH]
  3. Beobachtungen April 2020

    Beobachtungen April 2020: Schwarzspecht an seiner Baumhöhle [IMG] Kleinspecht [IMG] Waldbaumläufer [IMG] Haubenmeise, im Wald nicht einfach zu finden :) [IMG] Der...
  4. Beobachtung März 2020

    Beobachtung März 2020: Pünktlich Anfang März blühen im Wald die sogenannten Märzenbecher genaugenommen die Frühlings-Knotenblume. [IMG] Auch Rotmilane flogen mit...
  5. 22. Februar - der erste Schwarzstorch

    22. Februar - der erste Schwarzstorch: Hallo, weil im Bestimmungsforum derzeit über hiergebliebene Zugvögel und zeitige Rückkehrer diskutiert wird, hier mal etwas vom heute vom...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden