Beobachtungen im Dezember 2010

Diskutiere Beobachtungen im Dezember 2010 im Beobachtungen Forum im Bereich Wildvögel; Es wird Zeit für ein paar Dezemberbeobachtungen, seid ihr in den Winterschlaf gefallen ??…… Anfang des Monats, Eisvogel. Fehlende rote...

  1. #1 Domesticus, 19.12.2010
    Domesticus

    Domesticus Stammmitglied

    Dabei seit:
    11.10.2007
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Es wird Zeit für ein paar Dezemberbeobachtungen, seid ihr in den Winterschlaf gefallen ??……


    Anfang des Monats, Eisvogel. Fehlende rote Schnabelunterseite deutet auf männlich...

    [​IMG]

    Erlenzeisige


    [​IMG]

    [​IMG]

    Lachmöwe

    [​IMG]


    Durchzügler Sturmmöwe

    [​IMG]



    Heute ein Mäusebusseard

    [​IMG]


    Im Neckarraum eher selten, Schellenten

    [​IMG]




    VG
    Domesti
     
  2. #2 Kanadagans, 20.12.2010
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24.05.2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Birkenbeul
    Hiho =)!

    Sehr schöne Bilder vom Mauser und Eisvogel, Domesti, endlich kommt mal wieder was.

    Was das
    angeht, so herrscht dieser Winterschlaf irgendwie schon seit dem späteren Sommer, und man könnte im Sange fragen: "Wo sind die Fotografen hin, wo sind sie geblihieben?"
    Weiß nicht... Ich will nicht unken, aber seit der Forenumstellung haben sich unsere bewährtesten und jahrelangen Fotografen (und auch ein Großteil der bewährten Vogelbestimmer) irgendwie ziemlich spurlos vom Acker gemacht, kann aber auch nur mein persönlicher Eindruck sein...

    Grüße, Andreas
     
  3. #3 Küstenwelli, 20.12.2010
    Küstenwelli

    Küstenwelli Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27624 Drangstedt
    auf jeden Fall super Bilder...gerne mehr
     
  4. #4 Redbird, 20.12.2010
    Redbird

    Redbird Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.02.2008
    Beiträge:
    1.457
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    29336 Nienhagen
    Hi,
    klasse Bilder!!! Besonders von den Erlenzeisigen....

    Hatte am Sonntag ne Beobachtung da mußte ich echt zweimal schauen....
    Aber ohne Zweifel ne Schafstelze 10m vor meinem Schneepflug mitten auf der Bundestraße. Und das bei einer geschlossenen Schneedecke und minus Graden seit Wochen.
    Was macht die um diese Zeit hier..., echt kaum zu glauben!!!!

    Gruß Micha
     
  5. #5 Ottofriend, 22.12.2010
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    Hallöle,

    nein, im Winterschlaf bin ich nicht, aber bei dem Schnee und Eis fahre ich gerade mal so viel, wie ich muss - und das Fotolicht ist an den nebligen Tagen auch nicht das Beste.
    Viele Gänse haben uns verlassen, um sich in südwestlicheren Küstengebieten nach Nahrung umzusehen.
    Aber es sind auch durchaus schöne Wintergäste da *freu* Bergfinken vor meinem Wintergarten zum Beispiel: (durch die Fensterscheibe)
    [​IMG]

    Greife sehe ich auch unterwegs viel , Mäusebussarde, einige Rauhfußbussarde, der Sperber kommt nah, weil ich sein Futter füttere 8o
    Die Bussarde haben es nciht leicht , und wer etwas geschlagen hat, mantelt ängstlich während die anderen schon Schlange stehen:
    [​IMG]

    lg Sanne
     
  6. #6 Peregrinus, 22.12.2010
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.185
    Zustimmungen:
    481
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Heut Nachmittag auf einer großen Freifläche in der Nähe der Baggerseen:

    Ein Kornweihenterzel schoß in Habichtmanier über das Feld …
    [​IMG]

    [​IMG]

    … und wurde nach längerem Sitzen auf dem Boden von einer Krähe verjagt:
    [​IMG]

    In Norddeutschland sicherlich nicht ungewöhnlich, wenngleich kein Massenvogel. Hier in Baden-Württemberg jedoch eine absolute Rarität – ein juv. Rauhfußbussard:
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    VG
    Pere ;)
     
  7. #7 Deinonychus, 22.12.2010
    Deinonychus

    Deinonychus Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    1.896
    Zustimmungen:
    166
    Ort:
    48231 Warendorf
    Hey Pere, Gratulation zu dem Rauhfuß !! Ist ja stark. Den konnte ich bis jetzt noch nie beobachten.
    Die Kornweihe schon aber trotzdem hast du sie gut erwischt.

    LG Phil
     
  8. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    2.742
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Mal wieder aus Florida..
    liebe Gruesse,
    Sigrid

    [​IMG]
     
  9. Tascha

    Tascha Tascha

    Dabei seit:
    18.07.2007
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In der Nähe von Göttingen
    Bei euch möcht ich auch wohnen *neidisch guck*
     
  10. #10 Gwennie, 26.12.2010
    Gwennie

    Gwennie Stammmitglied

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münsterland
    eine tolle Aufnahme und auch das Video auf Youtube:zustimm:
    So schön farbenfroh und warm, ganz anders als im Moment hier in unseren Breiten
     
  11. #11 Gwennie, 26.12.2010
    Gwennie

    Gwennie Stammmitglied

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münsterland
    [​IMG]
    dieser hungrige Bursche.. im Bestimmen bin ich hier nicht so sicher, aber vielleicht hilft ja jemand, saß heute in unserem Apfelbaum
    Als er weg war, nahm diese Taube den Platz ein und gesellte sich kurz drauf zu der immer größer werden Schar von Ringeltauben, die gemeinsam mit den üblichen Futterplatzgästen wie Amsel, Spatz, Buchfink, Meisen, Grünfink, Fasan & Co., unter dem Baum nach Futter suchen.
    [​IMG]
     
  12. #12 Kanadagans, 26.12.2010
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24.05.2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Birkenbeul
    Huhu Marietta!

    Hast da einen Sperber, der die "Rush Hour" ja mal voll verpasst hat. Hätte er mal noch was länger gewartet ^^...

    Grüße, Andreas
     
  13. #13 Gwennie, 26.12.2010
    Gwennie

    Gwennie Stammmitglied

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münsterland
    Hallo Andreas, danke schön, ein Sperber also, na das nächste Mal weiß ich es dann ja auch. Toll, dass man hier so schnell Antworten bekommt.
    Turmfalke, Mäusebussard, Schleiereule und Steinkautz sehe ich ja öfter hier und die kenne ich ja nun auch langsam, aber der Sperber ist neu im Revier bzw. unserem Garten. Sicher wurde der durch die vielen Kleinvögel angelockt, die hier zur Zeit ihre Mahlzeiten holen :-))
     
  14. #14 Domesticus, 26.12.2010
    Domesticus

    Domesticus Stammmitglied

    Dabei seit:
    11.10.2007
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Fast nichts Besonderes heute, beim sonnigen, aber ziemlich frostigen Spaziergang.


    Buntspecht

    [​IMG]




    Ein bisschen ungewöhnlich, dieser Hausrotschwanz der sich Nahrung in den Mauerritzen suchte

    [​IMG]


    [​IMG]


    Mandarinente, weil sie so schön ist…..

    [​IMG]


    Rotkehlchen am Futterhaus

    [​IMG]


    Kernbeißer

    [​IMG]


    Bald ist Weihnachten vorbei, hoffe ihr hattet es schön !

    VG
    Domesti
     
  15. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    2.742
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Nochmal Florida.

    Adlerpaar auf dem Nest (noch kein Nachwuchs)

    [​IMG]

    [​IMG]

    Leider nicht ganz scharf, Adler mit Spanischem Moos.

    [​IMG]

    Und noch ein Papageienbild..
    [​IMG]

    liebe Gruesse,
    Sigrid
     
  16. #16 Geierhirte, 26.12.2010
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20.04.2004
    Beiträge:
    4.760
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Moin.

    Hab´ heute mal nach den Entchen hier geschaut. Der Teich ist zugefroren, aber eine kleine Stelle wird freigehalten.


    Brauterpel
    [​IMG]

    Löffelerpel
    [​IMG]

    Spießerpel
    [​IMG]

    Schellente
    [​IMG]

    Krickerpel
    [​IMG]

    Pfeiferpel
    [​IMG]

    Reihererpel
    [​IMG]


    Gruß, Olli
     
  17. #17 Domesticus, 26.12.2010
    Domesticus

    Domesticus Stammmitglied

    Dabei seit:
    11.10.2007
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hey Olli,

    klasse Bilder, prima Serie, .....Schellente passt trotzdem gut !!

    VG
    Domesti :-)
     
  18. #18 Atzelschwinge, 26.12.2010
    Atzelschwinge

    Atzelschwinge Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    20
    Cool wie viele verschiedene Enten es bei dir gibt. Bei uns sind nur Stockenten am See und davon auch nicht besonders viele. Meistens sind nur Blessrallen da und wenn man Glück hat auch ein Schwan.
     
  19. #19 Peregrinus, 27.12.2010
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.185
    Zustimmungen:
    481
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Einen Jungvogel, um genau zu sein ...

    VG
    Pere ;)
     
  20. #20 Peregrinus, 27.12.2010
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.185
    Zustimmungen:
    481
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Bei der doch recht hohen Schneelage ist draußen in Feld und Wald nicht viel los (zumindest sieht man nicht viel). Aber auf die heuer ziemlich zahlreichen Dompfaffen ist halt Verlaß:
    [​IMG]

    VG
    Pere ;)
     
Thema: Beobachtungen im Dezember 2010
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. taube im baum

Die Seite wird geladen...

Beobachtungen im Dezember 2010 - Ähnliche Themen

  1. Katzenleckerlis für Elstern - aus geringster Entfernung zu beobachten

    Katzenleckerlis für Elstern - aus geringster Entfernung zu beobachten: Ursprünglich wollte ich die selten braune Katze füttern, die um das Firmengelände scheinbar Mäuse jagt. Da ist eine schöne Grünfläche. Ich vermute...
  2. Beobachtung Mai 2020

    Beobachtung Mai 2020: Auch in diesem Jahr zeigt sich die schwarze Holzbiene an diesem trockenen Holzstamm [ATTACH] [ATTACH]
  3. Vogelsichtung im Dezember

    Vogelsichtung im Dezember: Habe diesen relativ großen Vogel gesehen, zuerst dachte ich Mäusebussard, vielleicht Weibchen, dann war ich mir doch nicht sicher da er mir...
  4. Beobachtungen April 2020

    Beobachtungen April 2020: Schwarzspecht an seiner Baumhöhle [IMG] Kleinspecht [IMG] Waldbaumläufer [IMG] Haubenmeise, im Wald nicht einfach zu finden :) [IMG] Der...
  5. Beobachtung März 2020

    Beobachtung März 2020: Pünktlich Anfang März blühen im Wald die sogenannten Märzenbecher genaugenommen die Frühlings-Knotenblume. [IMG] Auch Rotmilane flogen mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden