Beobachtungen Juli 2014

Diskutiere Beobachtungen Juli 2014 im Beobachtungen Forum im Bereich Wildvögel; Turmfalken Nachwuchs von gestern [IMG]

  1. #1 myarchie, 02.07.2014
    myarchie

    myarchie Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kreis Unna
    Turmfalken Nachwuchs von gestern

    [​IMG]
     
  2. #2 toxamus, 02.07.2014
    toxamus

    toxamus Foren-Uhu

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    401
    Ort:
    83564 Soyen
    Na hoffentlich hält der Ziegelstein noch eine Weile!
     
  3. #3 myarchie, 02.07.2014
    myarchie

    myarchie Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kreis Unna
    Das dachte ich schon bei den ersten Bildern die ich Ende Mai gemacht hatte.
    Leider wird dieses Gebäude aber abgerissen. Die Turmfalken brüten da schon viele Jahre :-(
     
  4. Silke

    Silke Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    3
    Was für ein schönes Foto, Elke!



    LG Silke
     
  5. #5 myarchie, 03.07.2014
    myarchie

    myarchie Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kreis Unna
    Danke schön :-)
    Morgen komme ich da wieder hin, bin schon gespannt wie sie sich verändert haben. :-)
     
  6. #6 buteo88, 04.07.2014
    buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Basel Schweiz
    Endlich mal wieder Nachwuchs beim Horst den ich vom Balkon aus sehe, die letzten zwei Jahre war tote Hose in dem kleinen Waldstück. Hier mindestens ein Jungvogel beim 'Duschen'
    [​IMG]

    Einer der Altvögel
    [​IMG]

    Girlitz
    [​IMG]

    Viele Turmis dieses Jahr
    [​IMG]

    [​IMG]

    Neuntöter 1,1
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  7. #7 myarchie, 04.07.2014
    myarchie

    myarchie Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kreis Unna
    Heute war ich wieder bei den Turmfalken, ich glaube bald fliegen sie aus.

    [​IMG]
     
  8. #8 toxamus, 05.07.2014
    toxamus

    toxamus Foren-Uhu

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    401
    Ort:
    83564 Soyen
    das waren aber mal mehr ??
     
  9. #9 myarchie, 05.07.2014
    myarchie

    myarchie Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kreis Unna
    3 sind es auf jeden Fall und auf einem schlechteren Bild meine ich den 4. auch gesehen zu haben.
    Vielleicht zeigen sie sich alle beim nächsten Besuch :-)
     
  10. #10 myarchie, 06.07.2014
    myarchie

    myarchie Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kreis Unna
    Jetzt wieder zufrieden Tox? :-)

    [​IMG]
     
  11. #11 micarusa, 06.07.2014
    micarusa

    micarusa Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.577
    Zustimmungen:
    714
    Bei mir sind die kleinen schon ausgeflogen, dafür hab ich heute das Weib und en terzel erwischt


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Und das Weib

    [​IMG]

    Und letztes Wochenende, ein kleiner Schillerfalter

    [​IMG]

    [​IMG]

    LG Micarusa
     
  12. mühli

    mühli Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Vielen Dank für so tolle Aufnahmen:beifall:
     
  13. #13 myarchie, 07.07.2014
    myarchie

    myarchie Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kreis Unna
    Klasse Bilder :)
     
  14. #14 Ottofriend, 07.07.2014
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    Die Gartenrotschwänzchen sind auch schon ausgeflogen, werden aber noch gefüttert.
    [​IMG]

    Ebenso ist es bei den beiden jungen Seeadlern - auf und davon im Gleitflug, als hätten sie es schon gekonnt :-) Da drücken wir nun mal die Daumen!

    lg Sanne
     
  15. #15 Marius2111, 08.07.2014
    Marius2111

    Marius2111 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Ludwigsburg
    Hammer Bilder Johanna! :)
     
  16. #16 Peregrinus, 08.07.2014
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.197
    Zustimmungen:
    489
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Mal was anderes …
    Mit diesen possierlichen Tierchen beschäftigen sich wohl die wenigsten Leute näher, eher wird ihnen pauschal mit Messer, Salz, Bierfalle oder Schneckenzaun zu Leibe gerückt.
    Diese hier findet man im Regelfall jedoch weniger im Salat als vielmehr im Wald, wo sie zumindest in Baden-Württemberg recht häufig ist. Sie gilt als die größte Nacktschnecke Europas, wenngleich man solche Brocken wie diesen hier nicht alltäglich sieht –
    Der Schwarze Schnegel:
    [​IMG]

    Bekannt unter Terrarienfreunden sind dagegen diese beiden hier, die es bei uns wild in fast jedem Tümpel gibt –
    Die Große Schlammschnecke (=Spitzschlammschnecke):
    [​IMG]

    … und die Posthornschnecke:
    [​IMG]

    Den Kleinen Schillerfalter gibt es natürlich auch hierzulande. Anbei ein Weibchen vom vergangenen Sonntag am Rand eines Tümpels:
    [​IMG]

    Wenige Meter daneben legte ein Weibchen der Großen Königslibelle seine Eier ab:
    [​IMG]

    Und dann noch die unter den Ragwurzen verbreitetste und am längsten blühende – Diese Bienenragwurz blühte noch am 2. Juli:
    [​IMG]

    VG
    Pere ;)
     
  17. #17 myarchie, 08.07.2014
    myarchie

    myarchie Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kreis Unna
    Schnegel sieht man hier eh sehr selten, wo es doch so nützliche Tiere sind.
     
  18. #18 buteo88, 14.07.2014
    buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Basel Schweiz
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  19. #19 myarchie, 14.07.2014
    myarchie

    myarchie Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kreis Unna
    Klasse Fotos :)
     
  20. #20 Peregrinus, 15.07.2014
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.197
    Zustimmungen:
    489
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ist auf dem zweiten Bild Tettigonia cantans zu sehen?

    VG
    Pere ;)
     
Thema:

Beobachtungen Juli 2014

Die Seite wird geladen...

Beobachtungen Juli 2014 - Ähnliche Themen

  1. Katzenleckerlis für Elstern - aus geringster Entfernung zu beobachten

    Katzenleckerlis für Elstern - aus geringster Entfernung zu beobachten: Ursprünglich wollte ich die selten braune Katze füttern, die um das Firmengelände scheinbar Mäuse jagt. Da ist eine schöne Grünfläche. Ich vermute...
  2. Beobachtung Mai 2020

    Beobachtung Mai 2020: Auch in diesem Jahr zeigt sich die schwarze Holzbiene an diesem trockenen Holzstamm [ATTACH] [ATTACH]
  3. Beobachtungen April 2020

    Beobachtungen April 2020: Schwarzspecht an seiner Baumhöhle [IMG] Kleinspecht [IMG] Waldbaumläufer [IMG] Haubenmeise, im Wald nicht einfach zu finden :) [IMG] Der...
  4. Beobachtung März 2020

    Beobachtung März 2020: Pünktlich Anfang März blühen im Wald die sogenannten Märzenbecher genaugenommen die Frühlings-Knotenblume. [IMG] Auch Rotmilane flogen mit...
  5. Lynchmob-merkwürdige Beobachtung bei Raben

    Lynchmob-merkwürdige Beobachtung bei Raben: Als ich gestern im Garten stand und meine Tauben beaufsichtigt hab beim Fliegen brach auf einmal schwerer Rabatz auf dem Dach des Nachbarn los. Im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden