Beobachtungen Oktober 2013

Diskutiere Beobachtungen Oktober 2013 im Beobachtungen Forum im Bereich Wildvögel; Die Dämmerung hatte längst begonnen als ich heute von der Arbeit kam, trotzdem habe ich mich beschlossen die Kamera doch noch schnell mitzunehmen....

  1. #1 buteo88, 01.10.2013
    buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Basel Schweiz
    Die Dämmerung hatte längst begonnen als ich heute von der Arbeit kam, trotzdem habe ich mich beschlossen die Kamera doch noch schnell mitzunehmen. Entschuldigt also bitte mal wieder die miserable Qualität meiner Fotos.

    Grünspecht
    Den Anhang IMG_1408 Kopie.jpg betrachten

    Gesellige Eichelhäher (Familienausflug?)
    Den Anhang IMG_1392 Kopie.jpg betrachten

    Hier bin ich selbst erschrocken als dieser Bussard plötzlich vor meiner Nase aus dem hohen Gras geschossen kam!
    Den Anhang IMG_1422 Kopie.jpg betrachten

    Den Graureiher interessiert es wohl kaum ob er das Glück hatte noch einen seltenen Edelkrebs zu erwischen, oder doch nur einen amerikanischer Cousin...
    Den Anhang IMG_1384 Kopie.jpg betrachten
     
  2. #2 micarusa, 01.10.2013
    micarusa

    micarusa Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.588
    Zustimmungen:
    726
    ich will auch mal so ein Glück haben und Greifvögel mal näher fotografieren zu können

    naja hab hier ne Scharr Kiebitze

    [​IMG][/IMG]

    [​IMG][/IMG]

    dann hab ich heut ganze Drei Kraniche Gesehen ^^
    und vor 2 tagen noch ein kleinen Schwarm von Alpenseglern
    2 MÄBUs und ein Rotmilan Kilometer weit oben :k

    Lg micarusa

    P.s. bekommt der Reiher den Krebs eigendlich runter?
     
  3. weno

    weno Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2012
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    1
  4. #4 dustybird, 03.10.2013
    dustybird

    dustybird Guest

    G'day mates
    flying fox (Fliegende Hunde) am Tag beim ausruhen von ihren nächtlichen Touren. Gerd
     

    Anhänge:

  5. #5 micarusa, 04.10.2013
    micarusa

    micarusa Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.588
    Zustimmungen:
    726
    Gestern das erste mal einen Eisvogel live mitten im Stadtpark gesehen, man war ich glücklich,
    aber das verflog sehr schnell wieder weil er einfach zu schnell weg war, deshalb ein Foto was mehr als nur sch*** ist.

    [​IMG][/IMG]

    Ein paar bunte Enten

    [​IMG][/IMG]

    [​IMG][/IMG]

    und Mandarien Enten

    [​IMG][/IMG]

    [​IMG][/IMG]

    Lg micarusa
     
  6. #6 buteo88, 04.10.2013
    buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Basel Schweiz
    Ich habe heute spontan mal ein paar Videoaufnahmen gemacht, da ich heute wie micarusa zum ersten mal einen Eisvogel vor die Linse bekommen habe, Leider sind die Aufnahmen teilweise sehr verwackelt da ich kein Stativ dabei hatte. Erst mal die Fotos:

    Bussard im ungünstigen Gegenlicht
    Den Anhang IMG_1513 2 Kopie.jpg betrachten

    Haubentaucher
    Den Anhang IMG_1561 Kopie.jpg betrachten

    Zwergtaucher (?)
    Den Anhang IMG_1568 Kopie.jpg betrachten

    Silberreiher
    Den Anhang IMG_1595 Kopie.jpg betrachten

    Nicht schlecht gestaunt habe ich bei dieser Schildkröte, im Video bei 01:30 zu sehen
    Den Anhang IMG_1603 Kopie.jpg betrachten

    Eisvogel und Video im nächsten Post ->
     

    Anhänge:

  7. #7 buteo88, 04.10.2013
    buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Basel Schweiz
  8. #8 Peregrinus, 04.10.2013
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.203
    Zustimmungen:
    501
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ja (!)

    VG
    Pere ;)
     
  9. #9 Marius2111, 05.10.2013
    Marius2111

    Marius2111 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Ludwigsburg
    Hey cooles Video Buteo!
    Da gibts aber viele Rostgänse!

    VG Marius
     
  10. #10 buteo88, 05.10.2013
    buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Basel Schweiz

    Danke, war nur mal so aus Spaß.. Rostgänse gibts da in der Tat viele.
    Sehe ich das richtig dass es sich beim Eisvogel um ein Männchen handelt?
     
  11. #11 Peregrinus, 05.10.2013
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.203
    Zustimmungen:
    501
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Woher nimmst Du die Zweifel?

    VG
    Pere ;)
     
  12. #12 buteo88, 05.10.2013
    buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Basel Schweiz
    Weil ich mich noch nie an einen Geschlechtsbestimmung gewagt habe (da ich sehr selten einen zu Gesicht bekomme), aber scheint ja recht einfach zu sein: Unterschnabel orange/rot = Weibchen.
     
  13. weno

    weno Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2012
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    1
  14. #14 Peregrinus, 06.10.2013
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.203
    Zustimmungen:
    501
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Richtig!

    Da wird wohl niemand widersprechen ... :zustimm:

    VG
    Pere ;)
     
  15. #15 El Hadji, 07.10.2013
    El Hadji

    El Hadji Stammmitglied

    Dabei seit:
    03.06.2010
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    8680
    hab 1 Stunde vergeblich versucht einen Kleiber zu fotographieren, hat sich immer auf die andere Seite des Stammes verzogen wenn ich abknipsen wollte. Ich hab schon aufgegeben als im seine Neugier zum Verhängnis wurde.
    Kleiber beim Untersuchen unserer Fahnenstange:
    Den Anhang IMG_0012[1].jpg betrachten Den Anhang IMG_0013[1].jpg betrachten Den Anhang IMG_0014[1].jpg betrachten

    Und dann habi ich noch einen Traubendieb auf frischer Tat ertappt:
    Den Anhang IMG_0017[1].jpg betrachten

    mfg El Hadji
     
  16. #16 buteo88, 08.10.2013
    buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Basel Schweiz
    Gestern vor der Linse: Unfreundliche Silberreiher bei der erfolgreichen Jagd, Gebirgsstelze, große Möwen, sehr kleine Enten und interessante Flugmanöver der Rostgänse.

    [video=youtube;_U9fAtEZjGM]http://www.youtube.com/watch?v=_U9fAtEZjGM[/video]
     
  17. #17 Ottofriend, 08.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2013
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    Da sind ja schon viele schöne Beobachtungen dokumentiert!!
    Ich habe eines von zwei im Speicherkoog rastenden Odinshühnchen mitgebracht - obwohl man bei denen kaum von Rasten reden kann ;-) Eigentlich hab ich noch einen Film , aber den will das Forum von facebook nicht übernehmen :-(
    Den Anhang odin (Groß).jpg betrachten
    lg Sanne
     
  18. #18 Ottofriend, 08.10.2013
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    [video]http://s408.photobucket.com/user/ottofriend/media/pr/20131005_125920_zpsbc71683a.mp4.html[/video]

    nun aber ... ;-)
     
  19. #19 myarchie, 09.10.2013
    myarchie

    myarchie Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kreis Unna
    Was ein Hektiker, Ottofriend :-)

    Meine erste Kornweihe :-)
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  20. #20 buteo88, 09.10.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.10.2013
    buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Basel Schweiz
    ^^ Schönes Ding Elke!

    Ich war gestern am Aletschgletscher und habe dummerweise auf einen der zwei heimischen Geier und Steinadler gehofft, was natürlich sehr unwahrscheinlich ist direkt am Gletscher. Dafür ist regelmäßig eine Alpendohle an mir vorbeigehuscht. Video wie gewohnt sehr verwackelt, mein nächstes Gehalt geht für ein professionelles Videostativ drauf.

    Sehr neugierige Tiere
    Den Anhang IMG_1816 Kopie.jpg betrachten

    Den Anhang IMG_1817 Kopie.jpg betrachten

    Fast scharf..
    Den Anhang IMG_1819 Kopie.jpg betrachten

    Einfach schön da
    Den Anhang IMG_1809 Kopie.jpg betrachten

    Den Anhang IMG_1804 Kopie.jpg betrachten

    Alpendohle ab 0:59 Min.
    [video=youtube;7Qso6wvrj0k]http://www.youtube.com/watch?v=7Qso6wvrj0k[/video]
     
Thema:

Beobachtungen Oktober 2013

Die Seite wird geladen...

Beobachtungen Oktober 2013 - Ähnliche Themen

  1. Nistkastenkamera

    Nistkastenkamera: Hallo, ich bin neu hier im Forum und möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Günter und ich bin in Gingen an der Fils zuhause und beobachte...
  2. Katzenleckerlis für Elstern - aus geringster Entfernung zu beobachten

    Katzenleckerlis für Elstern - aus geringster Entfernung zu beobachten: Ursprünglich wollte ich die selten braune Katze füttern, die um das Firmengelände scheinbar Mäuse jagt. Da ist eine schöne Grünfläche. Ich vermute...
  3. Beobachtung Mai 2020

    Beobachtung Mai 2020: Auch in diesem Jahr zeigt sich die schwarze Holzbiene an diesem trockenen Holzstamm [ATTACH] [ATTACH]
  4. Beobachtungen April 2020

    Beobachtungen April 2020: Schwarzspecht an seiner Baumhöhle [IMG] Kleinspecht [IMG] Waldbaumläufer [IMG] Haubenmeise, im Wald nicht einfach zu finden :) [IMG] Der...
  5. Beobachtung März 2020

    Beobachtung März 2020: Pünktlich Anfang März blühen im Wald die sogenannten Märzenbecher genaugenommen die Frühlings-Knotenblume. [IMG] Auch Rotmilane flogen mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden