Bepflanzung Aussenvoliere

Diskutiere Bepflanzung Aussenvoliere im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo ich baue gerade eine 30-35 m2 große aussenvoliere und würde gerne wissen was man pflanzen darf und was nicht. Die voliere ist 2 geteilt für...

  1. marc_192

    marc_192 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. März 2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich baue gerade eine 30-35 m2 große aussenvoliere und würde gerne wissen was man pflanzen darf und was nicht. Die voliere ist 2 geteilt für Nymphensittiche und Rosellas. Momentan wächst dort wilder Wein und 2 Bäume die ich aber nicht kenne.
    LG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sittichmac, 13. März 2013
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    na da hast du dir ein großes projekt vorgenommen.
    finde am besten erstmal raus was da für bäume stehen.
    da die einzelnen volieren etwa 15qm haben ist eine bepflanzung schon denkbar. da machen dir die krummschnäbel nicht gleich alles klein.

    zur bepflanzung geeignet:
    - kernobstbäume und sträucher
    - bambus- winterhart
    - Schilfgras
    - feuerdorn / sanddorn / weißdorn
    - haselnuss
    - Hagebutte
    - hopfen
    - johannisbeeren
    - weide

    zur boden bedeckung ist grass und kräuter machbar, du kannst auch etwas vogelfutter im boden einharken. wenn du glück hast wächst es und die vögel lassen lange genug stehen damit es samen bildet.
     
  4. marc_192

    marc_192 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. März 2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Es ist eine Esche! Aber sag mal der wilde Wein kann ich den drin lassen, oder muss der raus?
     
  5. #4 sittichmac, 14. März 2013
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    die esche ist kein problem. sie ist ein hartholz und damit auch gegen verbiss recht resistent. wilder wein ist giftig. den solltest du komplet aus der voliere entfernen. wenn du etwas rankeldes haben willst nimm hopfen oder knöterich.
     
  6. marc_192

    marc_192 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. März 2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Deine schnelle Antwort, ich hoffe den wilden Wein bekomme ich restlos raus, weil der ja immer wieder nachwächst.
     
  7. marc_192

    marc_192 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. März 2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Welche Kräuter sind unbedenklich zum pflanzen, da ich irgend etwas gelesen habe dass Petersilie nicht geeignet ist.
     
  8. #7 Caro+Caro, 22. März 2013
    Caro+Caro

    Caro+Caro Carolin (& Carola)

    Dabei seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    34... Hessen
    In unserer AV wächst Johannisbeere, Erdbeerpflanzen, Thymian, Rosmarin und durch das Körnerfutter haben sich letztes Jahr alle möglichen Gräser und auch Sonnenblumen ausgesäht.
    Am Volierengitter außen wächst echter Wein. Der ist besonders beliebt. Die Ranken stecke ich schon im Frühjahr durch das Gitter, damit sie nach innen wachsen.
    Es ist ein guter Sonnen- und Windschutz und gleichzeitig Knabberspaß.
    Hätte ich einen Brombeerbusch in der AV, würde nichts stehenbleiben... :D diese Zweige müssen besonders gut sein...
    die bekommen sie nur portionsweise :)

    Unsere Grünen Kongos haben von allem fleißig geerntet.....:beifall:
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 sittichmac, 22. März 2013
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi marc_192,
    sieh dich mal auf dieser seite um: "http://www.sittich-info.de/ernaehrung/futterpflanzen.html"
    da kannst du bestimmt etliche möglichkeiten finden.
     
  11. marc_192

    marc_192 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. März 2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Hilfe hat mir echt weiter geholfen!
     
Thema: Bepflanzung Aussenvoliere
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rosmarin voliere

Die Seite wird geladen...

Bepflanzung Aussenvoliere - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...
  3. Verbindung Innen/ Außenvoliere

    Verbindung Innen/ Außenvoliere: Hallo Forum ich bin neu hier ,Christian 41 aus Sachsen . Ich benötige Hilfe , meine beiden Grauen 17 Jahre bekommen im neuen Anbau eine neue Innen...
  4. Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere

    Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere: Hallo zusammen;) Kann mir irgend jemend von euch sagen wie gut der Raza Espanola für die Aussenvoliere geeignet ist??? Ein Schutzhaus steht zu...
  5. Außenvoliere - Verbindung zum Käfig im Wohnzimmer

    Außenvoliere - Verbindung zum Käfig im Wohnzimmer: Hallo zusammen, unser Graupi lebt zur Zeit in einem Käfig im Wohnzimmer und ist, wenn einer von uns zu Hause ist meistens frei im Wohnzimmer...