Bepflanzung einer Zimmervoliere

Diskutiere Bepflanzung einer Zimmervoliere im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo!! Werde mitte April (endlich) meine Zimmervoliere für meine beiden Lieblinge bekommen.. Wollte mal fragen welche Pflanzen ich da rein...

  1. #1 Tinka10502, 6. April 2006
    Tinka10502

    Tinka10502 Guest

    Hallo!!
    Werde mitte April (endlich) meine Zimmervoliere für meine beiden Lieblinge bekommen.. Wollte mal fragen welche Pflanzen ich da rein machen kann (außer Golliwoog ) was ihnen nicht weh tun würde, bzw nicht giftig sind.. Kenn mich darin nicht so gut aus, und möchte ihnen auch etwas mehr Natur bieten außer nur Aste zum nagen!

    Ach ja.. Sind 2 Graupapageie.. :)

    ~Tinka~
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThSchultz, 7. April 2006
    ThSchultz

    ThSchultz Guest

    Tja...

    diers Frage habe ich auch sehr früh gestellt, nachdem
    ich meine beiden bekommen habe.

    Grundsätzlich kannst du alles anbieten, was der deutsche
    Wald so hergibt.

    Aber.... jetzt kommt das große ABER....

    Es wird nix grün werden, weil die beiden jeden sich nur
    ansatzweise zeigenden Sprieß sofort abschreddern werden.

    Wenn ich im Sommer ganze Äste (bis 2 Meter) in die Voliere
    packe, ist nach spätestens 20 Minuten nicht ein Blatt mehr
    am Ast.

    Bei dieser "Fräß"wut (nicht fress) bleibt von deinen Jungbäumen
    nicht viel übrig... leider...
     
  4. #3 Tinka10502, 7. April 2006
    Tinka10502

    Tinka10502 Guest

    Hallo Thomas!
    Das mit dem deutschen Wald habe ich schon hinter mir!!! :) Ich dachte nur es würde vieleicht etwas weniger apetitlich geben, was aber nicht giftig wäre wenn sie meinen mal zu kosten was da steht.. Na ja.. Kann man also nichts wirkvolles in die Voliere stellen was im end Effekt nicht außeinander gerissen wird.. Die Äste aus dem Wald mögen meine auch ganz gern innerhalb weniger Stunden zerfetzt haben.. Macht anscheinend Spaß und ist witzig zu zu sehen wie ich mich aufrege.. :freude:
    Danke trotzdem..

    ~ Tinka ~
     
  5. #4 ThSchultz, 7. April 2006
    ThSchultz

    ThSchultz Guest

    Eines gibt es....

    Das einzige was grün ist, aus der Natur kommt und nicht angefressen wird ist meines wissens Moos. Allerdings kann es sein, das sie es dir auseinanderscharben.

    Das kannst du wörtlich nehmen:

    Den Geiern ist kein Kraut gewachsen :+klugsche :nene:
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bepflanzung einer Zimmervoliere

Die Seite wird geladen...

Bepflanzung einer Zimmervoliere - Ähnliche Themen

  1. Bepflanzung Außenvoliere

    Bepflanzung Außenvoliere: Hallo liebe Papageienhalter, hat jemand von Euch seine Außenvoliere bepflanzt? Wenn ja, womit? Freue mich auf Eure Anregungen! LG Karin
  2. Zimmervoliere

    Zimmervoliere: Hallo Zusammen, Am Montag ist es endlich so weit und mein Mann baut mir eine Voliere Ich bin noch ein bisschen planlos wie genau sie aussehen...
  3. Voliere bepflanzen

    Voliere bepflanzen: Guten morgen vieleicht hat jemand erfahrung mit einer gewissen volierenbepflanzung.. Der platz in den volieren ist naturlich beschrankt da ich...