Berghauben-, Douglas- und Gambelwachteln

Diskutiere Berghauben-, Douglas- und Gambelwachteln im Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; hallo, ich begrüße die große vogelgemeinde und möchte meinen ersten thread mit einer suche starten. seit längerem (bin schon fast am...

  1. #1 Douglas, 15.08.2010
    Douglas

    Douglas Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich begrüße die große vogelgemeinde und möchte meinen ersten thread mit einer suche starten.

    seit längerem (bin schon fast am verzweifeln :traurig:) suche ich jeweils 1 paar der im titel zu stehenden wachtelarten. es wäre schön, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

    im voraus danke
     
  2. D@vid

    D@vid Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8625 Gossau Schweiz
    Salü Douglas

    Hast du denn schon erfahrung in der Wachtelhaltung? Das sind alles recht teure arten...
    Also Berghauben und Gambelwachteln sollten schon zu bekommen sein...anders als bei den Douglas, die sind kaum zu bekommen...

    Die Forumbenutzerinn 'Wachtelgarten' aus der Schweiz hat Junge Gambel nachgezogen dieses Jahr.

    MFG
     
  3. #3 Fredikus, 15.08.2010
    Fredikus

    Fredikus Stammmitglied

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36369 Lautertal
    Hallo,
    also Gambel sind nicht so schwer zu halten. Die anderen Arten schon eher. Wenn du mir mal per PN deine E-Mailadresse zu senden würdest könnte ich dir ein Paar Züchtern nennen.

    Gruß
    Hendrik
     
  4. #4 Douglas, 16.08.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.08.2010
    Douglas

    Douglas Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe Erfahrungen mit Schopfwachteln und Baumwachteln sammeln können, über Berghauben-, Douglas- und Gambelwachtel viel gelesen, sodaß ich schon der Meinung bin mich an Berghauben-, Douglas- und Gambelwachteln herantrauen zu können.

    Kennt jemand Züchter von Berghaubenwachteln? (bitte mal einen Blick in die Züchterdatenbank werfen)

    LG
     
  5. tobi4

    tobi4 Stammmitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberösterreich
    Hallo

    wie haben momentan 6stück berghaubenwachteln
    wobei bei einer ziehen sich alle zehen zusammen
    sieht man aber so am ferhalten und am gehen bzw laufen garnicht man sieht es halt nur wen man auf die füsse schaut aber es behindert sie an nichts

    mfg tobias
     
Thema:

Berghauben-, Douglas- und Gambelwachteln

Die Seite wird geladen...

Berghauben-, Douglas- und Gambelwachteln - Ähnliche Themen

  1. BERGHAUBENWACHTEL gesucht

    BERGHAUBENWACHTEL gesucht: Moin aus Norddeutschland. Ich bin auf der Suche nach 0/1 oder 1/2 Berghaubenwachtel (Oreortyx pictus). Möglichst mit DNA. Gerne auch Bruteier....
  2. Berghaubenwachel

    Berghaubenwachel: Hallo ich möchte nur demnächst bruteier vom berghaubenwachteln kaufen brauch aber noch ein paar Tipps zur Aufzucht und zur haltung ich hoffe...
  3. Berghaubenwachteln

    Berghaubenwachteln: Hallo,wie haltet man Berghaubenwachteln Was muss ich beachten sind die eier quch oft befruchtet sind sie schwer zu halten wie ist das so ? MFG
  4. Naturbrut bei Berghaubenwachtel

    Naturbrut bei Berghaubenwachtel: Hallo, meine Berghaubenwachteln haben 12 Eier gelegt in ein schönes selbstgebautes Nest. Gibt es bei Berghaubenwachteln Naturbrut oder soll...
  5. Nest für Berghaubenwachteln

    Nest für Berghaubenwachteln: Hallo, ich habe 1.1 Berghaubenwachteln in einem Freigehege ca 2 x 5 mtr groß. Was soll ich als Nistgelegenheit in das Gehege geben ? Danke