Berichterstattung

Diskutiere Berichterstattung im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hi Heike, ach du hast Pk oder Sk. Dann ist natürlich Doris die richtige Adresse. Wußte ich nicht. Ich dachte du hättest Rosenköpfchen. Bin ich...

  1. Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    9
    Hi Heike,
    ach du hast Pk oder Sk. Dann ist natürlich Doris die richtige Adresse. Wußte ich nicht. Ich dachte du hättest Rosenköpfchen.

    Bin ich mal gespannt!!!!!

    Bis dann
    Annette:0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. huppi

    huppi Guest

    Hallo Anette,
    ich habe Rosenköpfchen!!! Ist Doris dann die falsche adresse??? Kannst du mir dann sagen wie ich alex erreichen kann???
    Gruss
    Heike

    P.S: Habe gerade mit meinem Mann gesprochen geht in ordnung. Würde gerne gleich anrufen.
     
  4. huppi

    huppi Guest

    Hallo,
    habe die Nr. gefunden bei AIN. Sie ist in einer Std. wieder da dann werde ich soford nochmal anrufen.

    Gruss
    Heike
     
  5. huppi

    huppi Guest

    Hallo an alle,
    habe gerade mit AIN gesprochen und bringe meine 3 Racker am Sonntag zur verpaarung weg. Auf das sie alle glücklich werden und einen neuen partner finden.

    Gruss
    Heike :0-
     
  6. lilli

    lilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23684 Scharbeutz
    SCHÖN!!!

    das ist ja gut, dass es so klappt.

    sind also passende da!

    dann wird es für die geierchen auch nicht so schwer, wenn jetzt ordentlich abwechslung ist.
    [​IMG]
     
  7. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Hallo Heike, ich war auch im Glauben, das Deine Schaar aus Schwarzköpfchen und Pfirsischen besteht, das habe ich irgendwie in den falschen Hals gekriegt. Dann ist natürlich Kürten die richtige Anlaufstation. Siehst Du wie klein die Welt ist, da treffen sich dann Deine Agas irgendwann mit dem Agamädchen von Guido, siehste quasi Familientreffen. Und dann sind die Kleenen erst mal beschäftigt mit Partnersuche. Wenn man so eine Erkrankung wie bei Willi doch nur verhindern könnte, gibt es denn überhaupt keine Möglichkeit für die TAe, das früh genug zu erkennen und entsprechend zu handeln? Denn Du warst ja weiss Gott früh genug mit dem Kleenen beim TA. Das man da so hilflos dasteht macht mich ganz traurig. Liebe Grüsse von Andra
     
  8. huppi

    huppi Guest

    Hallo Andra,
    ja das hast du recht. Das schlimmste ist das man nichts machen kann. Ich habe ihn immer wieder mit der spritze gefüttert bis ich dann irgendwann eingeschlafen bin. Aber so schlimm das ist für mich besser so als ob er sich quält. Die letzten paar Std. fand ich doch schlimm und man will ja nicht das es zu schlimm ist. Er hat sogar noch selbst gefressen.
    Aber ich hoffe das jetzt endlich mal ein bisschen ruhe in die Bande kommt und nicht so oft gestritten wird.
    Ach übrigens der grüne in meinem Bild ist Willi ich werde ihn immer so in erinnerung halten.

    Andra ich danke dir nochmal für deine Hilfe.
    Und allen anderen danke ich natürlich auch für die lieben Worte und das Daumen drücken.

    Gruss
    Heike
     
  9. Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Heike,
    da hast du recht. Man hat schon alles getan was man nur tun konnte und trotzdem steht man hilflos daneben und muß mit anschauen wie sie langsam Richtung Regenbogenland gehen. Seufz!!!!! Am schlimmsten fand ich jedoch mit anzusehen, wie der Partner von Mikel die ganze Zeit neben ihr auf dem Boden gesessen und noch versucht zu kuscheln mit ihr, bis sie es endlich geschafft hatte zu sterben. Es war schrecklich. Ich stand nur hilflos mit Tränen in den Augen die ganze Zeit dabei.
    Ich hoffe, das unsere Agas jetzt glücklich im Regenbogenland sind und irgentwann werden wir uns bestimmt wiedersehen!!!!

    So liebe Heike, dann wünsche ich dir, das sich deine anderen Agas schnell verpaaren damit du nicht so lange Agalos bist. Ich weiß, wie einem die Terroisten fehlen können.
    Bis dann
    Annette:0- :0-
     
  10. knuppel

    knuppel Guest

    Hallöchen Heike!

    Das mit Willi tut mir echt leid :(

    Viel wichtiger ist aber nun nach vorne zu schauen. Ich find es echt super von dir das du deine Agas zu AiN zum Verpaaren bringst. Da finden sie sicher einen neuen Partner und du hast wieder jede Menge Leben in deiner Bude. Also dann viel Glück bei der Verpaarung!
     
  11. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    ain ist einfach die beste und natürlichste, und auch sicherste art einen aga zu verpaaren.

    besser geht's nicht. :)

    viel erfolg heike, dass du deine rabauken bald wieder zu hause hast. auch wenn sie - wie bei andra - nacheinander nach hause kommen. aber die beiden rickys von andra haben ja lange zeit einen auf harmonisches "paar" gemacht, was bei deinen agas ja nicht so der fall ist, von daher könnte ich mir vorstellen, dass es bei deinen agas auch ganz flott gehen könnte. ;)

    gruß,
    claudia
     
  12. huppi

    huppi Guest

    Hallo an alle,
    habe gerade eben meine Racker nach Kürten gebracht. Dort waren alle sehr nett und haben gesagt das es so 2 bis 3 Wochen dauert. Bin mal gespannt. Ich vermisse sie jetzt schon. Diese Ruhe macht mich ganz nervös.

    Gruss
    Heike :0-
     
  13. knuppel

    knuppel Guest

    Hallo Heike!

    Das kann ich mir richtig gut vorstellen das die drei fehlen. Alleine die Ruhe lässt einen schon beunruhigen. Kein zwitschern oder irgend ein gewohnter Laut von ihnen, wo sie doch schon fast im Unterbewustsein wahrgenommen werden.
    Auf jeden Fall sind sie dort in gute Hände und du hast sicher bald wieder drei glückliche Agas + entsprechenden Partner zurück!
    Ich drücke dir die Daumen das es alles ganz schnell geht!
     
  14. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Hallo Heike, warte eine kleine Weile, und dann sind Deine Lieben fröhlich und mit Verstärkung wieder da! In Kürten sind sie wunderbar aufgehoben. Ich freue mich sehr für ricky I der sich mit seinem Knöpfchen sehr gut versteht -hart, aber herzlich- er darf jetzt zwar weniger wie vorher:D aber das soll ja in Aga-Ehen (und nicht nur dort;) normal sein;) und wenn RickyII dann auch irgendwann wieder hier landet, dann haben wir 2 zufriedene Aga-Paare und Du wirst sehen, bei Deiner kleinen Bande wird das ganz genau so sein. Das Warten ist zwar ganz scheusslich, denn sie fehlen halt überall :? und die Ruhe ist wirklich unerträglich, aber ich drück Dir die Daumen, das es schnell geht. Tob Dich derweil an der Volie aus, das lenkt auch ein bisschen ab, und wenn wer fragt, wo die Kleenen sind, häng ein Schild in die Voliemit dem text: wegen Brautschau vorübergehend nicht besetzt:D Gerade höre ich den Chefpfleger lautstark mit unseren verhandeln -er will doch wahrhaftig in Ruhe einen Tierfilm hahahahaha... sehen- heftig, da sind jede menge Vogelstimmen mit drin! Wenn er Knöpfchen zur Raison bringen will dann ruft er "Knopf" jetzt ist aber feierabend,,,,,TSSSS die Spucke kann er sich sparen:D auf dem Ohr hört unser Knöpfchen nicht:) und mit Männern aller Colleur fackelt sie nicht lange, die Kleene hat hier das Sagen. Liebe grüsse von Andra
     
  15. huppi

    huppi Guest

    Hallo Andra,
    ja die Ruhe ist doch sehr doof!!! An der Voliere habe ich mich gestern schon sehr gut ausgelassen. Habe alles rausgeropt. Jetzt warte ich immer noch auf die neuen Sachen dami ich die Voli umgestalten kann. Ich kann Guido jetzt auch sehr gut verstehen das er seine Sunny nicht weggeben will. Diese Ruhe macht mich ganz verrückt. Mein Mann hat mir gestern zum trost etwas gezwitschert. Hat aber leider nicht geholfen.Na ja meine Racker kommen ja bald zurück.
    Gruss
    von der Agamama ohne Aga :?
     
  16. Guido

    Guido Guest

    Hi Andra
    Hat denn Dein Chefpfleger noch nicht begriffen dat Verhandlungen mit Agas sinnlos sind ? Dat man Tiersendungen nur mit Kopfhörern sehen kann ? Den Ton lauter stellen bringt auch nix. Je lauter, desto....... Du weisst schon wat ich meine.

    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  17. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    :D Ja Guido, die sprechen alle Sprachen und antworten sofort, egal ob es australische oder afrikanische Vogelkollegen sind, sie mischen mit.Und wenn weit unten an der Ecke der Hund des Nachbarn bellt, na klar, der kriegt auch ne Antwort:D ist doch ihr Nachbar! Wenn ich mal die Kurzfilme mit Ton hier aus dem Forum abspiele, dann geht hier die Post ab:D Und wenn mal ausnahmsweise nix los ist, es wären keine gesunden Agas, wenn denen dazu nix einfallen würde! Ja Heike, das fehlt Dir, ich kanns nachempfinden, das geht einem gewaltig auf den Keks, wenn da nix aber auch gar nix zu hören ist0l es macht total nervös und so stelle ich mir den Entzug beim Raucher vor, der versucht aufzuhören. Nee ohne Aga das kann ich mir überhaupt nicht mehr vorstellen und ich hoffe, das der rest meiner Truppe bald nach hause kommt, pass auf wir kriegen sie bestimmt zur gleichen Zeit wieder zurück:D und es ist so spannend, die neuen Partner unserer Lieben zu beobachten und die unterschiedlichen Charakter der Tiere zu erfahren. Liebe Grüsse von Andra:0-
     
  18. huppi

    huppi Guest

    Hallo an alle,
    ich bin sowas von Neugierig wie es meinen Rackern geht. Habe gerade eine e-mail an Alexandra Broich geschrieben. Ich hoffe ich nerve die Frau nicht zu sehr. Aber irgendwie bin ich so neugierig und habe es nicht mehr ausgehalten. Ich hätte nicht gedacht das mir die Racker so sehr fehlen.Ich bin wirklich auf entzug wie Andra das schon treffend beschrieben hat.

    Guido:
    Ich fühle jetzt schon mit dir wenn deine Sunny abgeholt wird. Aber Guido ich muss dir was beichten. Ich bin ganz froh das sunny noch nicht da ist. Stell dir mal vor die hätte sich mit einem meiner Racker zusammen getan. Dann müssten wir uns streiten um unsere Vögel. Und das ware dann glaube ich ein harter Kampf geworden.!!! 0l

    Andra:
    weisst du schon wann deine anderen Racker wieder kommen???
    Wielange hat das bei dir gedauert???Muss ich noch lange ausharren???Ich weiss es kann bis zu 3 Wochen dauern.


    Gruss
    von der Agamama ohne Aga :0-
     
  19. lilli

    lilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23684 Scharbeutz
    tröst

    du arme
    das ist bestimmt sorichtig ruhig bei dir, kann man sichgar nicht vorstellen...
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Guido

    Guido Guest

    Hi Huppi
    Dat wäre wat, wenn meine Sunny sich irgendwie in Deine vergucken würde. Ausserdem ist meine Sunny wunderschön
    ( für mich ) Dat wäre echt ein Ding.
    Ich würde meine Sunny NIE hergeben, da hilft auch kein ZANK.

    Den Zank überlebe ich sowieso.

    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  22. huppi

    huppi Guest

    Hallo Guido,
    meine werde ich auch nie abgeben deshalt hätten wir ja dann das problem. Aber ich hoffe meine haben sich schon in jemanden anderen veguckt wenn deine Sunny kommt.
    Ausserdem ist jeder Vogel wunderschön. Es kommt nicht immer auf das aussehen an. Auch bei Vögeln zählt der Charakter mit.
    Ich hoffe nur das sich meine etwas beiilen weil endlich die sachen von Birdbox gekommen sind und mir die Racker doch zeigen müssen ob sie ihnen gefallen.
    Gruss
    Heike:0-
     
Thema:

Berichterstattung

Die Seite wird geladen...

Berichterstattung - Ähnliche Themen

  1. Berichterstattung

    Berichterstattung: Hi, ich habe mein Kanarien ja jetzt schon fast 4 Wochen. Und muss sagen sie haben sich jetzt wirklich eingelebt. Was ich so toll finde sie werden...
  2. Berichterstattung mit Photos!

    Berichterstattung mit Photos!: Hallo zusammen, ich wollte auch mal wieder einen Zwischenbericht abgeben ;). Bei mir fliegen ja zur Zeit insgesamt 6 Sperlis rum. Und zwar...