Beringen?

Diskutiere Beringen? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! Ich hab mal ne Frage zum Beringen. Wann habt Ihr das denn bei den Kleinen gemacht? Ich habe gelesen, so zwischen dem 6. und 8.Tag....

  1. JaRo

    JaRo Guest

    Hallo!

    Ich hab mal ne Frage zum Beringen.

    Wann habt Ihr das denn bei den Kleinen gemacht?
    Ich habe gelesen, so zwischen dem 6. und 8.Tag.

    Das älteste Küken ist jetzt 4 Tage alt, aber der Gedanke das kleine Wesen da rauszuholen und ihm den Ring überzustreifen, erschreckt mich im Moment noch ziemlich.
    Könnt Ihr mir ein paar Tips geben, wie ich es am Besten anstelle?

    Danke Euch schonmal!
    :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Januar 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hallo Jana !

    Naja mit 4 Tagen sind die ja auch noch recht klein !
    Zum Zeitpunkt des beringens sind sie dann ca. doppelt so groß !

    Je nachdem wie gut die Jungen wachsen beringe ich meine immer so um den 8-9 Tag.

    Dabei nimmst du das Junge in die (ich bin Linkshänder) in die rechte (bzw. linke) Hand, dann nehme ich immer das rechte Bein zwischen Daumen und Zeigefinger und halte so auch gleich die drei Zehen vorne zusammen. Nun ziehe ich den Ring über die drei Zehen bis hinten über den kleinen (diesen muss man z.T. mit einem Zahnstocher oder mit der Hand aus dem Ring wieder herausziehen) und ruck zuck ist der Vogel beringt.
    Es gehört zwar ein wenig Übung dazu, doch ist das ganze in den Fachbüchern nocheinmal bestens bildlich festgehalten.
     
  4. kabuske

    kabuske Guest

    Moin Jana,

    hihi, kommt mir bekannt vor. Beim ersten Küken bin ich beinahe gestorben vor Angst, dem Küken weh zu tun. Ab dem dritten flutschte es dann. Keine Bange, du schaffst das schon!
    Hast du in einem Buch Abbildungen? Das hat mir sehr geholfen, zumindestens auf einer Zeichnung zu sehen, wie es aussehen soll.
    Ansonsten musst du mich am Samstag zum Kaffeetrinken einladen. :p
     
  5. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    willst Du geschlossen beringen? Dann müsstest Du es in den nächsten paar tagen sicher machen...

    Bei den offenen Ringen hast Du ja noch lange zeit.....


    Viel Glück bei deinen Küken....


    Liora
     
  6. JaRo

    JaRo Guest

    Hallo !

    Danke für Eure Antworten.
    Ja habe ein Buch, indem es ganz gut abgebildet ist.
    Wollte ja nur wissen, ob ihr genauso einen Bammel hattet wie ich.

    @Liora
    Ja ich habe geschlossene Ringe.

    @Katrin
    Wenn ich es mir nicht traue, werde ich auf Dein Angebit zurück kommen. Aber Du kannst mich trotzdem gerne mal besuchen kommen. Kannst mal sehen was Pebbles für eine hübsche Dame geworden ist.Im Moment mausert sie ein bissel.
     
Thema:

Beringen?

Die Seite wird geladen...

Beringen? - Ähnliche Themen

  1. Beringung von Gimpel

    Beringung von Gimpel: Darf ich meine private Zucht von Gimpeln mit offenen Ringen versehen Habe jede Nachzucht mit Bildern bei der Aufzucht festgehalten,...
  2. Wann Weißhandkernbeißer beringen?

    Wann Weißhandkernbeißer beringen?: Hallo zusammen, gibt es hier zufällig jemanden, der Erfahrungswerte mit Weißhandkernbeißern hat? Ich müsste wissen, ob es in Ordnung ist, die...
  3. Kanarienvogel mit blauem Ring zugeflogen

    Kanarienvogel mit blauem Ring zugeflogen: Hallo alle zusammen! Als wir gestern Abend auf der Terrasse saßen, da ist ein gelber Kanarienvogel bei uns gelandet. Er ist erst noch ein...
  4. Beringung

    Beringung: Hallo in die Runde Grundsatzfrage zur der Beringung von Greifvögeln und Eulen - gibt es einen Ständer den man bevorzugen sollte? Die Sache ist...
  5. Singdrossel Beringung

    Singdrossel Beringung: Hallo liebe Vogelfreunde, Hatte heuer das erste mal Nachzucht meiner Singdrosseln. Sie zogen zwei Junge auf. Ich habe aber verpasst passende...