Beringung

Diskutiere Beringung im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Uns ist ein Kanarienvogel zugeflogen der mit zwei unterschiedlichen Ringen beringt ist. Nun möchte ich wissen was ein grüner und ein...

  1. #1 Vogelelter, 17.05.2007
    Vogelelter

    Vogelelter Guest

    Uns ist ein Kanarienvogel zugeflogen der mit zwei unterschiedlichen Ringen beringt ist.
    Nun möchte ich wissen was ein grüner und ein orangefarbener Ring bedeutet.
    Außerdem sitzt unsere Henne bereits seit drei Wochen auf ihren Eiern nur leider
    tut sich da nichts.
    Was kann oder muß man da tun.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Beringung. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hallo!

    Steht etwas auf dem Ring?

    Nach 3 Wochen kannst Du das Nest entfernen, es waren alle Eier unbefruchtet.
    Die Henne wird wahrscheinlich in Kürze ein neues Nest bauen, vielleicht schlüpft dann was.

    Wieviel Vögel hast Du denn? Wie alt ist die Henne?
     
  4. #3 Vogelelter, 17.05.2007
    Vogelelter

    Vogelelter Guest

    Sorry, habe den armen Kerl nur noch in die Voliere getan, weil er so erschöpft war.
    Sie sitz weiter auf Ihrem Nest, aber ich habe mich gewundert warum sie schon wieder Nistmaterial zusammen sucht.
    Das erklärt natürlich einiges.
    Wieviele Tier? Mit dem zugeflogenen jetzt leider 6 Hähne und nur eine Henne. Ich gehe davon aus, das ist keine gute Mischung.:(
     
  5. #4 Fleckchen, 17.05.2007
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    7.650
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Köln
    6 Hähne, 1 Henne, da ist Stimmung in der Bude!
    Setzt die Henne mit einem Hahn getrennt von den anderen. Und den hähnen würde ich viellll Platz geben.
    erich
     
  6. #5 Vogelelter, 17.05.2007
    Vogelelter

    Vogelelter Guest

    Leichter gesagt als getan.Wir haben die Voliere nicht unbedenkt zum züchten,
    eigentl. weil wir spaß an den Vögel haben. Habe heute gesehen, dass die Henne
    auch nicht auf dem Nest sitzt, Werden es dann entfernen.
     
  7. #6 JorgoGR, 17.05.2007
    JorgoGR

    JorgoGR Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.470
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Volos stadt der Argonauten
    Hallo

    Wie lange habt ihr den schon die 6 hähne zusammen sitzen? Und wie groß ist eure Voliere ?

    Gruss

    Jorgo
     
  8. #7 Vogelelter, 17.05.2007
    Vogelelter

    Vogelelter Guest

    Hallo Jorgo,
    das kann ich dir eigentl. gar nicht so genau sagen. Vor ca drei Jahren, haben wir
    die Voliere errichtet und die gesamten Vögel von einem Freund übernommen. Damals meine ich war es eine gesunde Mischung. Mein Fehler war, das ich zu den
    Kanarien auch noch zwei Wellensittig gesetzt habe. Durch äußere Umstände wie z.B. Witterung gibt es die beiden Sittige nicht mehr. Da es damals nicht nur Jungtiere waren, hat die Schar sich auf 6 bzw. seit Vorgestern auf 7 reduziert/vermehrt. Die Größe der Voliere hat ein Grundmaß von ca 3m² und ca.2 m hoch.
    Gruß
     
  9. #8 JorgoGR, 17.05.2007
    JorgoGR

    JorgoGR Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.470
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Volos stadt der Argonauten
    Und es gab nie probleme mit den hähne in der Voliere? Hast du glück gehabt bis jetzt. Gerade wen Hähne in Brutstimmung sind gibt es richtig zoff was auch blutig enden kann. Das mit den Wellis und den KV zusammen kann auch ins auge gehen aber problem hat sich ja von selbst gelöst.
     
  10. #9 Vogelelter, 17.05.2007
    Vogelelter

    Vogelelter Guest

    nein, eigentl. nicht, es gibt ärger wenn frischer Salt in die Voliere kommt.
    Aber eigentl. habe ich noch keine richtige Antwort auf die eigentl. Frage erhalten
    was bedeutet es wenn ein KV doppelt beringt ist. übrigens der eine ist nicht orange sondern rot. Ich weis aber trotzdem nicht was darauf steht. Ist es denn wichtig um eine Bedeutung zu erfahren????
     
  11. #10 gfiftytwo, 17.05.2007
    gfiftytwo

    gfiftytwo Guest

    Also der eine Ring ist möglicherweise ein Verbandsring (DKB,AZ) und der zweite eine Hilfe zur Erkennung die von Züchtern angebracht werden um die Vögel voneinander zu unterscheiden.

    Übrigens hat Polo dich gefragt,ob auf einem der Ringe was drauf geschrieben steht.Wenn ja,ist dies wohl der Verbandsring.

    Was genau steht denn drauf?
     
  12. #11 goldeneagel, 17.05.2007
    goldeneagel

    goldeneagel diemitdenKanariesspricht

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Hallo,

    sind denn beide Ringe geschlossen?

    Auf den Ringen steht ja normalerweise die Kennung für den Züchter und der Jahrgang vom Vogel...

    Gruß
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Vogelelter, 17.05.2007
    Vogelelter

    Vogelelter Guest

    wie schon gesagt ich weis nicht was darauf steht, aber werde den armen Kerl dann mal fangen um es in Erfahrung zubringen.
    Erstmal vielen Dank
     
  15. #13 goldeneagel, 17.05.2007
    goldeneagel

    goldeneagel diemitdenKanariesspricht

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Versuche es mit Vogelmiere oder anderen Leckereien... denn geht einfacher mit dem einfangen.

    :zwinker:

    Gruß
     
Thema: Beringung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. beringung vögel

    ,
  2. kanarien doppelt beringt

Die Seite wird geladen...

Beringung - Ähnliche Themen

  1. Beringung Nymphensittich

    Beringung Nymphensittich: bei mir schlüpfen bald 4 nymphensittiche. Ich hab mich entschlossen geschlossene Ringe zur beringung zu verwenden. Wo kann man diese erwerben?...
  2. Beringung Graupapageienbaby

    Beringung Graupapageienbaby: Schönen guten Tag,war schon lange nicht mehr hier im Foren.Aber nun habe ich eine frage,wie alt muß ein Graupapageienbaby sein um es zu...
  3. Beringung und Papiere - seit wann Pflicht bei Graupapageien?

    Beringung und Papiere - seit wann Pflicht bei Graupapageien?: Hallo zusammen, ich bin neu und habe eine Frage. Seit welchem Jahr sind Beringung und Cites-Papiere bei einem Graupapagei Pflicht? Gibt es in...
  4. Offen beringt

    Offen beringt: Hallo allerseits, Bislang war es mir immer möglich meine Küken rechtzeitig geschlossen zu beringen, nach dem die erste brut dieses Jahr aber nicht...
  5. Beringung von Gimpel

    Beringung von Gimpel: Darf ich meine private Zucht von Gimpeln mit offenen Ringen versehen Habe jede Nachzucht mit Bildern bei der Aufzucht festgehalten,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden