Berlin: 2jähriger Wellensittichhahn abzugeben

Diskutiere Berlin: 2jähriger Wellensittichhahn abzugeben im Glückskinder Forum im Bereich Vermittlungsforum - Vögel suchen ein Zuhause; Guten Tag, wir sind gerade doppelt gebeutelt. Wir haben / hatten ein Kanarienpaar und ein Wellipaar. Zuerst starb der eine Welli an...

  1. sister

    sister Geradeausdenkerin

    Dabei seit:
    22.12.2020
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Realität
    Guten Tag,
    wir sind gerade doppelt gebeutelt. Wir haben / hatten ein Kanarienpaar und ein Wellipaar.
    Zuerst starb der eine Welli an Altersschwäche, vor 3 Tagen, nun ist der jüngere Welli über.
    Unsere Vögel durften stets frei fliegen, doch diesmal mit verheerendem Ergebnis. Vorgestern waren die Vögel wieder frei in der Wohnung und auf einmal hörten wir Gekreische von dem Welli. Wir rannten in die Küche und sahen wie der Welli den jüngeren Kanarien ins Bein gebissen hat. Etwas was nie vorkam. Diesmal jedoch schon. Nun ist mein Mann beim Arzt und dem Kanarien muss das Bein amputiert werden. Wir lassen den Kanarien nicht einschläfern denn er soll das beste und schmerzfreiste Leben haben dass ein Vogel nur haben kann. Wir "schmeissen" ein Tier nicht weg nur weil es behindert sein wird. Ausserdem ist er gerade 1 1/2 jahre jung....Doch nun stellt sich die Entscheidung ein, dass wir den Welli abgeben wollen. Denn jedesmal, wenn ich den Welli sehe, hat sich das Bild eingebrannt , wie er in das Bein des zarten Kanarien gebissen hat und nicht loslassen wollte. Es war schrecklich, ich habe nur Albträume...
    Es wundert uns nur, denn der Welli ist eigentlich ein eher zurückgezogener Charakter, der gerne und viel quasselt, und gar nicht bissig ist. Wir können uns das nicht erklären. Aber gut, passiert ist passiert. Deswegen wollen wir den Welli nun abgeben. Er ist gesund relativ jung. etwas scheu, hat nur eine Eigenart - der eine Fussnagel steht ein bisschen hoch, deswegen nannten wir ihn immer unseren Klingonen. Das hatte er schon als wir ihn kauften. Das machte uns aber nichts aus, denn wir lieben Tiere wie sie sind und nicht nach einem Schönheitswettbewerb.
    Wenn jemand Interesse hat, dann bitte per PM melden.

    Liebe Grüße

    Martina
     
  2. #2 Tussicat, 22.12.2020
    Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2014
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    289
    Ort:
    63xxx
    Hallo Martina,
    erstmal Willkommen hier.
    Der Welli kommt wahrscheinlich mit dem Verlust des Partnervogels nicht klar und hat deshalb so reagiert. Generell ist Freiflug von Krummschnäblen mit Spitzschnäblen nicht optimal.
    Jedenfalls kann der Welli nichts dafür, auch wenn es für Dich erst mal schockierend ist.
    Also ist es gut, dass Du ihn in eine passende Welligruppe oder zu einem Partnervogel abgeben magst.
    Für die Vermittlung wäre es sicher hilfreich, wenn Du Deine Postleitzahl angeben würdest, damit ein Interessent weiß, wo sich das Tier befindet.
     
    Stephanie, sister und SamantaJosefine gefällt das.
  3. #3 Karin G., 22.12.2020
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.044
    Zustimmungen:
    1.507
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    hallo Martina
    bitte gib ausser dem Ort auch noch das Alter und Geschlecht an
    vielleicht kannst du auch ein Foto hochladen
    (anschliessend wird der Beitrag ins Vermittlungsforum verschoben)
     
    sister gefällt das.
  4. sister

    sister Geradeausdenkerin

    Dabei seit:
    22.12.2020
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Realität
    Hallo,
    ja, oh Verzeihung. Ich bin so durch den Wind dass ich das vergessen habe.
    Wir warten schon seit Stunden auf den Anruf vom TA ob unser Kanarien die OP überlebt hat und was überhaupt ist.
    Bild reiche ich nach.
    Wir sind in Berlin. Und ich werde nachher ein Foto machen.
     
  5. sister

    sister Geradeausdenkerin

    Dabei seit:
    22.12.2020
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Realität
    Eben ist unser kleiner Kanarien Schatz nach Hause gekommen. Er ist wach und natürlich will er an seiner Wunde lecken/beißen... Hat jemand einen Rat ob man das irgendwie verhindern kann? Ich bin ganz verzweifelt.
    Ich bin gerade dabei die Käfige vorzubereiten ohne Stangen und so..
    Wellibilder kommen morgen habe keinen Draht heute dazu...

    Wäre es besser den Käfig jetzt in einen dunklen Raum zu stellen oder bei uns zu lassen im beleuchteten Raum? Ich bin gerade absolut zittrig
     
  6. #6 Tussicat, 22.12.2020
    Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2014
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    289
    Ort:
    63xxx
    Lass ihm seine gewohnte Routine und vor allem seinen Partner. Alles Gute für den Kleinen, dass alles bald abheilt. Bezüglich der Wunde und dem Verhindern vom Knabbern kann der Tierarzt bestimmt weiter helfen, wir wissen ja nicht, wie es gerade aussieht.
     
    sister gefällt das.
  7. sister

    sister Geradeausdenkerin

    Dabei seit:
    22.12.2020
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Realität
    Hallo liebe Tussicat,
    nein, der TA hat da nur dazu gesagt, dass eben ein Restrisiko bleibt, wo man nichts machen kann.
    Wir sollen ihm jeden Tag einen Tropfen Metacam geben und einen Tropfen Baytrie 2,5% .
    Zu dem an der Wunde knabbern, meinte er da könne man nichts machen. Nun haben wir in eigener Regie einen Miniverband gemacht. So zupft er zwar an dem Verband ab und zu aber er kann die Wunde nicht mehr blutig picken, wie am Anfang. Gott sei dank kein Blut heute im Käfig. Zu seinem Partner darf er nicht, sagte der TA. Nicht bis nächste Woche. Das kann ich auch verstehen, denn sein Partner ist sehr lebhaft und scheucht ihn manchmal durch den Käfig, besonders wenn es ums Futter geht.... .
    Aber er vermisst seinen Partner auch nicht. Er ruft nicht und ist mehr mit sich und seinem neuen Körper beschäftigt. Ich denke Kanarien sind da irgendwie unabhängiger. Naja, ist verständlich. Das muss zwicken und schmerzen.....das können wir uns alle nicht vorstellen. Aber er frisst gut und trinkt gut . Ohjeh,.... was für Weihnachten, was für ein Jahr...
     
  8. #8 Tussicat, 23.12.2020
    Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2014
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    289
    Ort:
    63xxx
    Dann kann es ja nur bergauf gehen. Drücke Daumen!
     
    sister gefällt das.
  9. #9 sister, 23.12.2020
    Zuletzt bearbeitet: 23.12.2020
    sister

    sister Geradeausdenkerin

    Dabei seit:
    22.12.2020
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Realität
    So, hier nun 3 Fotos von dem Welli der abzugeben ist:

    Der Welli ist ca. 2 Jahre jung.
    Wie man sehen kann auch gepflegt und gesund. Besonders mit der Gesundheit haben wir es immer sehr ernst genommen mit den Vögeln.
    Er ist zwar eigentlich eher etwas schüchtern aber bei meinem Mann geht er auch auf die Hand. Nicht lange und nicht permanent aber doch ab und zu und bleibt dann da kurz und fliegt dann wieder weg.
    Zur Sozialisierung: Er kennt nur einen Welli, der verstorbene, alte Welli und eben Kanarienvögel. Hunde, Katzen usw kennt er nicht.
    Wir haben ihn immer seinen Willen gelassen, also es ihm überlassen ob er auf die Hand kommt oder nicht. Deswegen ist er auch scheu wenn man in den Käfig mit der Hand geht. Er wird zwar nicht hysterisch dann, aber zeigt mit seinem Verhalten dass er nicht genommen werden möchte, indem er einfach auf der Stange weggeht von der Hand. Damit haben wir bei unseren Vöglen immer schon gesehen was ihnen angenehm ist und was nicht und uns danach gerichtet.
    Wie gesagt, er ist kein bissiger Welli deswegen ist es uns absolut schleierhaft was ihn dazu brachte den jungen Kanarien das Bein zu zerstören.
    Es fällt uns sehr schwer uns von ihm zu trennen nur haben wir keine Wahl, denn wir können nicht die Zeit nehmen und einen Zweischichtflugplan einrichten. Wir können nie mehr die Kanarien und Welli fliegen lassen zusammen, nach dem Erlebnis. Getrennt Räume geht nicht wegen Platzmangel. Es tut weh aber wir haben keine Wahl.
    Es ist uns sehr wichtig dass er in gute Hände kommt. Ich habe mnit ihm immer viel Gebabbelt wenn ich kochte oder nähte oder sonstwann. Er liebt Essensgerüche. Er freut sich unheimlich wenn er mir beim Schneiden und Schnibbeln zusehen kann. Dann maht er sich dick hüpft hin und her und flirtet mit allem was gerade nicht niet und nagelfest ist.
    Lärm liebt er. Wenn der Staubsauger läuft oder der Wasserhahn sprudelt... gibts kein halten.
    Wir sind in Berlin. Adresse gibt es nur per PM , bei Interesse.

    liebe Grüsse

    Martina & Mann

    Den Anhang 1.jpg betrachten Den Anhang 3.jpg betrachten Den Anhang 2.jpg betrachten
     
    Tussicat gefällt das.
  10. sister

    sister Geradeausdenkerin

    Dabei seit:
    22.12.2020
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Realität

    Liebe Karin,

    ich habe nun den Beitrag so fertiggestellt.
    Das kann dann ins Vermitllungsforum. Oder fehlt noch etwas?
    Wenn sich kein Interessent findet haben wir beschlossen ihn ins Tierheim zu geben.

    liebe Grüße und frohe Weihnachten

    Martina
     
  11. #11 Karin G., 24.12.2020
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.044
    Zustimmungen:
    1.507
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    danke Martina
    habe den Titel entsprechend ergänzt und verschiebe nun .....
    alles Gute für den Kanarie
     
    sister gefällt das.
  12. sister

    sister Geradeausdenkerin

    Dabei seit:
    22.12.2020
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Realität
    Danke liebe Karin. <3
     
  13. #13 Karin G., 27.12.2020
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.044
    Zustimmungen:
    1.507
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    wie geht es dem Kanarienvogel?
     
    sister gefällt das.
  14. sister

    sister Geradeausdenkerin

    Dabei seit:
    22.12.2020
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Realität
    Oh wie schön von Dir zu hören. Ich habe gerade im Kanarienforum einen Strang gstartet, indem ich den gesammten Werdegang von unserem "Baby" niederschreiben werde, vielleicht hilft das anderen Kanarieneltern wenn sie auch einmal vor dieser Situation stehen. Zudem ist es gleichsam ein kleines Tagebuch um seine Genesung und die Eigenarten und Umstände, die die neue Situation mitsichbringt.

    Momentan geht es dem Kleinen prächtig und wir sind absolut erleichtert über seine bisherigen prächtigen Fortschritte. Doch *ppsssttt mehr davon im Kanarienstrang :trost:
     
  15. sister

    sister Geradeausdenkerin

    Dabei seit:
    22.12.2020
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Realität
    Und weg iss er... :)
    Wir haben ihn über Kleinanzeigen gut vermitteln können. Vor einer Stunde wurde er abgeholt. Er ist nun in einer Gruppe von 6 anderen Wellis.
    Unfassbar wie schnell das über Kleinanzeigen geht. Einen Tag drinnen - nächster Tag weg.
    Der Thread kann hier geschlossen werden.
     
Thema:

Berlin: 2jähriger Wellensittichhahn abzugeben

Die Seite wird geladen...

Berlin: 2jähriger Wellensittichhahn abzugeben - Ähnliche Themen

  1. Suche alten Blaugenick Sperlingspapagei Hahn - Berlin & Umkreis

    Suche alten Blaugenick Sperlingspapagei Hahn - Berlin & Umkreis: Hallo Zusammen, Ich suche für meine süße 9 Jahre alte Blaugenick Sperlingspapagei Henne einen neuen Partner. Hat zufällig jemand einen abzugeben?...
  2. Nymphensittichpärchen in Potsdam (bei Berlin) abzugeben

    Nymphensittichpärchen in Potsdam (bei Berlin) abzugeben: Unser großer allergiegeplagte Sohn ist pandemiebedingt wieder eingezogen und mittlerweile geht es weder ihm noch dem - etwas abgeschobenen -...
  3. 7 Zebrafinken mit Voliere in Berlin abzugeben

    7 Zebrafinken mit Voliere in Berlin abzugeben: Suche neues Zuhause für 7 Zebrafinken, habe dazu Voliere (100x60x80cm) zum Aufhängen und mit fahrbarem Untersatz mit allem Zubehör abzugeben,
  4. Berlin: 3 Nymphensittiche aus Aussenhaltung suchen dringend Platz

    Berlin: 3 Nymphensittiche aus Aussenhaltung suchen dringend Platz: Hallo, ich helfe einem Halter bei der Vermittlung seiner Vögel. Er muß sie wegen einer Lungenkrankheit leider dringend abgeben und nun sind noch 3...
  5. Berlin: Rosenköpfchenpaar (m/w) sucht Zuhause (Sorgenfedern)

    Berlin: Rosenköpfchenpaar (m/w) sucht Zuhause (Sorgenfedern): Hallo, ich brauche dringend Hilfe um ein gutes, endgültiges Zuhause für mein Pflege-Sorgen-Pärchen zu finden. Magda, die Henne habe ich vor...