Beschäftigungsmöglichkeiten unserer Agas beim Freiflug

Diskutiere Beschäftigungsmöglichkeiten unserer Agas beim Freiflug im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Bevor wir ihnen ihre Naturstammhöhle reinhingen, hatte ich ihnen den Weidentunnel überm Fenster mit einer Öffnung an der Wand angebracht, so dass...

  1. morrygan

    morrygan Taranta-Futtergeber

    Dabei seit:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Bevor wir ihnen ihre Naturstammhöhle reinhingen, hatte ich ihnen den Weidentunnel überm Fenster mit einer Öffnung an der Wand angebracht, so dass tatsächlich nur eine Öffnung vorhanden war. Sie haben darin zwar geschlafen (und in dieser Zeit auch nichts davon angeknabbert), aber in Brutstimmung kamen sie deshalb nicht.

    Als sie sich dann die Naturstammhöhle als festen Schlafplatz auserkoren, begannen sie den Weidentunnel ratz-fatz wegzuknabbern. Seither biete ich ihnen permanent Weidentunnel zum Knabbern an. Die Korkröhre wollte ich ursprünglich in 2 Hälften teilen und Schaukeln draus machen. Aber die Optik gefällt mir so gut, dass ich es wohl als Ganzes anbringe.

    Sehr gerne werden auch schräg angebrachte Tunnel als Kletterplatz genutzt. Die sind als Schlafplatz (also auch zum Brüten) ungeeignet, weil sie dann eben schräg hängen. Einfach 2 Nagelhaken in verschiedene Höhen in die Wand schlagen und den Weidentunnel dranhängen - fertig. Oder mit Draht an das Volierengitter.


    Und was GuidoQ betrifft: Warum sollen wir vor so etwas die Augen verschließen, wo doch nichtmal Einsicht gezeigt wurde. Sonst wird immer so ein riesen Trara um verdreckte Käfige und fehlende Nagemöglichkeiten oder evtl. schädliche Stoffe gemacht. Warum sollten wir hier eine Ausnahme machen und die Augen verschließen? Mich würde es jedenfalls freuen, da eine Besserung zu sehen. :bier:

    GuidoQ: Wenn du mal in Koblenz bist, biste herzlich in unser Vogelzimmer eingeladen. Dann gebe ich deinen Agas auch gerne eine unserer Lianen und ein paar frische Weidenäste mit. Einen großen Ast vom Korkenzieherhasel (ca. 60-70cm) hab ich auch noch übrig, der nimmt mir zuviel Platz im Zimmer weg, weil ich demnächst noch 3 Zuchtboxen reinbekomme. Kannst ja eine PN schreiben, wenn du willst.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Weil dieser Thread "Beschäftigungsmöglichkeiten unserer Agas beim Freiflug" heißt, und nicht "Guidos Vogelhaltung". Dein Angebot finde ich auch sehr freundlich und entgegenkommend, ab jetzt aber bitte per PN.
     
  4. #223 Mr.Bean20111, 30. Januar 2013
    Mr.Bean20111

    Mr.Bean20111 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28. Februar 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin neu hier und will mir auch agas anschaffen. Ich hab schon nen Raum gefunden, der geeignet ist, allerdings befindet sich in dem Raum auch eine Holzsauna (die wird fast nie genuzt, also kein problem) allerdings wollte ich fragen, ob es wahrscheinlich ist, dass die kleinen ihren Schnabel dran austesten? Habt ihr tipps wie man dies, wenn es vorkommt vermeiden kann.

    vielen Dank schon mal im vorraus
     
  5. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Hallo Mr. Bean,

    willkommen im Agaforum :0-

    Sie werden früher oder später mit Sicherheit die Holzverkleidung einer Sauna auf ihre Verwendbarkeit überprüfen!

    Du könntest sie höchstens mit Ablenkung in Form von z.B. frischen Zweigen davon abhalten, aber eine Garantie wirst Du nie haben, dass das dauerhaft funktioniert. Agas haben ihren eigenen, sturen Kopf. :zwinker:
     
    Stephanie gefällt das.
  6. #225 watzmann279, 30. Januar 2013
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    also an Holz gehen meine schon,
    normalerweise schreddern AGAS alles, was Ihnen unter den Schnabel kommt,
    aber an deine Sauna werden sie eventuell nicht gehen,
    würde mich aber nicht drauf verlassen
     
  7. #226 Mr.Bean20111, 1. Februar 2013
    Mr.Bean20111

    Mr.Bean20111 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28. Februar 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnellen Antworten
     
  8. #227 Pfirsichkoepchen, 30. Juni 2017
    Pfirsichkoepchen

    Pfirsichkoepchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Juni 2017
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    42
    Meine Voegel lieben es den Schrank anzuknabbern:~
     
  9. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.194
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    na dann viel Vergnügen :roll:
     
  10. #229 Stephanie, 2. Juli 2017
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    @ Pfirsichköpfchen,
    schau mal weiter vorne im Thread, da sind viele Alternativen zum Schrankanknabbern. Im einfachsten Fall ein unbehandelter Weidenkorb, der entweder groß ist oder mit Steinen beschwert und mit Papier gefüllt wird und auf den Schrank gestellt wird (am besten mit Zeitungspapier oder Wachsdecke drunter, damit der Schrank nicht zugekotet wird). Dann können sie den Korb und das Papier schreddern. Ggf. kannst du in den Korb noch einen Topf Golliwoog oder so stellen. Und wenn sie das Arrangement gut angenommen haben, kannst du den Korb einfach an einen Ort stellen, an dem sie eher landen sollen und der Schrank wird vermutlich deutlich uninteressanter werden.
    Man kann ihnen in den Korb auch kleine Holzspielzeuge und Weidenbällchen zum Rauswerfen legen.
     
    Pfirsichkoepchen gefällt das.
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #230 Stephanie, 2. Juli 2017
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    PS
    Eine andere Idee wäre eine Wühlkiste auf dem Schrank - ich würde da diese Plasitkwannen von Ikea nehmen, die sind so tief, dass nichts oder wenig rausfliegt und recht günstig, klick - sie mit Buchenholzgranulat, wenigen Körnern, kleinen Spielzeugen zum Rumtragen, Papierbällchen und ggf. einer größeren Korkröhre zum Nagen - füllen und ggf. etwas Zeitung oder Wachsdecke unterlegen, falls sie sich an den Rand der Kiste setzen. Sie können dann darin nach Futter suchen - nicht zu viel, damit sie noch in den Käfig gehen; ich "entsorge" darin z.B. kleingeschnittene Rest-Hirsen vom Clickern, an denen nur noch wenige Körner sind - Sachen herumtragen, ggf. erkunden (Papierbällchen mit Körnern gefüllt) und nagen und haben so hoffentlcih einen interessanteren Ort als nur die Schrankkante. Die Kiste kann dann im Ganzen runtergenommen und gesäubert werden. Man kann auch unter das BHG eine dicke Lage Zeitung legen, die wird dann ebenfalls geschreddert und man (ver-) braucht nicht so viel BHG. BHG fände ich hier besser als nur Papierschnipsel, weil die beim Auffliegen in alle Richtungen fliegen könnten.
    In die Kiste kann man auch eine halbe Nagerröhre - geflochtene Weide - oder eine essbare Topfpflanze stellen. Alles möglichst so, dass nichts bis wenig über den Rand der Kiste fällt.

    Wenn die Schrankkante so interessant ist, könnte man ihnen auch eine Latte aus unbehandeltem Holz vom Baumarkt in die Kiste bzw. auf den Schrank legen, die sie halt schreddern können.
     
    Pfirsichkoepchen gefällt das.
  13. #231 Pfirsichkoepchen, 20. Oktober 2017
    Pfirsichkoepchen

    Pfirsichkoepchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Juni 2017
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    42
    Danke, super ideen
     
Thema: Beschäftigungsmöglichkeiten unserer Agas beim Freiflug
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. beschäftigungsmöglichkeit von agapornide

    ,
  2. agaponiden wasserfall

Die Seite wird geladen...

Beschäftigungsmöglichkeiten unserer Agas beim Freiflug - Ähnliche Themen

  1. Freiflug Probleme

    Freiflug Probleme: Hallo Wir haben da so kleine Schwierigkeiten mit dem Freiflug. Wir bekommen die beiden einfach nicht zurück in den Käfig. Wenn wir sie den Tag...
  2. Wie weit bin ich beim Zähmen?

    Wie weit bin ich beim Zähmen?: Hallo und zwar eine kurze Frage : Ich versuche nun schon seit fast 2 Monaten meine Wells zu zähmen was scheinbar schon Erfolge zeigt. Ich Halte...
  3. wir suchen einen aramann zu unserer gelbbrustarahenne 16 j

    wir suchen einen aramann zu unserer gelbbrustarahenne 16 j: wir möchten unsere aradame 16 j. nicht alleine halten und suchen nun den passenden arahahn . l.g. in 50189 elsdorf
  4. Agas schlafen draußen ....

    Agas schlafen draußen ....: Also letzten Woche waren bei uns ein paar verwante zu Besuch es war schon etwas später und ich habe die voliere mit meinen beiden pfirsichköpfchen...
  5. HILFE! Meine Agas zoffen sich!

    HILFE! Meine Agas zoffen sich!: Hallo Ihr Lieben!:0- Ich weiß nicht mehr weiter. Ich habe seit zwei Tagen zwei Pärchen aus einer Zoohandlung gekauft. Mir wurde versichert es...