Beschaffung von Buchenholzgranulat

Diskutiere Beschaffung von Buchenholzgranulat im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich glaub ich schmeiß wenn ich meine Voliere gleich sauber habe, auch mal Hobelspäne rein. Stauben kann es ruhig ==> außenvoliere mal gucken wie...

  1. Richard

    Richard Guest

    Ich glaub ich schmeiß wenn ich meine Voliere gleich sauber habe, auch mal Hobelspäne rein.
    Stauben kann es ruhig ==> außenvoliere
    mal gucken wie es ist.
    Ich werde berichten!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 elfandHERzippo, 28. Dezember 2003
    elfandHERzippo

    elfandHERzippo Blindgängerin

    Dabei seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    Hallo Alle!


    Druckerschwärze ist schon lange nicht mehr giftig. Die Giftige ist mittlerweile schon längst verboten :). Keine Angst.
    Das wird auch kontrolliert.
    Viele (auch ich) benutzen Zeitung zB für Ratten als Einstreu und Nistmaterial und die zerfleddern das Zeugs auch. Da sind bisher noch niemandem Gesundheitsschäden oder ähnliches aufgefallen.
    (Ratten sind entgegen der Meinung vieler Leute, die diese Tiere nicht so kennen sehr empfindlich..)

    Hm ja keine Ahnung, das wollte ich nur erwähnt haben :)


    liebe Grüße
    Julie :0-
     
  4. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Stimmt! Habe damals als wir anfingen Zeitungen unter der Einstreu zu verwenden extra meinen Vater gefragt, der hat mal bei der Zeitung gearbeitet, der konnte mir das bestätigen!
     
  5. geiergitti

    geiergitti Guest

    Ich habe schon alles an Einstreu ausprobiert, finde aber das Buchenholzgranulat von Räuchergold, Körnung HBK 750/2000 am besten.

    Mein Lieferant liefert es bei Abnahme einer Palette frei Haus an.

    Am besten schreibst Du die Firma Räuchergold an, und fragst nach den für Dich zuständigen Lieferanten.
     
  6. #25 Jens-Manfred, 31. Dezember 2003
    Jens-Manfred

    Jens-Manfred Guest

    @Gitti,
    ich bin zu Faul zum Suchen.:~

    Hast du eine EMailanschrift ?
     
  7. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
  8. #27 Jens-Manfred, 31. Dezember 2003
    Jens-Manfred

    Jens-Manfred Guest

    Ich danke,

    guten Rutsch und alles Gute im neuen Jahr.
     
  9. Rappy

    Rappy Guest

    ..wenn man nur 2 Geier hat, ist eine Palette etwas viel!! Gibts die Packungen auch irgendwo und irgendwie in "KLEIN"?? :D
     
  10. #29 geiergitti, 1. Januar 2004
    geiergitti

    geiergitti Guest

    Versuch`s mal über Metzgereien, die räuchern. Achte aber auf die Körnung HBK 750/2000, die anderen Körnungen sind zu grob oder fein.

    Ich weiß nicht, wie hoch die Transpotkosten sind, ansonsten würde ich Dir, wenn Du möchtest davon was zuschicken. Ein Sack wiegt 15 kg und kostet 10 EUR zuzüglich Transportkosten.
     
  11. #30 Vogelfreund, 1. Januar 2004
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Ähmmm... ich habe gerade mal gerechnet..

    15 kg Räuchergold für 10 Euro.. das Kilo für 67 cent...

    25 kg Buchenholz bei Bird-Box für 14,90 Euro.. das Kilo für 60 cent....

    Somit ist das Buchenholz bei der Bird-Box pro Kilo 7 cent günstiger als das angebotene Räuchergold... ;-)
     
  12. #31 geiergitti, 1. Januar 2004
    geiergitti

    geiergitti Guest

    Hi Patrick,

    Du bezahlst im Einkauf ja mit Sicherheit viel weniger dafür als ich .

    Außerdem gibt es das Original Räuchergold nur in 15 kg-Säcken. Ich hatte auch schonmal anderes Buchenholzgranulat, was nicht von Räuchergold war, aber das fand ich nicht gut, obwohl der Lieferant mir versichert hatte, es wäre genau das Gleiche.8o
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Rappy

    Rappy Guest

    25 KG-Säcke sind für mich etwas zu schwer und die kleinen Päckchen zu teuer! Ich persönlich finde die 15KG-Abpackung sehr gut, ebenso wie die 30 Liter-Abpackung Hugro bei euch.. ;)
     
  15. #33 Vogelfreund, 1. Januar 2004
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Klar zahle ich weniger...

    Aber 25 kg Buchenholz für 14,90 Euro ist der Verkaufspreis für unsere Kunden...
     
Thema:

Beschaffung von Buchenholzgranulat

Die Seite wird geladen...

Beschaffung von Buchenholzgranulat - Ähnliche Themen

  1. Wie lange das Buchenholzgranulat im käfig haltbar

    Wie lange das Buchenholzgranulat im käfig haltbar: Hallo, eine Frage an alle die buchenholzgranulat benutzen oder mal benutzten. Ich habe es mir jetzt für Zeit nach der brut und vor der mauser...
  2. Buchenholzgranulat oder Maiseinstreu

    Buchenholzgranulat oder Maiseinstreu: Was findet ihr besser bzw. geeigneter für Sperlingspapageien?
  3. Buchenholzgranulat und Schimmel

    Buchenholzgranulat und Schimmel: Hallo zusammen, Ich hab jetzt schon mehrfach feststellen müssen, dass das Buchenholzgranulat während der Brutzeit (und den damit verbundenen...
  4. wie muss ein wintertaugliches Hühnerhaus beschaffen sein?

    wie muss ein wintertaugliches Hühnerhaus beschaffen sein?: Hallo Zusammen, ich habe eine kurze Frage und hoffe auf Eure "hühnerkundige" Hilfe. Unsere 5 Zwergseidenhühner (1 Hahn mit 4 Frauen) brauchen für...
  5. buchenholzgranulat als bodenbelag

    buchenholzgranulat als bodenbelag: Hallo, würde gerne mal Eure Erfahrungen mit Buchenholzgranulat als Bodengrund für Kanarien wissen. Vor allem welche Stärke benutzt ihr? L.G....