Bestimmung der Art

Diskutiere Bestimmung der Art im Cardueliden Forum im Bereich Wildvögel; Hallo, ich habe diesen Vogel vor 2 Tagen in unserem Garten eingefangen, nachdem er nur etwas 10 cm hoch hüpfen aber nicht fliegen kann und sich in...

  1. Andrea

    Andrea -

    Dabei seit:
    03.02.2000
    Beiträge:
    4.492
    Zustimmungen:
    9
    Hallo,
    ich habe diesen Vogel vor 2 Tagen in unserem Garten eingefangen, nachdem er nur etwas 10 cm hoch hüpfen aber nicht fliegen kann und sich in unsere Garage geflüchtet hat . Ich würde gerne wissen um was für eine Art es sich handelt? Ist das ein Grünfink? Er kommt mir dafür aber sehr zierlich vor? Und desweitern wie ich ihn am besten füttere um ihn ein wenig aufzupäppeln damit er wieder in die Freiheit kann, im Moment habe ich nur Kanarienfutter zur Verfügung. Reicht das aus? Eine Verletzung kann ich keine erkennen] .
    Viele Grüße, Andrea
    Den Anhang Vogel unbekannt.jpg betrachten
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Bestimmung der Art. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. joerg

    joerg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.11.2015
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    151
    Ja, das ist ein Grünfink. Drei Möglichkeiten vorab für den Tierarzt:
    Anflugopfer
    Katzenopfer
    Trichomonaden
    Bitte unverzüglich abklären lassen!

    Gruß
    Jörg
     
  4. Andrea

    Andrea -

    Dabei seit:
    03.02.2000
    Beiträge:
    4.492
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Jörg,
    vielen Dank für die Bestimmungshilfe. Ich werde morgen früh mit dem Vogel mal beim TA vorbeigehen.
    Gruß, Andrea
     
  5. Andrea

    Andrea -

    Dabei seit:
    03.02.2000
    Beiträge:
    4.492
    Zustimmungen:
    9
    Hallo,
    komme gerade vom TA zurück und will mal schnell Bericht erstatten. Also, der Vogel hat lauter Zeckennymphen um seinen Schnabel herum. Auf dem Photo kann man es vielleicht erkennen. Gegen die Nymphen ist er mit einem Insektizid besprüht worden.
    Trichos wurden keine gefunden. Aber die Kropfflora ist wohl nur mit einer Bakterienart besiedelt, die alles anderen Bakterien überwuchtert hat. Und deshalb bekommt er jetzt morgens einen Tropfen Baytril und abends zur Regeneration der Kropfflora ein Probiotika. Schauen wir mal, ob er danach wieder kräftiger wird.
    Die Tierärztin war fast eine halbe Stunde mit dem Vogel beschäftigt und es hat nur 9.38€ gekostet, da kann man wirklich nicht meckern. :P
    Viele Grüße, Andrea
    Den Anhang Zecken.jpg betrachten
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bestimmung der Art

Die Seite wird geladen...

Bestimmung der Art - Ähnliche Themen

  1. Allgemeine Informationen zu verschiedenen Aras

    Allgemeine Informationen zu verschiedenen Aras: Hallo, liebes Forum! Ich habe einige Fragen, welche diese Arten von Papageien betreffen: • Gelbbrustara (Ara ararauna) • Blaulatzara, Blaukehlara...
  2. Welche Vogelart passt zu mir

    Welche Vogelart passt zu mir: Hallo! Ich möchte mir gerne im kommenden Jahr eventuell einen bzw zwei Vögel zulegen, und bin mir noch unschlüssig welche Art es genau werden...
  3. "Unsere Vögel", 25.10.18, 16:45 Uhr auf ARTE

    "Unsere Vögel", 25.10.18, 16:45 Uhr auf ARTE: aus der Reihe X:enius. Scheint eine neue Doku zu sein, aus 2018. LG Evy
  4. Moorente?

    Moorente?: Welche Enten sind das? Tut mir leid für die schlechte Qualität...war leider weit entfernt. Foto im Anhang.
  5. Federn bestimmen

    Federn bestimmen: [ATTACH] Guten Tag! Ich bin ein absoluter Laie, habe aber in der letzten Zeit drei Federn im Wald (Leipzig) gefunden und es würde mich sehr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden