Bestimmung Zebrafinken

Diskutiere Bestimmung Zebrafinken im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo, Ich bin neu sowohl in der Vogelhaltung als auch hier auf der Seite. Ich hoffe mir wird hier geholfen. Ich habe vor 3 Wochen 2 Zebrafinken...

  1. Savas

    Savas Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Füssen
    Hallo,

    Ich bin neu sowohl in der Vogelhaltung als auch hier auf der Seite. Ich hoffe mir wird hier geholfen.
    Ich habe vor 3 Wochen 2 Zebrafinken 1,1 bekommen. Ich kann sie leider keinem Farbschlag zuordnen.
    Ich habe Mal Fotos von der Henne angehängt. Meiner Meinung nach könnten es Schecken sein. Und sie wirken so klein? Laut Züchter 10 Monate alt. Der Züchter ist nicht zu erreichen wie gesagt ich habe sie geschenkt bekommen.

    Besten Dank für die Hilfe
     

    Anhänge:

    Amadine51 gefällt das.
  2. #2 Gast 20000, 27.03.2020
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    523
    Schecke Grau.
    Gruß
     
  3. #3 Gisela99, 27.03.2020
    Gisela99

    Gisela99 Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2020
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    39
    Herzlich willkommen :zustimm:
     
  4. Savas

    Savas Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Füssen
    Vielen Dank, auch für das herzliche Willkommen
     
    Amadine51 und Gisela99 gefällt das.
  5. #5 Gisela99, 28.03.2020
    Gisela99

    Gisela99 Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2020
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    39
    @Savas

    Möchtest du denn auch Nachwuchs haben? Also von deinen Vögelchen :D
     
  6. #6 Savas, 28.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2020
    Savas

    Savas Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Füssen
    Ich bin mir nicht sicher. Es soll ein Mini Schwarm werden also Minimum 4 tiere. Max 6 . Damit sie annähernd eine schwarm haben. Aber evt ein anderes finkenpaar ... mal sehen
     
  7. Savas

    Savas Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Füssen
    Also ertmal kein Nachwuchs. Vor allem denke ich das es Geschwister sein könnten da sie aus einem Käfig stammen. Der Hahn hat nur eine rote Wange die andere nur angedeutet... ich empfinde sie außerdem als sehr klein. ich weiß nicht ob das gut ist um zu züchten. Schließlich sollte man die Tiere ja dann auch weiter geben können. Und so wie ich das verstanden habe gibt es etliche zebrafinken. Gibtbes denn andere Finken die gut zu den Zebras passen. Schmetterlingsfinken z.b.?
     
  8. #8 Gisela99, 29.03.2020
    Gisela99

    Gisela99 Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2020
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    39
    Da werden sicher noch hilfreiche Antworten kommen.
    Ich habe nur 4 Zebras.
    Oft lese ich von gemeinsamer Haltung mit Kanarienvögeln oder japanischer Mövchen.
    Ich finde es sehr verantwortungsvoll das du dir solche Gesanken um den Nachwuchs machst :zustimm:
     
    Amadine51 gefällt das.
  9. Savas

    Savas Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Füssen
    Also soweit ich mich belesen habe sind Kanarienvogel absolut nicht geeignet da sie anderr Ansprüche in punkto Ernährung haben. Wie gesagt mal sehen. Ich glaube am besten wären andere zebras gibt es ja auch in vielen farbschlägen. Mir gefallen sehr tigerfinken und schmetterlingsfinken allerdings stammen beide ja aus Afrika und die Zebras aus Australien.... hätte Lust zu züchten. Weiß jemand welche prachtfinken gefragt sind und man sie gut verkaufen kann? ach schwierig. Eine weitere Überlegung ist auch nur tiere aus dem tierheim dazu zu holen. Bin mir auch gar nicht sicher ob zebrad nicht auch zu zweit glücklich sein können aber ich dachte es sollten mehr sein da es ja schwarmtiere sind.
     
    Amadine51 gefällt das.
  10. #10 Gisela99, 29.03.2020
    Gisela99

    Gisela99 Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2020
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    39
    Mit der Ernährung hast du recht. Trotzdem halten viele diese beiden Arten gemeinsam und stellen beide Futtersorten zur Verfügung.
    Nur Hörensagen.
    Ich hatte zuerst 2 Zebras und habe dann noch 2 dazu geholt. 4 scheinen mir etwas glücklicher als 2 aber die beiden hatten auch keinen unglücklichen Eindruck gemacht
    Ich weiss nur dass es Zebras wie Sand am Meer gibt.
    Mit den anderen genannten Finken kenne ich mich nicht aus
    Sonst ist es eigentlich nicht so still hier.
    Noch bisschen Geduld dann kommt sicher ein erfahrener User :zustimm:
     
  11. #11 1941heinrich, 29.03.2020
    1941heinrich

    1941heinrich Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    4.177
    Zustimmungen:
    2.436
    Ort:
    Wagenfeld
    Japanische Mövchen passen sehr gut dazu
     
  12. #12 Speedy09, 29.03.2020
    Speedy09

    Speedy09 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    223
    Ort:
    NRW
    Herzlich Willkommen bei den Finkenfreunden :zustimm: Lass Dir Zeit mit der Eingewöhnung. Meine Finkenfamilie besteht nun aus 10 Zebrafinken.....sie werden Dir bestimmt viel Freude bereiten. :)
     
    Amadine51 gefällt das.
  13. #13 Amadine51, 29.03.2020
    Amadine51

    Amadine51 Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    996
    Zustimmungen:
    452
    Ort:
    Ludwigsburg bei Stuttgart
    Was die Größe angeht, Zebrafinken sind sehr klein.
     
Thema:

Bestimmung Zebrafinken

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden