Bestimmungsanfrage

Diskutiere Bestimmungsanfrage im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, mal wieder benötige ich Hilfe. Ist das ein Teichrohrsänger? BG, Jens [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]

  1. #1 Trubadour, 14.07.2020
    Trubadour

    Trubadour Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
  2. #2 Peregrinus, 15.07.2020
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.308
    Zustimmungen:
    585
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Das ist ein Sumpfrohrsänger.

    VG
    Pere ;)
     
    Trubadour gefällt das.
  3. #3 Trubadour, 15.07.2020
    Trubadour

    Trubadour Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Pere,
    ganz lieben Dank!
    Ich versuche es ja immer erst selbst mit der Bestimmung, aber irgendwie sind die kleinen Rohrsänger so schlecht unterscheidbar..
    Hab mir jetzt aber mal das Lied runtergeladen. Müsste ich dann ja erkennen können.
    VG,
    Jens
     
  4. #4 Coelophysis, 15.07.2020
    Coelophysis

    Coelophysis Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2018
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Kreis Tübingen (BW)
    Zum Einen an der Stimme kann man sie schon unterscheiden, das stimmt. zum Anderen ist das hier ein klassisches Sumpfrohrsängerhabitat mit viel niedrigem und dichten Unterwuchs. Teichrohrsänger halten sich viel näher an Gewässern auf, man kann sie am besten am Rand von Riedflächen sehen, wenn sie durch die Riedstängel klettern und auch ganz dicht an der Wasseroberfläche sitzen. In einem solchen Umfeld habe ich jedenfalls noch keinen Sumpfrohrsänger gesehen. Diese sind mehr in hohen Wiesen mit vielen Kräutern und reichlich anderem Bewuchs zu sehen, auch gerne unweit von Gewässern. Das Habitat hilft bei der Bestimmung in diesem Fall also auch weiter.
     
    Trubadour gefällt das.
  5. #5 Trubadour, 15.07.2020
    Trubadour

    Trubadour Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    das Habitat hast du exakt beschrieben. Wasser (toter Lippearm) ist auch vorhanden. Die waren auch immer unten in den Weiden. Da waren Fotos allerdings unmöglich. Auch dir ein dickes Dankeschön für die Bestimmungshinweise.
    VG, Jens
     
Thema:

Bestimmungsanfrage

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden