Bestimmungshilfe auf Helgoland!

Diskutiere Bestimmungshilfe auf Helgoland! im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo meine lieblings Bestimmungsexperten! Ich war mit einem Kollegen ein paar Tage auf Helgoland unterwegs! Zwischen den Eiderenten ist ein...

  1. Cerado

    Cerado Hobby-Naturfotograf

    Dabei seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo meine lieblings Bestimmungsexperten!

    Ich war mit einem Kollegen ein paar Tage auf Helgoland unterwegs!
    Zwischen den Eiderenten ist ein kleiner Wattvogel umhergelaufen, erst dachten wir das es ein Alpenstrandläufer ist, stimmte aber nicht. Das war uns klar als wir ihn auch erwischtr haben! :D:D:gott::gott::gott:

    Hier mal das zu Bestimmende Wattvögelchen! :D

    Vielen Dank für euere Hilfe!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Marius2111, 17. Mai 2011
    Marius2111

    Marius2111 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigsburg
    Hallo Cerado,

    das ist ein Sanderling!

    Viele Grüße,
    Marius
     
  4. Cerado

    Cerado Hobby-Naturfotograf

    Dabei seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Hi,

    also doch ein Sanderling!!! Vielen Dank für die Bestimmung!

    gruß
    Cerado
     
  5. #4 Dennis Heidrich, 17. Mai 2011
    Dennis Heidrich

    Dennis Heidrich Mitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgarter Raum
    Cool, danke für die Bestimmung!
     
  6. #5 Dennis Heidrich, 17. Mai 2011
    Dennis Heidrich

    Dennis Heidrich Mitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgarter Raum
    Zweite Frage.
    Dies sollte ein Goldregenpfeifer sein, oder?
     

    Anhänge:

  7. Redbird

    Redbird Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    29336 Nienhagen
    Na klar ist das einer.

    Gruß Micha
     
  8. Cerado

    Cerado Hobby-Naturfotograf

    Dabei seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Dann bekommt ihr jetzt nochmals Nachschub von uns! :gott::0-
     

    Anhänge:

  9. Redbird

    Redbird Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    29336 Nienhagen
    Hi,
    eine Dreizehenmöwe.

    Gruß Micha
     
  10. Cerado

    Cerado Hobby-Naturfotograf

    Dabei seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Vielen Dank! :) Wie erkenn ich eine Sturmmöwe?^^

    Gruß
     
  11. Redbird

    Redbird Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    29336 Nienhagen
    Die Beine sind bei der Sturmmöve länger und grün.Wohingegen sie bei der Dreizehenmöve kurz und schwärzlich sind, wie auf Deinem Foto.

    Gruß Micha
     
  12. #11 Geierhirte, 17. Mai 2011
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Und wenn man die Beine nicht sieht, dann erkennt man sie am Besten an den schwarzen Flügelspitzen...die Sturmmöwe hat weiße "Flecken") ;)

    PS noch etwas zum Sanderling: Man muss zu dieser Jahrezeit wirklich genau hingucken, denn die Sanderlinge sind ja jetzt im PK. Normalerweise trifft man sie hierzulande ja eher im Winter an, wenn sie im SK sind.
     
  13. Cerado

    Cerado Hobby-Naturfotograf

    Dabei seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Ok, danke für eure Erklärungen! Im Bestimmungsbuch sehen irgendwie die ganzen Tiere gleich aus! :D
    Sanderling hab ich mir gedacht, den gedanken aber wieder verworfen als ich in das Buch geschaut habe. Am Lummenfelsen sagte einer "schau mal Sturmmöwen"... Als ich die Bilder dann angeschaut und nachgeschlagen habe bin ich von dieser Bestimmung auch wieder abgekommen...!

    Aber ok, dafür gibt es ja dieses Forum und eure Hilfe... Danke nochmals! :)
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Geierhirte, 17. Mai 2011
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Das ist ja nun ganz einfach :D
    Sturmmöwen sind auf Helgoland seltene Gäste, die Dreizehenmöwen dagegen Brutvögel in hoher Zahl. Gaaaanz einfach :D

    Habt ihr denn auch Zitronenstelze, Englische Schafstelze, Aschkopfschafstelze, Nachtreiher und Iberischen Zilpzalp gesehen ? :p
     
  16. Cerado

    Cerado Hobby-Naturfotograf

    Dabei seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Hi,

    die Zitronenstelze war auf der Düne... leider viel zu weit weg und sehr scheu. Den Nachtreiher haben wir hier an einem See in unsere Nähe... Den Rest haben wir leider nicht gesehen. Nur als Aushang bei der Vogelforschnungsstation^^.

    Als kleines Dankeschön gibts noch 3 Bilder von mir! :0-

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    P.S: ich hoffe ich mach jetzt nicht die Seitenbreite des Forum kaputt, wenn doch einfach löschen, dann lad ich Sie bei euch rauf! :)

    Gruß
    Cerado
     
Thema:

Bestimmungshilfe auf Helgoland!

Die Seite wird geladen...

Bestimmungshilfe auf Helgoland! - Ähnliche Themen

  1. Bestimmungshilfe Regenbrachvögel

    Bestimmungshilfe Regenbrachvögel: Hallo! Sind alle 3 Regenbrachvögel? Ich hatte bis jetzt leider noch nicht das Vergnügen diese zu sehen. Überaugenstreifen deutlich (links unten...
  2. Bitte um Bestimmungshilfe

    Bitte um Bestimmungshilfe: Hallo, Mitte Juni sind mir auf Texel (NL) u.a. folgende Vögel begegnet, bei deren Bestimmung ich mir nicht sicher bin. Wer kann mir helfen? #1...
  3. Bitte um Bestimmungshilfe - Zwerg- oder Temminckstrandläufer?

    Bitte um Bestimmungshilfe - Zwerg- oder Temminckstrandläufer?: Hallo Forum, welchen Vogel zeigt dieses Foto? Zwerg- oder Temminckstrandläufer? Aufgenommen im Frühjahr an der Nordseeküste....
  4. Helgoländer Vogelrätsel (Teil 2/2)

    Helgoländer Vogelrätsel (Teil 2/2): Hier nun der angekündigte zweite Teil meiner Helgoländer Bilder, zu deren jeweils abgebildeter Art ich gerne Eure Meinung erfahren würde. Der...
  5. Helgoländer Vogelrätsel (Teil 1/2)

    Helgoländer Vogelrätsel (Teil 1/2): Hallo zusammen, seit gestern bin ich von meiner Herbstwoche auf der Insel zurück. Den absolut überwiegenden Teil der beobachteten Vögel habe...