Besuchs-Nymph - die versprochenen Bilder

Diskutiere Besuchs-Nymph - die versprochenen Bilder im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; mir gehts gut oder was meint ihr ?

  1. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    mir gehts gut

    oder was meint ihr ?
     

    Anhänge:

    • miki3.jpg
      Dateigröße:
      23,5 KB
      Aufrufe:
      105
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 Inge, 10. März 2003
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2003
    Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    und nun

    der Abendspaziergang (ohne Nymphen) am Brienzer See ;)
     

    Anhänge:

    • miki4.jpg
      Dateigröße:
      23,4 KB
      Aufrufe:
      102
  4. #43 Inge, 10. März 2003
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2003
    Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    nach dem Abendessen

    der glückliche Halter, welcher super für Popitsch, Tüpfi, Mini und Maxi sorgt, mit liebevoller Unterstützung der Eltern.
     

    Anhänge:

    • miki5.jpg
      Dateigröße:
      22,1 KB
      Aufrufe:
      101
  5. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    wieder bei den Nymphen

    Sie haben den ganzen Tag Freiflug im grossen Zimmer von Michael.
     

    Anhänge:

    • miki6.jpg
      Dateigröße:
      26,9 KB
      Aufrufe:
      102
  6. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    und nun ..

    .. ist aber Bettzeit, wir lassen uns gerne mit einer kleinen Stange ins "Bett" tragen :)
     

    Anhänge:

  7. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    zum Schluss

    der kleine Dompteur Michael;)

    Wir (Thomas und ich) möchten uns hiermit ganz herzlich bei Antonio, Wanda und Michi für den liebevollen Empfang, den wunderschönen Nachmittag und Abend, die grosse Gastfreundschaft bedanken. :)

    Es war wunderschön - fremde Menschen - und soviel Wärme und Gastfreundschaft - ein Kompliment an Portugal und seine Menschen. :)
     

    Anhänge:

    • miki8.jpg
      Dateigröße:
      25,2 KB
      Aufrufe:
      99
  8. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Einfach nur süüüüüüüüüüüüüüß....
     
  9. Miki

    Miki Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz/Berner Oberland
    Hallo Inge:0-

    Dem Maxi geht es sehr gut. Er hat sich wunderbar eingelebt, spielt ganz ausgiebig mit, klettert an einem Seil, das wir ihnen aufgehängt haben frisst mir aus der Hand und steigt schon auf Vaters Finger:D .

    An euch (Inge und Thomas):Es war einen tollen Nachmittag und ihr wart soooooooooooo nett :)! Der Vogel ist gaaaaanz lieb und ist schon ein totaler "Familienmitglied"! Es ist wunderschön ihn und die anderen zu beobachten ;)! Vielen Dank. Ihr seid seeeehr nett[​IMG]

    Ganz ganz liebe Grüsse von Fam. Mendes:) :)
     
  10. #49 Federbällchen, 11. März 2003
    Federbällchen

    Federbällchen Guest

    @Miki

    na, da bin ich aber froh, dass wir alle Inge nicht überreden konnten, Maxi, die/der ihr ja schon so ans Herz gewachsen war, zu behalten und sie ihn tatsächlich zu Dir/Euch gebracht hat.

    Ja, wenn man da Bilder so betrachtet, denke ich auch Maxi und auch Euren anderen Nymphies geht es bei Euch richtig gut und umgekehrt kann man auch sehen, wieviel Freude Du an Deinen/Euren Nymphies hast.

    Kann das schon gut nachvollziehen, denn ich habe zwei 10-jährige Töchter, die ihre/unsere Nymphies auch so ganz dolle lieb haben und weiß auch, dass Ihr Kiddis mit ein bisschen Elternhilfe schon eine ganze Menge für die Geierleins tun könnt.

    Also, von uns aus einen Herzlichen Glückwunsch zum Neuzugang und Euch allen eine hoffentlich lange und glückliche gemeinsame Zeit.

    Vielleicht magst Du ja ab und an mal berichten, wie es bei Euch so geht???

    Liebe Grüße:0-

    P.S.: Wirkliche Prachtnymphies hast Du da - sind alle super niedlich
     
  11. dolfoo

    dolfoo Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hallo Inge, hallo Miki,

    ein wunderschöner Bericht, in jeder Hinsicht! - Miki, viel Freude an dem Süßen, der sich ja schon gleich zu Hause bei Dir fühlt!

    Inge, sicher wirst Du noch oft an ihn denken! Er wird ja zum Glück nicht aus Deiner (PC)- Sicht verschwinden!
     
  12. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo :0-


    @ Inge: Vielen dank für die Tollen Bilder :)
    Vor allem die Abendstimmung die Du eingefangen hast, wunderbar :) :) :) .

    Und wie schauts jetzt aus mit Deinem Haubentrolle Minischwarm :?


    @ Miki: Ganz hübsche Nymphies hast Du :p .
    Es sind ja 4 verschiedene, ich weiß nicht welcher der hübscheste ist :D .

    Ich hoffe aber auch das Du uns weiter auf dem laufenden hältst und und vielleicht auch mit Bildern verwöhnst.
     
  13. #52 Inge, 11. März 2003
    Zuletzt bearbeitet: 11. März 2003
    Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo :)

    Heidi, ja ich hoffe doch sehr dass Miki ab und zu berichtet. Habe gestern auch ne PN und ne e-Mail von Miki bekommen, in welchem er mir berichtet, dass Maxi sehr mutig ist. Die Nymphen haben ein neues Seil zum Klettern bekommen, Maxi war als erster dran.
    Und - gaaanz stolz - Maxi (Naturbrut !) hat Miki bereits Körner aus der Hand genommen. :)
    JA Gisela, bestimmt werde ich noch oft an ihn denken. Habe gestern abend schon sehr wehmütig den "Notkäfig" sauber gemacht, es war einfach "so leer". :(

    Aber ich weiss es geht ihm gut, Miki und seine Eltern werden uns mal besuchen und wir sind auch wieder eingeladen, gerne werden wir ab und zu während unseren sommerlichen Motorradtouren über Brienz fahren, wunderschöne Strecke, traumhafte Landschaften. :) -. und so werde ich Maxi nicht nur in PC-Sicht haben sondern auch mal wieder "live". :)
    Nach langem und intensiven nachdenken und diskutieren haben wir uns dagegen entschlossen.
    Es tut mir zwar sehr leid, aber ich muss vernünftig bleiben.

    Fakt ist dass ich mich nicht traue 2 so kleine Nymphen zu den Kakadus und den Grauen ins Vogelzimmer zu gesellen, dazu ist das Zimmer zu klein.
    Eine Voliere im Wohnbereich wäre platzmässig evtl. im Wohnzimmer/Büro möglich, da dies aber ein grosser Raum ist und wir oft sehr lange auf sind, haben die Vögel keine Nachtruhe.

    Weiterer Grund fürs dagegen sind die 4 Katzen, welche bei mir ja ein und aus können wie sie wollen, meist sind sie im Haus. Die Katzen hätten keine Ruhe wegen den Vögeln, für die Vögel wäre Freiflug nur möglich wenn ich die Katzen aussperre - das tue ich nicht. Ich kann unmöglich 4 Katzen und 2 Nymphen im Auge behalten, der Risikofaktor ist mir zu hoch. Und Vögel ohne Freiflugmöglichkeit finde ich nicht gut, ausser ich hab ne Riesenvoliere.
    Bei den Papageien ist das was anderes aufgrund der Grösse, die zählen für die Katze wohl nicht als "jagdbares Tier".
    Meine Katzen sind zwar alles Schmusetiger, aber der Jagdinstinkt ist mit Sicherheit da, es sind "Tiere".

    Aber wer weiss, vielleicht in einigen Jahren mit anderen Möglichkeiten? ;)
     
  14. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.184
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Inge und Miki
    danke, Inge, dass du mich auf diesen Beitrag aufmerksam gemacht hast, hatte ich noch nicht gesehen (man kann ja wirklich nicht alles angucken). Die Fortsetzung und den Steckbrief habe ich dann selbst gefunden. ;)
    wünsche Dir, Michael, viel Spass nun mit der Vierer-Gruppe :)
     
  15. Miki

    Miki Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz/Berner Oberland
    Hallo an allen:0-

    @Federbällchen: Vielen Dank für die Kumplimente. Werde euch immer Aktuell halten;) .

    @dolfoo: Vielen Dank, stimmt, er fühlt sich gaanz wohl in der Gruppe :-)!

    @Heidi: Stimmt, sie sind unheimlich süss. Werde immer das aktuelle von Maxi berichten

    @Inge: :D Liebe Grüsse, habe bereits ne Mail geschickt.

    Grüsse an euch allen
    Michi:0-
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo Michi,

    da hast Du ja einen echten Glücksgriff mit Deinem Neuzugang gemacht, ich habe ja schon in Inges Beitrag gesehen, wie zahm er schon ist, außerdem total hübsch. Der wird bestimmt noch schöner, wenn er ausgefärbt und erwachsen ist.
    Die anderen sind natürlich auch super:0-
     
  18. Miki

    Miki Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz/Berner Oberland
    @ Stefan: :) :D
     
Thema:

Besuchs-Nymph - die versprochenen Bilder