!!!! Betrug !!!!

Diskutiere !!!! Betrug !!!! im Recht und Gesetz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Forum-Mitglieder! Mir ist etwas unseriöses passiert! Ich bin hier im Forum auf einen Betrüger? reingefallen.Dieser Mann hatte Anfang...

  1. #1 Kanarien, 12. November 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. November 2008
    Kanarien

    Kanarien Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    39221 Welsleben
    Hallo Forum-Mitglieder!

    Mir ist etwas unseriöses passiert! Ich bin hier im Forum auf einen Betrüger? reingefallen.Dieser Mann hatte Anfang Oktober hier Zucht-Boxen angeboten
    mit den Maßen 100*50*50 einmal gebraucht für 40€ und dann noch mal neue für 60€.Der Verkäufer heißt XXX aus XXX.Ich hatte ihm das Geld für 4-Boxen geschickt doch bis heute keine von ihm erhalten.Dieser Mann geht auch nicht mehr ans Telefon weder Handy noch Festnetz.
    Jetzt meine Frage:Hat noch jemand auf die Annonce geantwortet? Wenn ja was kam bei euch raus? Hat er euch auch ein Angebot zugeschickt? Dort war alles genau aufgelistet.
    Die Anzeige läuft schon!!! Doch die Mühle der Gerechtigkeit mahlt sehr langsam!
    Hoffe aber trotzdem das sie siegt.
    mfg Olaf:zustimm:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kohlmeise, 12. November 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. November 2008
    Kohlmeise

    Kohlmeise Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    einem XXX aus XXX habe ich im Vorjahr Bruteier geschickt. Diese wurden bis heute trotz mehrfacher brieflicher Mahnung nicht bezahlt. Es gibt in der Umgebung die Meinung, er hätte bei der Polizei ein so langes Register, dass keine Hoffnung auf Bezahlung bestünde.

    Gruß Bachstelze
     
  4. Liesl

    Liesl ...die in den Wald zog

    Dabei seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.822
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ehem. Kurpfalz...nun Exklave im südl. Odenwald
    Ich bin eigentlich auch ein Datenschutz-Verfechter,… aber ich könnte mir vorstellen, wenn man hier im VF nur sachlich niederschreibt, daß (als Beispiel) der User „Hasenbeinhirn“ (ist ja nur sein Username und nicht sein richtiger Name) am 08.08.2008 Zuchtboxen im VF zum Verkauf angeboten hat, und trotz erhaltener Vorauskasse bis heute nicht liefert, und auch nicht an’s Telefon geht, - mehr nicht - wäre dies legitim.
    Damit wären ja nur Tatsachen aufgezählt, und keine Wertung/Mutmaßung/Unterstellung dazu abgegeben.

    Und andere User wären zumindest angehalten, bei dem Usernamen „Hasenbeinhirn“ erstmal Vorsicht walten zu lassen,… bis der betr. User/Verkäufer sich vielleicht selber meldet, und die Sache bereinigt/aufklärt.


    :hmmm: Irgendwie läuft mir das nicht rein, daß „solche“ Leute auch noch geschützt werden sollen/müssen… da finde ich es moralisch ehr vertretbar, neue/andere/weitere User vor den Fängen solcher Verkaufs-Profis zu schützen.





    LG,
    Liesl
     
  5. Kanarien

    Kanarien Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    39221 Welsleben
    Hallo !
    Ich habe deine Nachricht erhalten,die mich eher traurig stimmt.
    Es gibt aber zwei davon. Sein Bruder ist nur ein Jahr jünger als dieser hier!
    Bei der Polizei wurde mir gesagt,das er eine reine Weste haben soll! Also noch nicht vorbelastet in dieser Hinsicht.
    Jetzt muss ich abwarten und Tee trinken! Ich gebe die Hoffnung nicht auf!
    Gruß Olaf
     
  6. Kohlmeise

    Kohlmeise Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hier mal ein konkretes Beispiel eines misslungenen Betrugsversuchs.

    Ein Geflügelhalter, nennen wie ihn mal X Y, bot Bruteier von Berghaubenwachteln an, das Stück für 6 €. Das war im Gegensatz zu allen anderen Bruteiern, die etwa das doppelte bis dreifache kosteten, annehmbar. Ich bestellte 12 Bruteier am Donnerstag und bat um Mitteilung des Gesamtpreises zur Leistung der Vorkasse.

    Danach sah ich mir mehrfach die Websites des Halters an und kam zum Urteil, das kann nicht gut gehen. Am Sonnabend Abend stornierte ich die Sendung per Mail. Es konnte ja nichts schief gehen, er wartete ja auf die Vorkasse.

    Am Sonntag erschien eine giftige Mail, die in der Drohung eines Besuchs mit mehreren Brüdern, die mir ein ordentliches Geschaftsgebahren beibringen sollten, gipfelten.

    Was ich nicht wusste: Er hatte die Bruteier bereits am Freitag abgesandt. Die kamen am Dienstag unfrei an, es waren offensichtlich Baumwachteleier. Ein Zuchtfreund schickte mir Fotos und Maße von Bergaubenwachteleiern, es war offensichtlich ein Betrugsversuch. Mich kostete es nur die Transportkosten für die unfreie Sendung und nach 23 Tagen schlüpften 10 kleine Virginiawachteln. Für diesen normalen Preis hatte ich eine gute Blutsauffrischung, wenn auch nicht gewollt.

    Ein halben Jahr später rief mich der Herr sehr freundlich an, er wolle von mir Bruteier für seinen Eierhandel. Er hätte aber bereits 7 Gerichtsverfahren am Hals, habe aber selbst auch einige ausgelöst.

    Es ist heutzutage eigentlich schlimm, dass Bruteier schon fast nur mit Vorkasse verschickt werden können. Noch schlimmer ist aber die neue Masche, dass die Vorkasse dann nicht beliefert wird. Wo sind wir hingekommen!!

    Gruß Kohlmeise
     
  7. raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    6. Januar 2000
    Beiträge:
    2.459
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    München
    1. Kommerz-Shit wohin das Auge reicht!

    2. Wenn jemand Geld braucht soll er gefälligst arbeiten, sich aber nicht auf diese art und weise, vorallem an Tieren bereichern.

    3.Vorkasse mache ich bei Vertauten Händlern - aka Hardware etc
    aber nicht für Tiere.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: !!!! Betrug !!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bruteier betrug

    ,
  2. berghaubenwachtel bruteier

    ,
  3. quoka betrug gemeldet wer deaktiviert die anzeige

    ,
  4. berghaubenwachtelbruteier
Die Seite wird geladen...

!!!! Betrug !!!! - Ähnliche Themen

  1. Betrug

    Betrug: Eine ganz heikele Geschichte,würde evtl. jemand aus dem Forum von einem Züchter aus Baden-Würtemberg betrogen? Bitte nur per PN,da die Geschichte...
  2. Betrug? Vogelverkauf im Internet

    Betrug? Vogelverkauf im Internet: Hier werden angeblich Aras verkauft. Das schlechte Deutsch, sowie fehlende Telefonnummer lassen allerdings vermuten, dass es sich um Betrüger...
  3. Herkunftsbetrug? Betrug durch Züchter?

    Herkunftsbetrug? Betrug durch Züchter?: Hallo zusammen, ich mache mir Gedanken über einen Papageienzüchter. Im Internet bin ich auf die Webseite eines Züchters gestoßen, der unter...
  4. Achtung Betrug !!!!!!!!!

    Achtung Betrug !!!!!!!!!: Hallo ,die Kamerun Verkäufer sind wieder aktiv. Diesmal unter dem Namen Daniel Umgris. Sie bieten ein Paar Kakadus(stehen hier unter...
  5. Hallo wieso wird gegen Betrüger hier im Forum nicht gemacht

    Hallo wieso wird gegen Betrüger hier im Forum nicht gemacht: Hallo wieso wird nicht gegen Betrüger hier unternommen Ich wurde wie viel auch von *** *** um mehrer tausend euros betrogen Jetzt taucht er...