Beule am Kopf

Diskutiere Beule am Kopf im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, habe bisher mit Tierarztpraxen keine gute Erfahrung gemacht und wende mich deshalb an euch. Mein Kanarienvogel hat seit Kurzem eine...

  1. Birdie06

    Birdie06 Guest

    Hallo,

    habe bisher mit Tierarztpraxen keine gute Erfahrung gemacht und wende mich deshalb an euch.

    Mein Kanarienvogel hat seit Kurzem eine Beule zwischen Auge und Schnabel. Ich bin mir nicht sicher, ob Eiter abgenommen werden muss oder das was anderes ist.

    Wie auch immer, jedenfalls habe ich in den gelben Seiten gestöbert und alle Tierarztpraxen in Hildesheim angerufen und gefragt, ob sie vogelkundig sind. Die meisten bejahten dies, nur ein TA meinte in Spezialfällen wie Blut abnehmen usw. lieber die Tierklinik in Hannover aufzusuchen. Einige Tierärzte meinten, dass Vogelkunde mit zur TA-Ausbildung gehört. Stimmt das so?

    Ich möchte fragen, ob mir jemand einen TA in Hildesheim empfehlen kann? Was würdet ihr nun in meiner Situation machen? Ich bin ratlos und würde mich über eure Hilfe freuen.

    Danke.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 14. August 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.418
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo,

    Also in Hildesheim habe ich keinen empfehlenswerten Tierarzt gefunden.
    Tatsächlich hat die tierärztliche Hochschule in Hannover einen sehr guten Ruf.
    Hier die Adresse:
    30559 Hannover
    Tierärztliche Hochschule Hannover
    Bünteweg 17
    0511 / 8567497
    In keinster Weise.
    Nach dem was ich hier schon erlebt habe und auch von anderer Seite erfahren habe sind normale Tierärzte wenn es um Vögel geht strohdumm.
    Im Studium wird lediglich was über Hühner gelehrt und das wars denn auch schon.
    Es wurden und werden täglich Vögel von absolut inkompetenten Tierärzten zu Tode "behandelt".
    Das fängt mit unzulässigen Cortisongaben an und hört beim Verbluten bei einer Ringentfernung auf. Alles schon mal dagewesen.
    Daher keinesfalls einen Wald-und-Wiesen-Tierarzt mit einem kranken Vogel aufsuchen. Meist überlebt der Vogel das nicht.
     
Thema: Beule am Kopf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vögel mit beule

    ,
  2. huhn mit beule am Kopf

    ,
  3. kanarienvogel beule am kopf

    ,
  4. vogelkrankheiten am kopf eine beule