Bilder der von den Forenteilnehmern gehaltenen Südamis

Diskutiere Bilder der von den Forenteilnehmern gehaltenen Südamis im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Nur nicht so voreilig :zwinker: mal sehn, vielleicht morgen, übermorgen....

  1. #501 AratingaMitrata, 1. Oktober 2009
    AratingaMitrata

    AratingaMitrata Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Walsrode
    Nur nicht so voreilig :zwinker:
    mal sehn, vielleicht morgen, übermorgen....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #502 AratingaMitrata, 1. Oktober 2009
    AratingaMitrata

    AratingaMitrata Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Walsrode
    Das Warten hat ein Ende, hier sind sie :+schimpf:D
     

    Anhänge:

  4. Richard

    Richard Guest

    Ihr zwei habt euch eine schöne Kollektion Südamerikaner zusammen gestellt. Hoffentlich habt ihr auch bald die passenden Zuchterfolge! :zustimm:
     
  5. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Beneidenswert, Eure Blauköpfe :zustimm:

    Und wo sind die Aymaras? ;)
     
  6. #505 AratingaMitrata, 2. Oktober 2009
    AratingaMitrata

    AratingaMitrata Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Walsrode
    Ja, die Blauköpfe (5 Stück) sind hübsch, finde die Smaragd aber schöner:). Aymaras werden wir noch reinstellen, aber nischt mehr heute. :zwinker:
     
  7. Richard

    Richard Guest

    Vor wenigen Tagen ausgeflogen:
     

    Anhänge:

  8. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fast naturfarbene Katharinas ... schick die beiden.
     
  9. Ernstl

    Ernstl Guest

    Pyrrhura

    Ein paar Pyrrhura Bilder.
     

    Anhänge:

  10. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Super Bilder ... in Bild 2 sieht man den berüchtigten Obst-Bart :D
     
  11. Richard

    Richard Guest

    Volle Hütte:
     

    Anhänge:

  12. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Wie sag blos, die brüten jetzt um diese Jahreszeit?
     
  13. Richard

    Richard Guest

    Das Foto ist von heute Mittag. Ich habe auch noch frisch geschlüpfte Katharinasittiche. :zustimm:
     
  14. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Südamerikaner sind merkwürdige Vögel. Habe seid heute das erste Ei überhaupt bei Goldflügelsittichen. Interessanterweise ist es das erste Paar was ich gekauft habe. Die Henne ist der einzige Importvogel den ich habe und das Männchen kommt aus einem Wohnzimmer in Belgien. Der Vorbesitzer hatte jahrelang vergeblich versucht ein Weibchen zu bekommen. Bis vor drei Wochen haben die beiden niemals einen Nistkasten angesehen. Als sie dann anfingen sich dafür zu interessieren dachte ich schon das könnte eine Brut werden. Gut das ich inzwischen Heizung in beiden Vogelräumen habe.
     
  15. hibiker

    hibiker Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo zusammen....

    Hier Bilder meiner letzten Neuzugänge:dance:
     

    Anhänge:

  16. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ja, von Herbst-/Winterbruten wurde nicht das erste Mal berichtet, aber der Regelfall ist das halt doch nicht, auch wenn dies dem Freileben in ihrer Heimat entsprechen würde.

    Glückwunsch zu diesen wunderschönen Krachschlägern ... Nandays sind ja nicht gerade die leisesten Gesellen.
     
  17. hibiker

    hibiker Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo Christian

    Ja.....ich hatte vor etlichen Jahren mal Nandays.....es waren Wildfänge und dementsprechend ängstlich und extrem laut. Die, die ich jetzt habe sind absolut nicht laut. Sie sind in meinem Vogelraum, da wo ich auch die Pyrrhuras halte mit Abstand die ruhigsten Vögel:D. Sie sind auch nicht scheu.....sie lassen mich bis auf 50 cm an sich ran, obwohl sie aus einer Naturbrut stammen.

    Ich denke, daß ihr schlechten Ruf zum größten Teil noch aus den Zeites des Massenimportes stammt. Wie gesagt, meine WF waren damals schon extrem und seeeeeeehr ausdauernde Schreier:D

    Greez, Martin
     
  18. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Martin!

    Schwein gehabt.

    Zum Thema Schreihälse fällt mir übrigens noch eine Anekdote ein: Als Pam und ich letztens Futter geholt hatten, saß da ein Pärchen Greisenkopfpapageien (scheinbar Urlaubsbetreuung), die den ganzen Laden zusammengeschriehen haben, obwohl sie in der ersten Etage in einer passablen Voliere saßen ... da ist kaum Publikumsverkehr. Als wir dann an der Kasse standen, meinte ich: "Ich schau mir mal eben die Schreihälse an." Kaum war ich oben, stand am Rand der Voliere und sprach die Geier an, kamen sie ganz nah ans Gitter und lauschten ruhig dem Schwachsinn, den ich ihnen mit ruhiger Stimme erzählte. Daraufhin die Frau an der Kasse zu Pam: "Wie hat er denn die Weißkopf-Amazonen ruhig bekommen?" Daraufhin Pam: "Der sülzt die voll." :D:D:D
     
  19. hibiker

    hibiker Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    hallo Christian

    Greisenköppe = Weißkopf Amazonen???....Typisch Zoohändler8o

    Abgesehen davon hab ich von ''Weißkopf Amazonen'' noch nie was gehört:D

    Bei meinen Pyrrhuras geht mit ''ruhig zureden'' garnix.....wenn ich abends Füttern gehe machen alle ''in freudiger Erwartung'' einen Höllenlärm:mukke:......dann brülle ich sie sollen die Schauze halten, dann ist ruhe:D
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Sie meine wohl Weißstirn-Amazonen. Ich muß gestehen, mir fiel aber auch nicht auf Anhieb der genaue Name ein. Allerdings tippte ich sofort auf eine Pionus-Art, da mir eine entfernte Ähnlichkeit zu Maximilianpapageien auffiel. Letztendlich mußte ich zuhause aber auch erst nachschlagen. Die Geier waren aber echt klasse, sehr schön und super aufmerksam. Offensichtlich genossen sie Unterhaltung mehr als das handelsübliche Papageienspielzeug, was man ihnen gegeben hatte. Daß man ihnen mit Schredderästen einen größeren Gefallen getan hätte, wußte das Personal nämlich auch nicht. Zumindest war die Voliere einigermaßen groß.

    Na, in der Situation ist es klar, daß man sie nicht beruhigen kann. Wenn ich mit der Futerdose raschel, stimmen meine Aymaras auch ein Konzert an :D
     
  22. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Greisenkopfpapageien gibt es nur im Loro Park. Bisher ist mir bei diesen seltenen Vögeln keine weitere Haltung bekannt. Bist du sicher ??
     
Thema: Bilder der von den Forenteilnehmern gehaltenen Südamis
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rotkopfsittiche

    ,
  2. tuisittich

    ,
  3. molina sittich

    ,
  4. zwergara preis,
  5. grünwangensittich,
  6. weißohrsittiche,
  7. grünwangensittich bein gestreckt,
  8. Molina Sittiche,
  9. grünwangen molina,
  10. weißohrsittich