Bilder der von den Forenteilnehmern gehaltenen Südamis

Diskutiere Bilder der von den Forenteilnehmern gehaltenen Südamis im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hier in dieser Diskussion bitte nur Bilder von südamerikanischen Sittichen zeigen ... Kakadus, Edelsittiche und Afrikaner z.B. stehen hier nicht...

  1. #81 Christian, 30. Dezember 2005
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2005
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hier in dieser Diskussion bitte nur Bilder von südamerikanischen Sittichen zeigen ... Kakadus, Edelsittiche und Afrikaner z.B. stehen hier nicht zur Debatte.

    PS: Die Off-Topic-Diskussion über die Artbestimmung des Kakadus habe ich gelöscht, sorry, aber dafür haben wir ein Kakadu-Forum ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tallinas

    Tallinas Verrücktes Huhn

    Dabei seit:
    17. Januar 2005
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin u. Uckermark
    Hallo,

    habe noch ein paar aktuelle Fotos meiner Steinsittiche

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  4. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Super Aufnahmen ... vor allem das Portrait.
     
  5. #84 carola bettinge, 4. Januar 2006
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

    Auch wenn`s verschiedene Arten sind,

    In den Steinsittichen erkenne ich echt meine zwei wieder. Könnte sie direkt durch den Bildschirm knuddeln. Sind halt doch alles Pyrrhuras.

    LG, Carola
     
  6. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Noch ein Bild gefunden

    Hab da auch noch ein Bild
     

    Anhänge:

  7. big001

    big001 mit ZG

    Dabei seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verden
    Soo, dann will ich auch mal...

    Bonnie & Clyde
     

    Anhänge:

  8. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Die sehen auch aus wie Ganoven :D Coole Namen :zustimm:
     
  9. Ernstl

    Ernstl Guest

    Aymaras

    Habe wieder ein paar Aymara Bilder.
     

    Anhänge:

  10. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ich nenne unsere Bande immer Hirseakrobaten, weil sie sich da immer kopfüber dranhängen ... irgendwie machen das wohl alle Aymaras gerne.
    Deine beiden scheinen es auch zu lieben sich an die dünnen Zweige zu hängen und sie zu schälen.
     
  11. Ernstl

    Ernstl Guest

    Hi Christian
    Es ist Interesant das bei dir die Aymaras und die Wellis gut auskommen miteinander. Ich hab im Winter auch schon mal versch. Arten zusammen, war noch nie ein Proplem. Auser mit den Aymaras.Sie sehen nicht nur so aus wie Räuber, sie sind wohl auch welche :D . Im Vorjahr habe ich sie in eine Voliere mit Glanzsittichen untergebracht, das ging ein paar Tage gut dan haben sie angefangen die Glanzis zu rupfen:traurig: Heuer habe ich Aymaras, allerdings ein anderes Paar zu jungen Stanleys gegeben. Der junge Stanley hat mal die Brust gebläht und kurz demonstriert das er der Boss ist.Mann könnte meinen dadurch das er doch grösser als die Aymaras ist währen diese beindruckt.
    Es hat keinen halben Tag gedauert dan sind die Aymaras den Stanle Hahn von hinten auf die Schulter geflogen und das mit dem rupfen ging wieder los.
    Das einzig positive, mann kann sehen das Herr und Frau Aymara zusammen helfen. Allso ich würde sagen die Aymaras sind schon ein freches Völkchen.
     
  12. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Ernstl!

    Nun, sagen wir, sie haben ein enorm ausgeprägtes Revierverhalten, und Angst gegenüber anderen Arten scheinen sie nicht zu kennen. Ich kann mich auch an einen Bericht einer Userin entsinnen, wo der Hahn starb und sie vorübergehend die Henne in eine Gemeinschaftsvoliere mit diversen Australiern setze, bis ein neuer Hahn gefunden wurde. Das scheiterte, da die einsame Henne die gesamte Voliere aufmischte und die anderen dauernd jagde.

    Bei uns war das mit der Vergesellschaftung auch nicht einfach, da das erste Paar in einem Aymaraschwarm aufwuchs und andere Arten scheinbar nie gesehen hatte. Da Wellies aber recht frech sind und wir auch öfters geschlichtet hatten, klappte es dennoch recht gut ... es gab nie ernste Auseinandersetzungen, nur Jagereien und Drohgebärden. Kannst ja mal die Berichte der Vergesellschaftung lesen ... such einfach nach Aymaras: (Doppelpunkt nicht vergessen), dann findest Du alle meine Berichte recht schnell.

    Bei dem zweiten Paar war es hingegen recht easy, da sie beim Züchter mit anderen jungen Aymaras und Nymphen eine gemeinsame Kinderstube, äh Voliere, hatten.
     
  13. Tallinas

    Tallinas Verrücktes Huhn

    Dabei seit:
    17. Januar 2005
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin u. Uckermark
    War mal wieder Fotoshooting

    das ist Patachon nach dem Bad

    [​IMG]

    Patachon

    [​IMG]

    Pat

    [​IMG]

    LG
    Conny
     
  14. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Wieder super Bilder, Conny ... trocknen sich die Steinis eigentlich auch nach dem Baden ab? Wir haben ein Trockentuch auf dem Wellie-Käfig, wo sie immer entlang robben ... sieht zum Schiessen aus ... oder das zerfledderte Baumwollseil muß herhalten :D
     

    Anhänge:

  15. Ernstl

    Ernstl Guest

    Hi Christian
    Wie bringt ihe die Aymaras zum baden?
     
  16. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Ernstl,

    wir habe eine innen lasierte Tonschale auf dem Tisch stehen, wo sie auch schon mit dem Wellie-Hahn zusammen gebadet haben ... die Wellie-Henne steht ja nur auf duschen. Komischerweise gehen sie aber nur in das Wasser, wenn es nicht frisch ist 0l
     

    Anhänge:

  17. #96 carola bettinge, 20. Januar 2006
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

    Hi Christian,


    vielleicht liegts daran, dass frisches Wasser noch keine Zimmertemperatur hat. Meine mögen auch kein kaltes Wasser.

    LG,Carola
     
  18. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Carola!


    Habe ich anfangs auch gedacht, aber das ist nicht das alleinige Kriterium ... laumwarmes frisches Wasser nehmen sie auch nicht zum Baden ... es muß mehrere Stunden abgestanden sein.
     
  19. Tallinas

    Tallinas Verrücktes Huhn

    Dabei seit:
    17. Januar 2005
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin u. Uckermark
    Hallo Chris,

    mit einem Tuch habe ich es noch nicht probiert, werde ich aber nachholen und dann schaun wir mal, ob sie es annehmen. Jetzt sitzen sie immer auf ihrem Käfig, wie zwei begossene Pudel und warten die Zeit ab, bis sie wieder trocken sind. Dann lässt sich Pat auch immer am ganzen Körper kraulen, wahrscheinlich könnte er sowieso nicht wegfliegen, ist ja nass, dass nutze ich einfach aus :p

    LG
    Conny
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Conny!


    Aber Vorsicht, so ein Trockentuch is' was feines, da kann man sich nämlich nicht nur abtrocknen, sondern auch super dran rumnagen und die Nähte aufdröselt 8o


    Kann er schon, is' nur merklich anstrengender.
     
  22. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Ich hab meine Tierchen hier ja noch gar nicht vorgestellt. Das soll sich nun ändern:

    vlnr: Lotte, Anton, Pünktchen
    [​IMG]

    Ein Blick ins gestern neu beästete Vogelzimmer
    [​IMG]

    Robin (blau) und Gizmo
    [​IMG]

    Feebee (Cremino), Bo (links), Paula
    [​IMG]

    Luna
    [​IMG]

    Paula
    [​IMG]
     
Thema: Bilder der von den Forenteilnehmern gehaltenen Südamis
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rotkopfsittiche

    ,
  2. tuisittich

    ,
  3. molina sittich

    ,
  4. zwergara preis,
  5. grünwangensittich,
  6. weißohrsittiche,
  7. grünwangensittich bein gestreckt,
  8. Molina Sittiche,
  9. grünwangen molina,
  10. weißohrsittich
Die Seite wird geladen...

Bilder der von den Forenteilnehmern gehaltenen Südamis - Ähnliche Themen

  1. Agaporniden Bilder

    Agaporniden Bilder: Ich glaube wir alle mögen Bilder und ich dachte man kann auch mal so ein Thema haben:zwinker:
  2. Schlechtes Bild

    Schlechtes Bild: Könnt ihr den Vogel erkennen?
  3. 2 mal Mäusebussard? (mit Bildern)

    2 mal Mäusebussard? (mit Bildern): Ich habe gestern zwei Greifvögel gesehen und da ich keine Ahnung von der Vogelbestimmung habe wäre ich sehr an eurer Meinung zur Vogelart...
  4. Bilder von Loris und anderen birds from down under

    Bilder von Loris und anderen birds from down under: G'day mates , wollte mal wieder euch Bilder zeigen von Vögeln in Freiheit , with kind regards Gerd
  5. Bilder aus euren Außenvolieren

    Bilder aus euren Außenvolieren: Vielleicht habt ihr Lust hier Bilder einzustellen, die ihr in euren AVs gemacht habt. Ich finde Bilder, die draußen gemacht werden können immer...