Bilder und Berichte aus der Voliere

Diskutiere Bilder und Berichte aus der Voliere im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Nara, nein, die habe ich nicht. Wenn ich damit auch noch ankäme, würde mein Mann die Scheidung einreichen (drohen tut er so schon immer :D )

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo Nara,
    nein, die habe ich nicht. Wenn ich damit auch noch ankäme, würde mein Mann die Scheidung einreichen (drohen tut er so schon immer :D )
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nara

    Nara Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Oktober 2008
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    382..
    :)War nur ein Scherz, Isrin :) Grüß die Jule schön von mir bitte.
     
  4. #43 Isrin, 10. Februar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2014
    Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Nachdem ich deine Grüße ausgerichtet hatte, bot Jule gleich noch einige schöne Motive bei der Schlafplatzsuche:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Im Hintergrund ist immer die andere Voliere zu sehen - heute mal ein Foto, damit ihr seht, was darin lebt (nur ein kleiner Teil der Bewohner)

    [​IMG]
     

    Anhänge:

  5. Nara

    Nara Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Oktober 2008
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    382..
    Einfach nur herrlich! Danke schön!
     
  6. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Sehr schöne Bilder, auch von den "komischen Sperlingen". Aber den einen hast du schon von einer unvorteilhaften Stelle erwischt. :D
     
  7. gubi

    gubi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. November 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Ha, solche "komischen Sperlinge" habe ich auch, und noch ein paar andere Arten!
    Vielleicht sollte man mal über die Gemeinsamkeiten von Prachtfinken und Sperlis nachdenken, hier haben ja einige beide Vogelarten!

    Alles wird gut,
    gubi
     
  8. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Mal wieder ein Bild von Ronja, die für sich einen neuen Schlafplatz gefunden hat

    [​IMG]
     

    Anhänge:

    • Ronja.jpg
      Dateigröße:
      31,2 KB
      Aufrufe:
      137
  9. #48 Lapingi, 21. Februar 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. März 2010
    Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    cooles Bild :beifall:
     
  10. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Es gab mal wieder eine neue Wohnungseinrichtung - ganz in "Natur" ohne Spielgerät:

    [​IMG]

    [​IMG]


    nach der Neueinrichtung waren alle sehr müde:

    [​IMG]
     

    Anhänge:

    • Voli1.jpg
      Dateigröße:
      28,1 KB
      Aufrufe:
      156
    • Voli2.jpg
      Dateigröße:
      30,4 KB
      Aufrufe:
      161
    • Voli5.jpg
      Dateigröße:
      25,8 KB
      Aufrufe:
      157
  11. jey1987

    jey1987 Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Stimmt ja gar nicht, das LAUFRAD ist noch drin, also doch Spielzeug :D
     
  12. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    :+klugsche Das ist kein Spiel- sondern ein Sportgerät, auf das NICHT verzichtet werden kann! :p
     
  13. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Ja ja, Isrin, so kann man das auch bezeichnen. :D

    Aber wieder tolle Bilder und........ich kann Merlin sehen. *freu* :freude:
     
  14. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Jetzt muss der kleine Merlin nur noch lernen auf Kommando da rein zu hüpfen. :D Aber schöne Bilder wie eigentlich immer.
     
  15. UteS

    UteS Nachteule

    Dabei seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40822
    Klasse Bilder: so nah und so scharf.

    Das mit dem Kescher ist eine tolle Idee. Das werde ich auch probieren. Danke für den Tipp.

    LG Ute
     
  16. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Ronja erzählt

    Am Wochenende war unser Frauchen in einem Gartencenter und brachte uns einen Topf Löwenzahn mit.
    Wir hörten, wie Chris - der Mann von unserem Frauchen - laut schimpfte "andere kaufen Unkrautvernichter und du schleppst das Unkraut hier an!"

    Pfffff - der weiss ja auch nicht, wie viel Spaß wir mit dem Unkraut haben und sicher weiss er auch nicht, dass es gesund für uns ist.
    Es gibt doch keine tollere Beschäftigung für uns, als die Töpfe leer zu machen und die Blumenerde ist auch unschädlich, weil sie ja für uns Tiere gedacht und nicht gedüngt ist.

    [​IMG]
    Hier bin ich schon schwer bei der Arbeit, denn ich will an die Löwenzahnwurzeln - und ganz ehrlich: die Erde ist auch gut.

    [​IMG]
    Einen großen Teil habe ich schon geschafft - das ist aber auch anstrengend

    [​IMG]
    Ich glaube, Sammy ist mit meiner Arbeit zufrieden, denn der Topf ist leer.
    Aber ich habe ja Blätter und Erde gleichmäßig verteilt, es kriegen alle noch was ab.
    Ach ja - unser Frauchen war auch ganz begeistert, als sie den Fußboden außerhalb unseres Reiches sah.
    Sie sagte irgendwas von "die Beschäftigung sollte für euch Monster sein - nicht für mich" und dann kriegte sie wieder den Staubsauger her, der die gute Blumenerde auffraß.

    Ich bin sicher, dass Frauchen wieder mit einem Topf Unkraut ankommt.
    Bald wächst ja der Löwenzahn im Garten und dann kriegen wir immer die leckeren Blüten - - - ach, ich freu mich schon drauf.
     

    Anhänge:

  17. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Herrlich :D

    Wie lange hat der Kleine denn dafür gebraucht?
     
  18. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Samstagnachmittag habe ich den Topf reingestellt, zuerst haben ja wirklich alle davon gefressen - gestern aber kriegte Ronja die Idee "Topf muss leer" und brauchte ca 1 Stunde.
    Ebenso schnell haben sie aber auch einen Topf Miere oder Katzengras leer.

    ... und noch mehr Spaß macht es, wenn die Erde zuvor gegossen wurde - - wie die kleinen Schweinchen sehen sie dann aus. :D
     
  19. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Pünktlich zu Ostern gab es die ersten frischen Löwenzähnchen und Gänseblümchen aus dem Garten


    [​IMG]
    die Physalis wird nicht mal angeguckt

    [​IMG]

    [​IMG]

    Am schönsten und besten sind aber Gänseblümchen - da wird gezielt nach gesucht

    [​IMG]

    [​IMG]
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Super Bilder! :zustimm:
    Bei uns ist es leider noch nicht mit Löwenzahn soweit und auch Gänseblümchen sind erst mickrig klein. :traurig:

    Das rote Runde, sind das Tomaten? Futtern sie die auch so ganz? 8o
     
  22. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Danke Gabi!
    Nein, das sind Physalis (aber die wurden nicht mal angeguckt - werden nur gefuttert, wennn sie in Vogelkeksen eingebacken sind :p )

    So langsam wächst der Löwenzahn.
    Nun warte ich auf die Blüten und da kommt dann die Gewissensfrage: wieviele Blüten kriegen die Vögel und wieviele behalte ich für mich um Marmelade draus zu kochen (für uns - mal nicht für die Geier)
     
Thema: Bilder und Berichte aus der Voliere
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. korkenzieherhasel voliere

    ,
  2. korkenzieherhasel in vogelvoliere

    ,
  3. bilder von freilandvoliere

    ,
  4. sperlingspapagei ring im auge
Die Seite wird geladen...

Bilder und Berichte aus der Voliere - Ähnliche Themen

  1. Volieren

    Volieren: Hallo, Ich möchte gerne im Frühjahr mit dem Bau neuer Volieren beginnen! Kennt jemand Seiten wo man Bilder mit schönen Volieren sehen kann oder...
  2. edelstahlgitter für Volieren

    edelstahlgitter für Volieren: Hallo ihr lieben, ich suche Anbieter für Edelstahlgitter. Brauche eine größere Menge, da unser Grauer ein neues großes Zuhause bekommt. Habe...
  3. Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung

    Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung: Liebe Community. Sollte ich mit der Eröffnung dieses Themas falsch sein, bitte kurz Bescheid geben. Ich bin heute zum ersten Mal hier und habe...
  4. Umbau Montana Voliere

    Umbau Montana Voliere: Hallo zusammen, Ich bin ganz neu hier und habe direkt eine Frage! Ich habe mir für meine beiden Grünzügel die Chicago von Montana angeschafft....
  5. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.