Bilder von euren Bruthöhlen nisthöhlen

Diskutiere Bilder von euren Bruthöhlen nisthöhlen im Wasserziergeflügel Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; hallo wäre dankbar für ein paar bilder von euren bruthöhlen dann kann ich mir ein besseres bild davon machen wie ich es machen muss . Wäre...

  1. #1 simi18blau, 31.01.2011
    simi18blau

    simi18blau Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    wäre dankbar für ein paar bilder von euren bruthöhlen dann kann ich mir ein besseres bild davon machen wie ich es machen muss .
    Wäre dankbar um jese bild

    danke
     
  2. Mergus

    Mergus Foren-Guru

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24536 Neumünster
    Hier mal wieder eines meiner Lieblingsmotive: Meine Insel ;-))

    hier kann man so ein paar der Nistkästen sehen. Das Bild ist inzwischen ein Jahr alt, die Sträucher werden langsam größer, Stauden und Rasen sind auch in Arbeit.
    man kennt das ja, ewige Baustelle ...

    Die Meisten Nester sind auf der Insel untergebracht da es Psychisch für die Tiere sicherer ist und ich das Gehege nicht zu 100% vor Fuchs, Marder und co. schützen kann.
    Seit die Insel da ist sind die Tiere auch einiges Ruhiger geworden.

    [​IMG]

    und noch mal die Insel aus anderen Richtung:

    [​IMG]

    Alter Baumstamm, haben Schellis drin gebrütet...

    [​IMG]
     
  3. #3 simi18blau, 07.02.2011
    simi18blau

    simi18blau Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Vielen dank für die Bilder

    Das sieht ja super aus so kann ich mir etwas vorstellen.
    Wäre dankbar für bilder von anderen anlagen !
     
  4. #4 simi18blau, 07.02.2011
    simi18blau

    simi18blau Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    sind das Pflanzsteine mit einer Gehwegplatte ?
    Wenn ja haben sie da auch drin gebrütet , eine super idee die halten natülich immer

    gruss
     
  5. #5 Fasanenbaum, 07.02.2011
    Fasanenbaum

    Fasanenbaum Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    01906 Burkau / Sachsen
    Hier meine Bruthöle für die Mandarinenten. Haben nun schon das 2. Jahr drin gebrütet.
     

    Anhänge:

  6. #6 Fasanenbaum, 07.02.2011
    Fasanenbaum

    Fasanenbaum Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    01906 Burkau / Sachsen
    Und hier meine Anlage für die Stockenten und Gänse !
     

    Anhänge:

  7. Mergus

    Mergus Foren-Guru

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24536 Neumünster
    Ja das sind Pflanzsteine. Einfach mit einer Flex mit Diamantscheibe nen loch rein, Gehwegplatte drauf und fertig.
    Letztes Jahr haben da Braut- Und Mandarinenten drin gebrütet und auch andere Arten haben da ganz interessiert reingeguckt. Dieses Jahr habe ich auch schon die Graukopfkasarka da drin gesehen...
     
  8. Mergus

    Mergus Foren-Guru

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24536 Neumünster
    Hier noch mal ein besseres Bild von dem Pflanztrog. Sind 2 Kleine, einfach übereinander gestellt und schon hat man eine schöne Höhlentiefe. Haben die Braut- und Mandarinenten um die Wette gebrütet, teilweise sogar zu 2.

    Die großen Ringe haben ein größeres Loch bekommen, da reicht auch schon 1 Stein aus. Da gehen dann z.B. Brandgänse und Kasarkas, aber auch andere größere arten rein...

    [​IMG]

    Das andere Bild ist eine Hohle Weide die ich geschenkt bekommen habe. Sind mehrere Stücke von 40-50 cm höhe. Höhere hätte ich auch gerne genommen, aber waren leider nicht mehr zu tragen ^^
    Sehr gerne genommen von Mähnengänsen und Braut-/Mandarinenten....

    [​IMG]
     
  9. #9 Fasanenbaum, 09.02.2011
    Fasanenbaum

    Fasanenbaum Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    01906 Burkau / Sachsen
    Das mit den Pflanztöpfen ist echt ne gute Idee. Auf die einfachsten und besten Sachen kommt man ech manchmal nicht alleine. SUPER ANREGUNG !:zustimm::zustimm:
     
  10. Mergus

    Mergus Foren-Guru

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24536 Neumünster
    [​IMG]

    hier mal meine neuesten Nisthöhlen. Werden bissher auch schon super angenommen...
     
  11. #11 ZGM-Burhorst, 25.04.2011
    ZGM-Burhorst

    ZGM-Burhorst Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hast du Flugenten oder warum hast du an deinen Nisthöhlen keine "Treppchen" ?
     
  12. Mergus

    Mergus Foren-Guru

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24536 Neumünster
    ja, Flugenten züchte ich auch ;-)

    bei den Zierenten sind auch einige Flugfähig, die kommen auch ohne Treppchen in die Nester und für die anderen habe ich noch ein paar Äste oder Steine vor die Nester gelegt dass die besser rein kommen...
     
  13. hawaii

    hawaii Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH-3550 Langnau
    Hallo Mergus,
    Bei deinem Teich mit Insel: Was für eine Teichfolie hast du da benutzt? PVC 1mm?
    Hast du nicht Probleme, dass dir die Viecher mit den Krallen die Folie aufreissen?
    Gruss, Hawaii
    (der nächstens 0.0.8 Mandarin und 0.0.4 Hawaii loswerden will...)
     
  14. Mergus

    Mergus Foren-Guru

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24536 Neumünster
    ja das ist die normale 1mm PVC Folie. Da habe ich noch nie Probleme gehabt. Nicht mal bei den Flugentenjungs die ja auch immer mal wieder an dem Teich sind...
    Und selbst wenn da mal nen Loch drin ist, das größte Problem ist die Lochsuche ^^ Dicht machen ist kein Problem...

    also die Hawaii habe ich durchaus interesse, sollte dann aber geschlechtsmäßig zu meinen kleinen passen ;-)
     
  15. hawaii

    hawaii Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH-3550 Langnau
    Das wird wohl etwas schwierig - zwischen uns liegen fast 1000km Autobahn :)
    http://maps.google.ch/maps?saddr=24536+Neum%C3%BCnster,+Deutschland&daddr=3550+Langnau+im+Emmental&hl=de&ie=UTF8&sll=46.925414,7.77626&sspn=0.209149,0.256462&geocode=FUytOQMdDZ6YACkvh66sBkyyRzFg9OYGZ4kkHA%3BFZQrzAId2s92ACl3Kil-L8mPRzEVyj43_gz17A&oq=3550+&gl=ch&mra=ls&t=m&z=6

    Edith hat jetzt den Wohnort im Profil ergänzt...
     
  16. Mergus

    Mergus Foren-Guru

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24536 Neumünster
    o.O

    der geht ja wirklch fast von meiner haustür aus ^^

    aber stimmt schon, dass ist bissen sehr weit....
     
  17. hawaii

    hawaii Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH-3550 Langnau
    Wie reparierst du? Flicken mit Heissluft aufschweissen oder Kleben (Tangit etc. ) ?
     
  18. Mergus

    Mergus Foren-Guru

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24536 Neumünster
    mache ich meistens mit Heisluft, ist ja PVC-Folie.
    Habe aber auch noch eine Flasche mit Tetrahydrofuran hier rum stehen...
    Wobei ich finde dass Heisluft einfacher ist und schneller geht...
     
  19. hawaii

    hawaii Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH-3550 Langnau
    Naja, als "einfach" würde ich das jetzt nicht gerade bezeichnen. Ich habs letzhin auch probehalber versucht - mit mässigem Erfolg.
    Es war mehr ein Verkleben als ein Verschweissen. Wahrscheinlich hatte ich eine etwas zu breite, runde Düse am Heissluftfön.
     
  20. Mergus

    Mergus Foren-Guru

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24536 Neumünster
    hilft nur eins : Üben ;-)

    und jemand der einem das mal Zeigt ^^

    ...Aubildung zum Gärtner hilft da einiges :-P...
     
Thema: Bilder von euren Bruthöhlen nisthöhlen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wasserziergeflügel voliere

    ,
  2. mandarinenten bruthöhle

    ,
  3. wasserziergeflügel gehege

    ,
  4. bruthöhlen für enten,
  5. enten bruthöhle was mit.rein ?,
  6. nistkasten für mandarinenten,
  7. pflanzringe als bruthöhle enten ,
  8. höhle für mandarinenten,
  9. Mandarin Enten nester
Die Seite wird geladen...

Bilder von euren Bruthöhlen nisthöhlen - Ähnliche Themen

  1. 3 Bilder - eine Stimme....

    3 Bilder - eine Stimme....: Hallo zusammen, nachdem ich die letzten male hier mit meinen Versuchen doch ab und an daneben gegriffen habe, will ich meine letzten...
  2. Mal was interessantes bei der Bild :D

    Mal was interessantes bei der Bild :D: Vogel-Wunder: Storchen-Baby im Ei aus toter Mutter gerettet
  3. Bruthöhle in hohlem Baum

    Bruthöhle in hohlem Baum: Hallo, ich habe auf meiner Streuobswiese, bei der Pflege, einen hohlen Baum entdeckt. An diesem Baum sind durch mangelnde Pflege meines Pächters...
  4. Bergente? Moorente? - 2 Bilder mit Fragen

    Bergente? Moorente? - 2 Bilder mit Fragen: Hallo zusammen, für alle Bestimmungsexperten und Profis hier wieder zwei ganz spezielle Fragen meinerseits. Heute am südlichen Ammersee inmitten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden