Bilder von Pepino

Diskutiere Bilder von Pepino im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Na, jetzt langt es aber, für das heutige Fotoshotting ist dies das letzte Bild.

  1. Pepino

    Pepino Guest

    Na, jetzt langt es aber, für das heutige Fotoshotting ist dies das letzte Bild.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Shacky

    Shacky Mitglied

    Dabei seit:
    13. Mai 2003
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Pepino,

    da hat ja euer Vogel einen langen Weg hinter sich. Wie kamt ihr zu diesem Prachtwesen ;-)

    Und wird der Esel auch artgerecht gehalten :D

    Gruß

    Shacky
     
  4. #23 Mona, 26. Juli 2003
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2003
    Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Oder doch Barbadensis?

    Nee, ganz sicher bin ich auch nicht, deshalb mein Fragezeichen am Ende des Satzes. Natürlich kann es ein Mischling sein, war auch meine erste Vermutung, aber dann überlegte ich, wer so selten in Privathand gehaltene Arten mischt .. :?

    Aber Bettina wird uns sicher noch erzählen, um welche Art es sich bei Pepi handelt, oder wurde es an andere Stelle bereits mal erwähnt?

    Ich hänge auch mal ein Bild dran, welches ich in Walsrode gemacht habe. Die Barbadensis hat sehr viel Gelb am Kopf und unter dem Schnabel und etwas blau oberhalb der Augenwinkel.

    Man kann also nicht von einem Foto auf alle Anderen schließen - individuelle "Färbungen" kommen immer noch dazu.
    Im Loro-Parque gibt es sogar Blaustirnamazonen (aestiva aestiva) mit etwas orangerot am Bauch .... 8o

    Wenn ich das mit diesem Bild von Pepi vergleich, sage ich nur "Bingo" *ggg*

    [​IMG]
     

    Anhänge:

    • barb.jpg
      Dateigröße:
      23,7 KB
      Aufrufe:
      136
  5. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Hallo Bettina,
    ich sehe gerade, das Du bereits auf unsere Frage nach der Art hiermit geantwortet hast. Schade, das es in einem neuen Threat steht, wäre vielleicht besser gewesen, alle Bilder und Berichte von Eurem süßen Pepi in einer Überschrift zusammen zu halten (brauchst dann immer nur auf "antworten" klicken).

    Vielleicht packt Sybille das nochmal wegen der besseren Übersicht zusammen ...? ;)
     
  6. #25 Sybille, 26. Juli 2003
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2003
    Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Mona,

    Dein Wunsch war mir Befehl...;) :D
    Ist auch besser so, denn sonst müsste man in den einzelnen Threads doppelt antworten.

    PS: Die Kletterbaumbilder lege ich auch gleich noch mit hierher.

    @Joachim: Bist mir doch hoffentlich nicht böse deshalb (ist übersichtlicher).;)

    @all: Als Mona und Jan wegen der Amazonenart Pepinos rätselten, wussten sie noch nichts vom Lebenslauf Pepinos, denn der stand zu der Zeit noch in einem anderen Thread.;)
     
  7. j-c-w

    j-c-w Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Re: Lebenslauf Pepino.

    ich wollte es ja nur ein bisschen bezweifeln, weil ich immer nur die "normalen" barbadensis kannte ;)
    Aber ich glaube dir auch gerne, dass es eine ist, wieder was gelernt !

    In jedem Fall ein sehr schöner Vogel !

    Es scheint fast als gäbe es zwei varvarianten, da "dein" Vogel Mona, ja wie Pepino aussieht und " meiner" wie die meisten anderen barbadensis !

    Also nichts für ungut !
     
  8. Pepino

    Pepino Guest

    Eselhaltung

    Hallo Shacky und alle anderen,

    der "Esel":S wird besser als artgerecht gehalten, er bekommt täglich sein Weißbier und darf sogar im Bett schlafen.

    :0-

    Hallo Sybille ich glaube, ich habe dir viel Arbeit gemacht mit meiner unkontrollierten Nachrichtenversendung.

    :? 8o :? 8o :? 8o :?

    Habe es mittlerweile kapiert, danke

    :0-
     
  9. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Bettina oder Joachim?:D ,

    ist nicht der Rede wert. Sind nur 3 oder 4 Mausklicks. Musst dir also deswegen kein schlechtes Gewissen einreden!;) :D

    Der Kletterbaum ist euch super gelungen! Was für einen Baum habt ihr dazu genutzt? Sieht wirklich toll aus!:)
     
  10. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Boaah - Danke Sybille! Wie kann ich das je wieder gut machen *ggg*

    @Joachim & Bettina,
    nu is ja alles geklärt ;) Schöne Bilder habt ihr da gemacht!
    Der Pepi ist wirklich ein Süßer. Auf wen ist er fixiert von Euch beiden? Wieso habt ihr den Kleinen eigentlich erst seit einer Woche wenn er doch ein "Zwilling" von 2001 ist?

    Ich bin gespannt, wie er sich in der Geschlechtsreife entwickelt und ob die Art so zur Aggression neigt aggressiv wird wie Familien Gelbscheitel & Blaustirn oder etwas "zahmer" ist wie Venezuela, Blaukappe usw. Ist für später ein artgleicher Partner geplant oder erstmal nicht? Frag jetzt nur wegen der seltenen Art und ob es da Probleme mit der Partnerbeschaffung (bzw. Finanzierung) geben könnte.
    Ich habe mich früher mal für Blaukappen interessiert und festgestellt, das für ein Weibchen hohe Summen verlangt wurden und die Interessenten aus dem Ausland angereist kamen, während die Männchen nicht so gut (weil häufiger) zu verkaufen waren und aus dem Grunde natürlich auch wesentlich günstiger gehandelt wurden.

    Ist Pepino Euch eher zufällig über den Weg geflogen oder habt ihr gezielt nach Gelbschulteramzonen gesucht?
    Wenn ja, aus welchem Grund?

    Sorry, viele Fragen, aber sowas interessiert mich einfach :D
     
  11. Pepino

    Pepino Guest

    Fragen von Mona u. Sybille

    Hallo Mona, Sybille und all die anderen,

    Pepino ist eigentlich auf beide fixiert, je nachdem bei wem es ihm gerade besser geht:) .

    Mit einem Partner warten wir ab, wie er sich entwickelt wenn
    er geschlechtsreif wird, aber wenn ein Partner dann möchten wir doch auch eine barbadensis.

    Wie uns Pepino über den Weg gelaufen ist?

    Naja, angefangen hat alles mit einem kleinen Spatz, den unsere Katze mitgebracht hatte. Da sich unsere beiden Kinder und auch Bettina als Lebensretter üben mussten, hatten wir ab diesem Tag einen Spatz.

    Joachim baute für den Spatzen ein Nest indem er einen Karton nahm, Gras in der Mikrowelle zu Stroh werden lies udn danach von seinen beiden Kindern und der Frau zum Zoohandel geschickt wurde um Mehlwürmer zu kaufen
    ( deshalb selbstbezeichnung Esel);)

    Leider hatte der Spatz die Nacht nicht überlebt und es gab an diesem Morgen viele Tränen bei den Kindern.

    Also ging "Esel" in den Zooladen und holte einen Nymphensittich
    mit Komplettausstattung.

    Leider war dieser Vogel krank, wie uns unser Tierarzt noch am gleichen Tag sagte, also "Esel" wieder in den Zooladen und bringt alles zurück.

    Wie Ihr euch denken könnt war das Vertrauen in diesen Laden sehr eingeschränkt. also ging ich zu Zoo Kölle in Heilbronn
    sah Pepino, durfte fast eine Stunde in seiner Voilere verbringen und war danach hin und weg.

    Das es eine Gelbschulteramazone ist war einfach "deppendusel"
    Der Verkäufer hat mir das erst gesagt, auch wie selten die Art ist als die Entscheidung schon lang gefallen war.

    Keine Ahnung was das für ein Holz ist das wir für den Kletterbaum verwendet haben, Bettina kaufte beim Zoo Kölle einfach Teile der vorhandenen Dekoration.

    Aber was für Zoohandel gut ist, kann ja für daheim nicht schlecht sein.:)

    Ich glaube es könnte Holz von Obstbäumen sein.

    Gruss Joachim, Bettina und Pepino
     
  12. j-c-w

    j-c-w Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Re: Fragen von Mona u. Sybille

    Wenn ihr es vorhabt, dann macht es so schnell wie es geht, noch ist er/sie jung , da ist das verpaaren 10000000mal leichter als wenn er/sie gesclechtsreif ist !

    ich weiß, eigentlich klingt das doof, aber verräts du uns was sie ca. gekostet hat ?
    Ne gelbschulter, bei Kölle, das dürfte einiges gewesen sein.....obwohl, wenn einem ein Tier wirklich gefällt ist der preis nebensache(natürlich nur wenn es bezahlbar ist !) :~

    Sag mal, wie laut ist sie eigentlich ?
     
  13. Pepino

    Pepino Guest

    Shacky weiter Weg von Pepino

    Hallo Shacky,

    hab es gestern total vergessen, warum Pepi erst eine Woche bei uns ist.

    Pepino war erst seit 4 Wochen in Deutschland, naja ist auch verständlich das Wetter in Spanien ist ja in den Wintermonaten
    deutlich besser.:0-

    Gruss Joachim, Bettina und Pepino


    P.S unsere Kinder wollen auch alle mal Grüssen

    also

    Gruss von Dominik und Dennis
     
  14. Pepino

    Pepino Guest

    Ein Partner für Pepino

    Hallo Jan,

    Pepino ist eigentlich gar nicht laut, er versucht gerade Töne zu finden, die ich Ihm vorgepfiffen habe, wenn er den Ton nicht trifft schüttelt er sich und versucht es nochmals.

    Ich denke es wird nicht ganz so einfach eine weibliche barbadensis zu finden, sollten wir nochmal das gleiche Glück haben, kann es natürlich auch viel schneller gehen.

    Zum Preis, ich glaube er ist jeden cent von den 150.000 cent wert.


    Gruss Joachim, Bettina und Pepino
     
  15. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Hallo Joachim (ich denke, Du bist es, der schreibt ;) )

    Der Preis ist ja der Wahnsinn 8o, kann sich sicher nicht jeder leisten, aber Zooläden sind ja eh doppelt so teuer wie die Züchter. Aber wo die Liebe hinfällt ... *ggg*

    In unserem Zooladen sitzt die letzte Blaustirnamazone von ehemals 4 Geschwistern und beisst sich aus Frust und Langeweile alle Schwanzfedern ab :( Sie ist eine DNZ (Deutsche Nachzucht - keine Handaufzucht) und soll 850,- Euro kosten.
    Für meine Amazone habe ich DM 950,- bezahlt - direkt beim Züchter ausgesucht und dort gekauft. Da war sie 4 Monate alt.

    Wegen des Alters:
    deshalb fragten wir wohl auch, wieso ihr sie erst seit 1 Woche habt, weil sie schon über zwei Jahre alt ist und man annahm, sie hätte schon einen Vorbesitzer gehabt. Das ist sehr ungewöhnlich, das sie erst jetzt verkauft wird.
    Vielleicht behält der Loropark eine Zuchtreserve und wartet, bis sich die Partner selbst gefunden haben. Das wäre zumindest ein einleuchtender Grund, denn normalerweise werden Papageien als Jungtiere von wenigen Wochen oder Monaten verkauft.

    Wegen des Verpaarens: JETZT ist der richtige Zeitpunkt. Man sagt, das Papageien sich in der "Pupertät" ihren Partner suchen, meist bis zum zweiten Lebensjahr. Danach wird es echt schwer. Bei mir hat es nie geklappt, ich habe auch den fehler gemacht, zu spät zu suchen und auch noch anwesend zu sein :(
    Als Ersatzpartner suchen sich Papageien auch nur EINEN Menschen aus, oft haben es die anderen Familienmitglieder danach schwer(er), mit ihm umzugehen. Ich denke, nach ein paar Wochen einlebens bei Euch, wird er sich auch entscheiden. Noch darf gebuhlt werden - bei meiner "Yucca" hat der die besten Chancen, der die schönsten Lieder singen kann ... :D :D
     
  16. #35 Bianca Durek, 28. Juli 2003
    Bianca Durek

    Bianca Durek † 06.08.2014

    Dabei seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Vorsicht mit

    Hallo Joachim,

    ganz goldig dein Pepino, danke für die schönen Bilder. Mir ist allerdings bei einem Bild aufgefallen, dass er eine grüne Bohne in seiner Kralle hält. Die sind in rohem Zustand giftig, also Vorsicht.

    Bianca
     
  17. Pepino

    Pepino Guest

    Grüne Bohne

    Danke Bianca,

    wir haben uns in unserem Buch verlesen, und ihm die Bohne
    gegeben obwohl sie bei den Dingen stand die nicht gegessen werden sollten.

    Haben es aber Gott sei Dank, gleich gemerkt und nach Bild und hartem Kampf wieder abgenommen.

    Passiert bestimmt nicht mehr.

    Gruss
     
  18. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Hallo Joachim und Bettina,

    falls ihr Euch von meinem letzten posting mit guten Ratschlägen erschlagen gefühlt habt, das war nicht so gemeint!
    Ich wollte nur meine eigenen Erfahrungen etwas einfliessen lassen, weil ihr ja noch Neulinge seid und wahrscheinlich nach Infos lechzt (dachte ich mal so ;) )
    Aus heutiger Sicht würde ich halt manches anders machen.

    Haltet uns bitte auf dem Laufenden ... :D
     
  19. Pepino

    Pepino Guest

    Hallo Mona,

    kein Problem, wir können jede Menge Ratschläge gebrauchen.

    Kannst du mir eventuell Adressen von Züchtern geben.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Hallo ihr Drei,

    gerne, der holländische Züchter Birdpark Jagrie hat zurzeit 6 Junge abzugeben, 3 Männlein und 3 Weiblein.
    Leider muß man bei so seltenen Arten auch über die Grenze schauen.

    Weitere Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme schicke ich per PN.
    Ich kann auch in den umfangreichen Kleinanzeigenteil vom Papageien-Magazin für Euch schauen.

    Soll ich die letzten Hefte mal durchforsten oder habt ihr das Magazin selbst abonniert?

    Grüße!
     
  22. Pepino

    Pepino Guest

    Hallo Mona,

    ist super lieb von dir, wenn du im Papageienmagazin nachschauen könntest.
     
Thema:

Bilder von Pepino

Die Seite wird geladen...

Bilder von Pepino - Ähnliche Themen

  1. Agaporniden Bilder

    Agaporniden Bilder: Ich glaube wir alle mögen Bilder und ich dachte man kann auch mal so ein Thema haben:zwinker:
  2. Schlechtes Bild

    Schlechtes Bild: Könnt ihr den Vogel erkennen?
  3. 2 mal Mäusebussard? (mit Bildern)

    2 mal Mäusebussard? (mit Bildern): Ich habe gestern zwei Greifvögel gesehen und da ich keine Ahnung von der Vogelbestimmung habe wäre ich sehr an eurer Meinung zur Vogelart...
  4. Bilder von Loris und anderen birds from down under

    Bilder von Loris und anderen birds from down under: G'day mates , wollte mal wieder euch Bilder zeigen von Vögeln in Freiheit , with kind regards Gerd
  5. Bilder aus euren Außenvolieren

    Bilder aus euren Außenvolieren: Vielleicht habt ihr Lust hier Bilder einzustellen, die ihr in euren AVs gemacht habt. Ich finde Bilder, die draußen gemacht werden können immer...