Bilder von unseren Zwergaras

Diskutiere Bilder von unseren Zwergaras im Aras Forum im Bereich Papageien; Na denn versuch ich es noch mal .... Der linke in Deinem Benutzerbild ist Chicco. Stimmts? Aber, Heiko dass war nun wirklich nicht schwierig...

  1. Sonja B.

    Sonja B. Hahn's Zwergara

    Dabei seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rotkreuz Schweiz
    Aber, Heiko dass war nun wirklich nicht schwierig oder? sind ja angeschrieben :D :nene:

    Also dann eine wirkliche Hilfe; Chicco hat am linken Füsschen seinen Ring und Pablo hat es am.................. gar keinen. :D

    Ja, ja habe schon eine Ersatzmaus kaufen müssen, im Moment ist sie auch recht holprig bzw. das Rad fast gar nicht mehr zu bedienen.

    Ja wieso habe ich wohl jetzt einen Flachbildschirm?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Heiko B

    Heiko B Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Das habe ich gar nicht gesehen :+klugsche .
    Ich habe mich nur auf den Blick konzentriert. :D :D :D

    Das beruhigt mich ja wieder ein wenig. Ich dachte schon meine wollen mich immer ärgern wenn sie so etwas machen.
     
  4. Sonja B.

    Sonja B. Hahn's Zwergara

    Dabei seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rotkreuz Schweiz
    Och ja habe ich manchmal auch das Gefühl.

    Meine sind ja auch recht gute Handwerker, aber Deine übertreffen sie bei weitem nicht, was ich so alles gelesen habe. 8o 8o
     
  5. Sonja B.

    Sonja B. Hahn's Zwergara

    Dabei seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rotkreuz Schweiz
    Vielen Dank Crow

    Habe ein bisschen bei den Grauen gelesen, wie geht es übrigens Deinem Horst? War es nur die Mauser, hoffe ja sehr.
     
  6. Sonja B.

    Sonja B. Hahn's Zwergara

    Dabei seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rotkreuz Schweiz
    hätte ich ja auch wenn ich schon so etwas schreibe :idee: :p
     
  7. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    sooo schööön, die "Zwerge"

    Hallo Sonja, :)

    hab mich jetzt grad durch die Bilder von Pablo und Chicco, dazwischen noch die Zwerge von Alex und Heiko, geträumt *schwärm*. :prima:

    Ich glaube wenn ich die beiden "grünen Zwerge" mal hätte würde ich sie nicht mehr (naja, auf alle Fälle nur schweren Herzens wieder) hergeben .. ;)

    Was mich interessieren würde, wie alt sind die beiden?
    Waren sie von Anfang an zusammen?
     
  8. Sonja B.

    Sonja B. Hahn's Zwergara

    Dabei seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rotkreuz Schweiz
    Hoi Inge

    Chicco ist im Mai 02 geboren und Pablo im August 02.

    Nein, Chicco kam im August 02 zu uns und Pablo im November 02.
     
  9. Sonja B.

    Sonja B. Hahn's Zwergara

    Dabei seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rotkreuz Schweiz
    Hallo hatte vorhin keine Zeit um richtig zu antworten auf Inges Fragen, hier unter unsere Zwergaras könnt Ihr nachlesen wieso und warum. Schade nur, dass wir vorher dieses Forum nicht gekannt haben sonst hätten wir vielleicht auch anders reagiert. Aber uns war es vorallem wichtig, dass Chicco so bald wie möglich ein "Gspännli" bekommt als uns bewusst wurde, dass ein einzelner Papagei nicht glücklich wird.
    Wir haben einfach nicht die Möglichkeit in absehbarer Zeit noch 2 weibliche Zwerge zu unseren dazu zu tun (Platzmangel, Mietwohnung, Nachbarn die uns schon angegriffen haben, sind ja nicht immer leise eure beiden, sprechen tun sie ja auch nicht!!!!!!!!!!????????) Habe dann geantwortet sprechen tun sie ja schon, nur dann sind sie ja leise, wollen doch nicht dass es alle mithören! Ist ja nur eine Nachbarin die alles und jeden verurteilt, welcher Tiere hat, machen ja so viel Dreck!!!!
     
  10. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo Sonja,

    danke für Deine Antworten und den Link. Habs gelesen, ja so kann es halt gehen. Aber bis jetzt kommen die zwei ja prima aus - und auch in der Tierwelt gibt es (einige) gleichgeschlechtliche gute Partnerschaften. ;)

    Meine zwei Grauen sind ja auch beides Hähne, sie sind DAS Liebespaar. :trost:

    Wir hoffen und glauben nun ganz einfach dass die "Herren-Liebe" auch nach der Geschlechtsreife anhält, so wie bei meinen Grauen auch. :zustimm:

    Auf alle Fälle ists besser zwei gleichgeschlechtliche Papageien als nur einen Papagei zu halten. :p
     
  11. Sonja B.

    Sonja B. Hahn's Zwergara

    Dabei seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rotkreuz Schweiz
    Ja Inge dass hoffen wir auch schwer.
    Am vorigen Wochenende war ich ja in Tonis Zoo (Rosakakadu) der Inhaber kennt nun einen Züchter der auch Hahn's Zwergaras hat und hat mich sofort gefragt ob ich nicht tauschen mag, aber dass ist für uns unmöglich ich kann wirklich keinen hergeben sind uns beide so ans Herz gewachsen.
    Habe mich auch beim Züchter von Pablo erkundigt er meinte wenn wir noch 2 Weibchen dazu tun hätten wir eine Gruppe von Zwergaras die sich mehr oder weniger verstehen, komme aber dann wirklich mal die Brutphase müsse sie man unbedingt trennen sonst hätte man ein Problem, weil sie sehr agressiv werden wären der Brutphase. Ist ja der Züchter der für Pablo das 3-fache an Fränklis verlangt hat als wir für Chicco bezahlt haben, also können wir ihm auch glauben, er hätte ja ein gutes Geschäft machen können.
     
  12. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Sonja, ich würde an Deiner/Eurer Stelle auch einfach mal abwarten. Ich könnte auch keines meiner Tiere "tauschen" (welch schreckliches Wort bezogen auf ein Lebewesen).

    Sollte es irgendwann einmal wirklich nicht mehr funktionieren kann man sich immer noch Gedanken machen, und wer weiss, bis dahin ist vielleicht vieles (Mietwohnung, Platz) auch anders. :)
     
  13. #212 Sonja B., 29. Dezember 2004
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2004
    Sonja B.

    Sonja B. Hahn's Zwergara

    Dabei seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rotkreuz Schweiz
    Hoi Inge
    Ja danke unsere Hoffnung liegt wirklich im Moment darin dass unsere beiden sich wirklich weiterhin so super verstehen, so langsam kommen sie ja ins geschlechtstreife Alter, so mit 3 Jahren ist es dann soweit. Sie steigen ja schon manchmal aufeinander auf vorallem Chicco auf Pablo, aber bis jetzt lässt er es sich gefallen, ja wie lange noch, wir hoffen es wird so bleiben, trotzdem man manchmal ein komisches Gefühl hat.
     
  14. Andrea77

    Andrea77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Frankfurt/ Main
    Hallo Sonja,

    ich kann deine Sorge diesbezüglich auch gut verstehen. Allerdings habe ich auch schon oft gehört, dass sich ein gleichgeschlechtliches Paar "zusammenfindet", weil einer der beiden die Rolle des anderen Geschlechts "übernimmt". Klar, auf Dauer gesehen ist das natürlich auch nicht so toll, aber kurzfristig hättet ihr dann erstmal keine Probleme. Und wer weiss, langfristig habt ihr dann vielleicht wirklich mal vier :D

    Das die Hahns und auch andere Aras während der Brutzeit manchmal so aggressiv sind, dass man sie dann trennen muss, hat mir auch schonmal ein Hahns Züchter erzählt. Da scheint also wirklich was dran zu sein...:(

    Naja- wie gesagt- vielleicht ergibt sich langfristig ja wohntechnisch nochmal was anderes und dann könnt ihr planen :D Ein Tier gegen ein anderes "tauschen" könnte hier wohl keiner :( Ich denke, dass macht man wohl eher in Züchterkreisen so, da ist auch die Bindung zum Einzeltier oft (nicht immer!) nicht so stark....

    Also, viel Glück, dass sich die beiden auch weiterhin so gut verstehen!!!

    LG

    Andrea
     
  15. Sonja B.

    Sonja B. Hahn's Zwergara

    Dabei seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rotkreuz Schweiz
    Bei diesem Scheisswetter habt Ihr vielleicht Lust unsere beiden mal "live" zu erleben hier einfach gmx MediaCenter starten und das gewünschte Video anklicken.
    Die Videos mit dem + nach dem Namen sind etwas längere Videos. Es braucht also schon etwas Geduld bis sie heruntergeladen sind. Na dann viel Spass :0-
     
  16. Sonja B.

    Sonja B. Hahn's Zwergara

    Dabei seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rotkreuz Schweiz
    Gestern gab es Blumenkohl und Broccoli, habe mal während dem Kartoffel schälen nicht hingeschaut und wer sitzt den da in der Pfanne auf dem Blumenkohl und zerfleddert ihn, natürlich Pablo (keine Angst Herd war noch nicht eingeschaltet. Ja, ja kein Gemüse essen aber zerrupfen macht ja soviel Spass.
     

    Anhänge:

  17. Andrea77

    Andrea77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Frankfurt/ Main
    Hallo,

    Hi, hi, soooo gesund ernährst du dich also :D :D

    Ne, im Ernst, bei meinen fehlt auch nicht mehr viel und die landen mir in irgend einem Topf. Wenn ich koche mache ich immer die Küchentür zu, nicht dass einer der beiden mal als Brathähnchen endet.....:(
     
  18. Sonja B.

    Sonja B. Hahn's Zwergara

    Dabei seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rotkreuz Schweiz
    Ja bei mir geht auch die Türe zu sobald ich den Herd anstelle aber beim rüsten und vorbereiten dürfen sie dabei sein
     
  19. Sonja B.

    Sonja B. Hahn's Zwergara

    Dabei seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rotkreuz Schweiz
    Das ist nochmal gutgegangen

    Hatte heute auch noch so ein Erlebnis. Beim putzen der Voliere habe ich ja immer so ein Theater, also dachte ich mir am Nachmittag bei diesem schönen Wetter kann ich ja die beiden auf den Balkon in den Käfig tun, damit ich mal in Ruhe die Voliere ausmisten kann und Pablo mich nicht immer in die Finger pickt. Okay Vögel raus ich gehe ans ausmisten, plötzlich ein Geflatter ja komisch was ist denn das, die sind ja draussen und schon landen beide auf meiner Schulter, ich Depp habe vergessen vor lauter Überlegen was ich als erstes tun soll, die Käfigtüre zu schliessen. Aber so lieb oder vernünftig oder schlau oder auch nur Schwein gehabt fliegen die beiden vom Balkon direkt wieder in die gute Stube herein auf meine Schulter.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Andrea77

    Andrea77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Frankfurt/ Main
    Puuuuh Sonja,

    da wird einem ja ganz anders, bei der Erzählung :traurig: Was ein Glück ist das gut gegangen!!! :prima: Ich habe vor sowas auch immer ne Höllenangst. Wie schnell hat man mal ein Türchen vergessen oder auch mal ein Fenster in der Wohnung offen, obwohl die Vögel noch draussen sind....

    Deine beiden müssen dich echt gerne haben, wenn sie sich gegen die Freiheit und für dich entschieden haben :trost:
     
  22. Sonja B.

    Sonja B. Hahn's Zwergara

    Dabei seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rotkreuz Schweiz
    Ja Andrea, dass war wirklich eine Schrecksekunde. Ist mir schon mal was ähnliches passiert ich beide Balkontürenflügel sperrangelweit offen, ohne den Vorhang zu ziehen, damit schneller durchgelüftet wird, gehe mit den beiden in die Küche, auf einmal ein Drang musste aufs WC, die beiden natürlich ein paar Sekunden später nachgeflogen, da ich im Dunkeln sitze sehen sie mich nicht, haben also die Kurve gekratzt und ab ins Wohnzimmer. Oh Gott Sprung ab der Schüssel und wo sitzen die beiden gemütlich: oben auf der Balkontüre :prima: und schauen mich ganz entspannt an, als ob sie sagen wollten, keine Angst wir fliegen schon nicht weg.
     
Thema: Bilder von unseren Zwergaras
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Bilder von zwergara

    ,
  2. zwergaras rot

    ,
  3. rotrücken zwergara

    ,
  4. rotrücken,
  5. goldnacken zwergara,
  6. rotrückenara,
  7. alle zwergara Fotos
Die Seite wird geladen...

Bilder von unseren Zwergaras - Ähnliche Themen

  1. wir suchen einen aramann zu unserer gelbbrustarahenne 16 j

    wir suchen einen aramann zu unserer gelbbrustarahenne 16 j: wir möchten unsere aradame 16 j. nicht alleine halten und suchen nun den passenden arahahn . l.g. in 50189 elsdorf
  2. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  3. Neuzugang bei unseren großen Gänsen

    Neuzugang bei unseren großen Gänsen: Hallo, wir haben seit dem Wochenende einen Neuzugang bei unseren großen Gänsen. Unsere Auguste ist bereits schon älter und hat sich ihre...
  4. Agaporniden Bilder

    Agaporniden Bilder: Ich glaube wir alle mögen Bilder und ich dachte man kann auch mal so ein Thema haben:zwinker:
  5. Komisch- witziges Verhalten unseres Guatemala Hahns

    Komisch- witziges Verhalten unseres Guatemala Hahns: hi! Die beiden sind kern gesund und nun weiß ich auch wer männlein und weiblein ist. Das hähnchen macht nun folgendes: Es hängt sich mit dem...