Bilder von zahmen Rosellas

Diskutiere Bilder von zahmen Rosellas im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; endlich-neue bilder!!! hallo! da hier keiner mehr schon längere zeit bilder gepostet hat,denke ich,machen wir einfach mal den anfang... zuerst...

  1. Santho

    Santho Guest

    endlich-neue bilder!!!

    hallo!
    da hier keiner mehr schon längere zeit bilder gepostet hat,denke ich,machen wir einfach mal den anfang...
    zuerst einmal ein paar bilder ,als beweis sozusagen,das rosellas zahm werden können!

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    und hier ein bild,worauf man sieht,was sie momentan am liebsten mögen!

    [​IMG]
    mmmhhhhmmmm,lecker!!!

    und zu guter letzt ein gruppenbild mit den wellis!

    [​IMG]


    so,das soll es erstmal gewesen sein!
    nun wollen wir auch bilder von euren federbällchen sehen!

    schüssi santho,pepples & kukki,miss ellie & sir lenny
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Santho


    Mal wieder schöne Bilder . Was dagegen, wenn ich Deinen Titel ändere in " Bilder von zahmen Rosellas ". Wie Du sicher gelesen
    hast , interesssieren sich im Moment User für Rosellas.
    Einen schöneren Beweiss dafür , als deine Fotos kann man nicht zeigen .
     
  4. Santho

    Santho Guest

    hallo pine! vielen dank für die blumen!*geehrt fühl*
    das darfst du natürlich-keine frage!
    konnte es doch auch verfolgen,das sich hier einige neue user für rosellas interessieren! deswg.doch auch gleich die bilder!;)

    schüssi santho,pepples & kukki,miss ellie & sir lenny
     
  5. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallöchen Santho,

    supersüße und tolle Bilder! Echt schön, wie sie auf dem Arm sitzen. Mit Jungvögeln hat man leichteres Spiel. Toll jedenfalls!

    Liebe Grüße,
    Jillie
     
  6. Santho

    Santho Guest

    hallo jillie!
    auch dir vielen lieben dank! von dir hat man ja auch schon länger nichts mehr gehört,äh ich meine gelesen!;)
    was machst du denn mit deinen für fortschritte? *neugierig frag*

    schüssi santho,pepples & kukki,miss ellie & sir lenny
     
  7. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    ich finds auch beneidenswert, langsam geb ich bei unseren auf. Sobald ich einen Fortschritt mit der henne hätte haben können, kommt thimmy dazwischen und aus vorbei ist es. Sie fliegen gemeinsam von dannen....schade.

    Waren eure evtl. Handaufzuchten, evtl. daher schon an menschenhand gewöhnt?

    *auch haben wollen zahme rosellas*
     
  8. #7 Herzkersch, 4. September 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. September 2002
    Herzkersch

    Herzkersch Guest

    wow

    da werd ich ganz neidisch - wenn ich mir überlege, wie lange unsre rosellas schon bei uns sind (1/2 jahr) und die machen sich ja manchmal immer noch in die hosen, wenn man was am käfig fest macht usw.

    naja, dafür sind sie "sprachbegabt" - also sie quatschen uns nicht die ohren voll - dafür pfeift & schimpft jane mittlerweile wie unsre kanarienvögel und tarzan macht meine zungenschnalzer nach :D nur hingucken darf man nicht, wenn sie quasseln, dann hören sie sofort auf :p

    naja - es wär schon toll, wenn sie auch noch etwas mehr handzahm würden. wie habt ihr das denn angestellt? mit leckerlis gelockt oder einfach nur gut zugeredet? ;)
     
  9. #8 Santho, 4. September 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. September 2002
    Santho

    Santho Guest

    hallo!@ herzkersch
    ja,das kennen wir nur zu gut! pfeiffen und schimpfen ist gerade eine ihrer lieblingsbeschäftigungen! eine bestimmte melodie, wie wir sie immer pfeiffen, kann kukki, unser hahn auch schon! und ganz verrückt werden sie,wenn wir eine cd mit verschiedenen vogelgesängen anhören*g*!!!
    wie wir das angestellt haben,das sie handzahm geworden sind?
    mit ganz ganz viel zeit und geduld! und das wichtigste von allem:
    mit FLACHS und healthy bits! mehr war es eigentlich nicht...

    @kessi
    um deine frage zu beantworten...unsere beiden sind KEINE handaufzuchten! sie waren anfangs genauso ängstlich! wie gesagt...der FLACHS war es!!! *kicher*


    schüssi santho,pepples & kukki,miss ellie & sir lenny
     
  10. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    Also unsere sind ja auch ganz wild auf diesen Flachs, dafür ist lisa auch schon mal aufs Stöckchen, sitzen geblieben und hat flachs gefuttert, aber kaum kam thimmy oder der flachs war alle, war es vorbei. Ich nehm mir auch viel Zeit für unsere beiden, aber wenn sie nicht wollen...ich bin schon ganz doll stolz, dass beide!!! keine Riesenangst mehr vor mir haben und beide je ein stück kolbenhirse aus der hand nehmen.

    Vielleicht dauert es bei uns länger durch diese vielen Besuche beim TA, das schreckt auch ab
     
  11. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Santho und anderen!

    Meiner Henne kann ich mittlerweilen manchmal ganz nah kommen zB mit dem Haarschopf, aber wehe ich sehe sie an, dann bekommt sie die Krise. Man kann ihr relativ nahe kommen, wenn sie die Augen nicht sieht. Komisch.....naja, eine Beutevogel eben...
    Mit dem Hahn läuft es da viel besser, er steigt zwar (noch) nicht auf die Hand, aber er nimmt Leckerlies aus der Hand. Das tut er eh schon ne ganze Weile werdet ihr euch denken. Ja schon, aber ich erweitere Hand ja ständig, mal "muss" er was vom Handrücken nehmen (da knurrt er mich manchmal an) und dann wieder zwischen 2 Fingern was nehmen usw. Es ist jedesmal anders und er ist bei der kleinsten Veränderung skeptisch. Am einfachsten kann ich ihm Leckerlie geben, wenn ich es zwischen zwei ausgestreckten Fingern halte, während die anderen "eingerollt" sind.
    Letztens wollte ich mal versuchen mit übergestülpten Pulli an der Hand ihm was zu geben. Ich dachte vielleicht überreißt er den Menschen darunter nicht und steigt drauf, aber so schnell konnte ich gar nicht schauen, ist er auf und davon und hat sehr lange und sehr sehr böse geschimpft. Tja, das war wohl nichts.
    Aber ich bin sehr zufrieden, denn manchmal kommt er sogar von alleine ein paar Schritte meiner Hand entgegen um das Leckerle zu holen.
    Bei mir ist es auch oft so, dass sich der eine Sittich davon macht, bloss weil der andere die Krise kriegt. Das ist eben Pech. Aber genausogut geht es umgekehrt. Manchmal gewinnt der eine sehr viel Mut, wenn er sieht wie lange der andere still sitzen bleibt.

    Meine Pascal (Henne) sitzt gerade ganz frech in der Schlafbox meiner Graupapageien. *lol*

    Die Piepser sind ja sooooooo süß!!!

    Liebe Grüße,
    Jillie
     
  12. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    vielleicht mal ein bildchen von unseren Rosellas...
     

    Anhänge:

  13. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    ich finde das hier auf der tür sieht voll witzig aus...ach so dick
    *süüüüssss*
     

    Anhänge:

  14. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    und der süsse Hahn auf einem Ast, er spielt gerne mit Bastband. Da sieht er so lieb aus, aber immer frecher wird er...
     

    Anhänge:

  15. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    Und hier ist noch die kleine Lisa, vergnügt sich gerade mit etwas Rispenhirse...
    unten könnt ihr sehen, da ist das Maisgranulat im Topf, was dann ausgiebig gefuttert wird (aber nur während des freiflugs)
     

    Anhänge:

  16. #15 Katrin und Udo, 5. September 2002
    Katrin und Udo

    Katrin und Udo Guest

    Hey nur so süße Vögelchen hier,da bekomm ich ja glatt Lust euch meine auch mal zu zeigen!:D

    Viele liebe Grüße, natürlich auch an die hüpschen bunten Federkugeln!;)
    Katrin
     
  17. Santho

    Santho Guest

    hallo!
    @kessi
    das ist doch schon mal ein gutes zeichen,das deine lisa aufs stöckchen kommt! genau so haben wir auch angefangen! pepples kam auch zuerst nur aufs stöckchen,dann irgendwann auf den arm ! kukki hat das ganze immer nur aus sicherer entfernung begutachtet! hat auch ziemlich lange gedauert,bis er endlich aufs stöckchen kam und vor kurzem hab ich ihn dann mehr oder weniger "gezwungen" vom stöckchen auf die hand zu steigen,sonst hätte er ja nichts vom flachs fressen können! so ist das mit dem futterneid...
    denn pepples konnte mal in ruhe fressen,ohne das sie von ihm weggeschubst wurde und das hat er sich nun mal nicht bieten lassen und deswg,hat er dann wohl auch seine angst überwunden und ist auf die hand gestiegen!
    nun kommt er von ganz allein geflogen,gleich auf den arm! man muss nur mit dem flachs rascheln und schon "drehen" beide durch!:D :D :D deine bilder-echt knuffig! ich finde das auch total ssssüüüüsss wenn sie sich so dick machen,deswg.ja auch federbällchen!*hihi* unsere futtern momentan auch gern maisgranulat,aber nur auf dem "spielplatz".

    @jillie
    ja,das mit dem übergestülpten pulli kennen wir nur zu gut! selbst wenn man nur was langärmliges an hat,da steigen sie auch nicht! der arm muss immer frei sein! komisch...

    @katrin
    nichts wie her mit den bildern,wollen doch auch deine kennenlernen!

    ;) ;) ;)

    schüssi santho,pepples & kuki,miss ellie& sir lenny
     
  18. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    genau ich schließ mich der Meinung von Santho an, immer her mit Photos - hier sind doch alle wild auf schöne Bilder :-)) kathrin :)

    Und jillie, dein Problem kommt mir bekannt vor, als wir früher unseren Pennanten hatten. Es kam mit der zeit, dann war es ihr egal, hauptsache sie wurde von uns durch die gegend getragen. Sie kletterte auch gerne an meinem nacktem arm hoch auf die schulter *aaaaaaauuuuuuuuuuuuuuuuuaaaaaaaaaaaa*
    Und ich schließe mich gerne deiner letzten Aussage an...so was süüüssses* immer wieder drollig*

    Ich kenn das auch, nicht hingucken und sich nähern - funktioniert
    im Käfig hantieren und nicht hingucken - funktioniert
    aber wehe ich gucke sie direkt an, dann bekommt thimmy die krise und flattert von dannen...- nicht funktioniert 8(

    Er schieb so schnell die panik...und weil er so panisch ist, wirds lisa auch mulmig und sie fliegt hinterher. Aber oft ist sie so cool und bleibt einfach sitzen und lässt sich von mir bequatschen, mit meinem Gesicht darf ich an sie bis zu 10cm ran, aber keine hände oder anderes.

    Auf dem Arm ist thimmy mal gewesen, da gabs lisa bei uns noch nicht...macht er nicht mehr, hab ihn damals mit hirse locken können...tja jetzt sind sie ein paar und da bin ich out :-( schade. Aber ich bemühe mich weiterhin, vielleicht wird es ja noch. *hoff*

    Santho: Lisa kommt nicht immer aufs Stöckchen, dass war jetzt wirklich nur, weil ich flachs hatte (der gerade alle ist *schrei*) und sonst tritt sie kurz drauf und nimmt es um schwung zu holen und stößt sich ab und weg ist sie...

    Das mit dem Futterneid kenn ich, thimmy futtert immer zuerst und ich bin schon froh, wenn lisa ihm auch mal die kolbenhirse aus der kralle klaut (vielleicht hab ich da ein bild bei der nächsten Filmentwicklung)

    na ich werd wohl wieder etwas flachs kaufen gehen....muss doch unsere süssen trainieren :)

    PS: gestern hab ich gesehn dass lisa 00 und thimmy 01 geboren wurden (ring) mir wurde gesagt, er anfang 01 und sie ende 00. Aber kann man das am ring auch genauer erkennen oder steht das nicht drauf und man muss sich auf das verlassen, was man gesagt bekommen hat?
     
  19. Santho

    Santho Guest

    hallo kessi!
    sag ich doch...mit flachs klappt das schon! kukki hat am anfang das stöckchen auch nur zum schwung holen genommen! haben jeden nachmittag fleissig geübt mit ihm! flachs gab es also nur zu der zeit,als wir mit ihm trainierten,sonst nicht!

    schüssi santho,pepples & kukki,miss ellie & sir lenny
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Sammy

    Sammy Guest

    wow

    die rosellas sind aber toll zarm. ob ich meine auch mal soweit bekommen werde? hmmm ich glaube nicht, dazu bin ich ja kaum daheim. aber wehe ich habe kolbenhirse in der hand - dann kommen sie an. aber ohne leckerli - keine chance - die haben richtig schiss vor einem
     
  22. #20 Katrin und Udo, 7. September 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. September 2002
    Katrin und Udo

    Katrin und Udo Guest

    Hallöchen zusammen!

    Da hab ich mir ja was eingebrockt ;) !
    Nun muß ich erstmal testen ob ich das überhaupt hinbekomme!:~
    Ihr Fotosüchtigen!:D

    Und nun Test!



    Hoffe es klappt!

    [​IMG]

    oder auch nicht! 8(
     
Thema:

Bilder von zahmen Rosellas