Bildergalerie von den Halsi´s im Forum

Diskutiere Bildergalerie von den Halsi´s im Forum im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; und weiter gehts... Im Schlafzimmer kann man wunderbar abhängen... [IMG] [IMG] Hier beim Eierpappen schreddern...:+schimpf [IMG]...

  1. Snoopy74

    Snoopy74 Vogeleltern

    Dabei seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    und weiter gehts...

    Im Schlafzimmer kann man wunderbar abhängen...

    [​IMG]

    [​IMG]

    Hier beim Eierpappen schreddern...:+schimpf

    [​IMG]

    [​IMG]

    Zwei kleine Knutschkugeln in ihrem neuen Versteck..:trost:

    [​IMG]

    Hier meine Konstruktion:~

    [​IMG]

    Kuckuck..

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Snoopy74

    Snoopy74 Vogeleltern

    Dabei seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    ...und noch mehr

    [​IMG]

    den beiden unter den Rock geschaut...:freude:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    erst runterschmeißen und dann doof hinterherglotzen:D

    [​IMG]
     
  4. Thyrael

    Thyrael Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle a.d. Saale
    Hallooo
    tja keine Ahnung warum man die bilder nicht gesehen hat. Ich sah den link, wenn ich den Beitrag ändern wollte. Komisch!!! Jetzt sollten sie aber da sein.

    @Snoopy
    Deine Voilierenkonstruktion ist wirklich schon für Fortgeschrittene, aber gefällt mir :-) und super fotos.. wie immer
    P.S. Ich wünsche mir mehr Fotos von den Agas :-) wenn Bonnie und Clyde ein bisschen zutraulicher geworden sind bzw. wenn sie mehr Vertrauen haben, würde ich mir vielleicht auch noch welche zulegen. Die sind so süß :-)
     
  5. jingles

    jingles Guest

    Wow super Bilder Snoopy, echt klasse :beifall:
    Und ich muß es immer wieder sagen, deine Agas sind einfach nur goldig, dieses Bild wo sie in der Kokusnuß sitzen, absolut gelungener Schnappschuß :zustimm:

    @Kathi dankeschön, du meinst bestimmt Pelé mit weißem Halsi, aber so sieht er meist nur auf den Bildern aus, er ist normalerweise hellblau mit fast weißem Kopf. Unsere Chayenne ist weiß, wenn du beide miteinander vergleichst, kannst eventuell nen Unterschied sehen. :~
    Ja wir haben alle vier in einem Vogelzimmer zusammen ohne Trennung, gab zwar schon mal Probleme, aber sie lernen sich miteinander zu arrangieren.
     
  6. toni1mp

    toni1mp Mitglied

    Dabei seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Remscheid
    also wenn meine dieses jahr nicht zur welt gekommen sind, und zwar letztes jahr, dann müsste nächstes jahr das halsband zu sehen sein. wenn die immer nur in frühjahr schlüpfen dann sind sie ca 19-20 monate. wann sieht man das halsband genau?
    mit dem DNA Test will ich noch warten sollte bis zum frühling sommer nichts zu sehn sein, dann werde ich das machen lassen. ich bin da generell dagegen 4-5 federn zupfen brust oder 2 flugfedern:nene:
    ich fang sonst wieder bei null an.....
     
  7. jingles

    jingles Guest

    Also frühestens mit 2 1/2 Jahren wird sich das Halsband zeigen.

    Kleinen Tip zum Einfangen, klappt auch wirklich gut. Verkleide dich dabei so das sie dich nicht erkennen, nimm dabei auch Sachen die die beiden sonst nicht an dir sehen und mach dein Gesicht unkenntlich, ja sieht eventuell dämlich aus. Aber die beiden werden den Maskierten nicht mit dir in Verbindung bringen, auch wenn sie danach längere Zeit eingeschnappt sind. Spätestens am nächsten Tag ist alles wieder gut. ;)
     
  8. Thyrael

    Thyrael Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle a.d. Saale
    Kann ich nur bestätigen. Die Nummer mit dem Einfangen sieht zwar relativ blöd aus. Klappt aber :-) Auch wenn ich es in der Dunkelheit eher nicht mehr mache. Weil die beiden mich eh nicht erkennen...
     
  9. jingles

    jingles Guest

    OnkelMichi ich habe einen Special Wunsch an dich, ich würd so gerne mal ein Bildchen oder mehrere von eurer Alexhenne Käfer sehen. :~ Hast du schon ein schönes Foto von ihr machen können?
    Natürlich sind auch Bildchen von deinem 6er Geschwader erwünscht. :D
     
  10. OnkelMichi

    OnkelMichi Halsbandsittichsklave

    Dabei seit:
    26. Oktober 2007
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Mettmann
    Ja ich weiß. Ich schulde Euch noch ganz viele Fotos. :nene:

    Aber mein Problem kennt Ihr ja, ich hab keine vernünftige Kamera mehr. Ich werd jetzt mal drei Bildchen von Käfer hochladen, da seht Ihr dann, wie bescheiden das aussieht.

    Sobald wir endlich was vernünftiges kaufen können, gibt es auch wieder mehr Bilder!

    Käfer an der Korkenzieherweide:
    [​IMG]

    Noch mal mit Mumi im Hintergrund:
    [​IMG]

    Käfer an unserer Wohnzimmerlampe, die eigentlich nur als Seilhalterung dient....
    [​IMG]

    Sieht nicht wirklich gut aus, meinen Ansprüchen genügt das nicht. :k
     
  11. Snoopy74

    Snoopy74 Vogeleltern

    Dabei seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Aber immerhin sieht man was!:zustimm:
    Ist schon ne Süße, sieht aber auch vom Bau her ziemlich anders aus wie´n Halsi, gerade die Kopfform und der wuchtige Schnabel! Wie sind denn große Alexe in ihrer Tongebung? Ähnlich wie Halsi´s, oder können sie sich sogar unterhalten und Verstehen?:idee:
     
  12. OnkelMichi

    OnkelMichi Halsbandsittichsklave

    Dabei seit:
    26. Oktober 2007
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Mettmann
    Ja, die Bilder sind schon zwei Monate alt, sie ist zwischendurch noch ein Stückchen gewachsen.

    Bisher ist sie immer noch recht taubengeschädigt. Sie gurrt immer wie eine Taube, wenn sie sich gestört fühlt oder einen anderen Vogel vertreiben will. Manchmal ruft sie auch, vor allen Dingen morgens, da wird dann auch ganz wild geflattert. Aber sie ist in ihren Tönen sehr angenehm, nicht so extrem hoch, deutlich leiser. Sie zu hören ist wirklich eine Freude. Aber mal sehen, wie lange das noch so bleibt. ;)

    Verhaltensmäßig hab ich bisher noch nicht wirklich etwas von ihr beobachten können, was jetzt eindeutig wäre. Die Augen werden auch klein, wenn sie sich freut, aber alles andere....Sie ist leider immer noch ein recht stiller Zeitgenosse....
     
  13. jingles

    jingles Guest

    Danke Onkel Michi das du sie trotzdem eingestellt hast :zwinker:
    Wir sparen auch auf ne super hightech Kamera hin, denn um klasse Bilder zu machen ist unsere Camcorder nicht optimal, unter ca. 15 ist nur ein gutes Bild dabei.

    Ist ja ne ganz Süße:~, finde schon das sie sehr ähnlich wie die kleinen Halsis aussieht nur alles größer. Vor allem der riesige Schnabel ist schon sehr imponierend, kaum vorstellbar wie sie damit kleine Körner knackt. Gibst du ihr dasselbe Futter wie deinen Halsis oder mehr Sonnenblumenkerne?
     
  14. OnkelMichi

    OnkelMichi Halsbandsittichsklave

    Dabei seit:
    26. Oktober 2007
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Mettmann
    Nein, beim Futter sind wir noch am Ausprobieren. Grundsätzlich kann sie auch das normale Großsittichfutter bekommen, aber da bleibt für sie nicht so viel übrig. Da muss man dann mit Obst zufüttern.

    Im Moment gehen wir diverses Papageienfutter von birdbox.de durch um zu sehen, welches am besten von allen dreien in der Voliere angenommen wird. "Glücklicherweise" ist unser Bert sehr dünn und sollte dringend zunehmen, weswegen reichhaltigeres Futter kein großes Problem darstellt. Bisher ist sie aber auch nicht sehr wählerisch, sie frisst einfach alles und zwar in großen Mengen. Gerade Obst.

    Schlimm ist nur, dass sie sehr faul ist. Obst befindet sich üblicherweise in Schalen am Volierenboden, so dass die Geier sich ein Stück holen müssen und es nach oben bringen müssen. Das macht sie nie. Sie wartet stattdessen, bis einer der beiden anderen eines nach oben bringt, dann klettert sie schnell zu ihm, gurrt ihn taubenmäßig an und schnappt das Stück aus dem Schnabel weg. Dann wird es in Ruhe aufgefuttert. Weil sie so groß ist, trauen sich die anderen beiden nicht, sich dagegen zu wehren und fliegen dann halt noch mal nach unten. ;)
     
  15. Snoopy74

    Snoopy74 Vogeleltern

    Dabei seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Also diese Taubengeräusche würde ich ja wirklich zu gerne mal hören!:D

    Und wenn Bert für sein Futter immer doppelt laufen muss kjann das ja nix werden mit dem Zunehmen!:~
     
  16. jingles

    jingles Guest

    Hehe, cleveres Mädchen ist sie :p Unsere Trinity ist auch so eine Obst aus dem Schnabel Klauerin. Sie weiß genau das Pelé frühs eh sehr viel Obst frist und da kommts auf einmal mehr oder weniger holen nicht an. Freiwillig gibt er es natürlich nicht ab und versucht sie wegzuschnäbeln wenn sie ankommt, dummerweise mit dem (meist) Apfel im Schnabel. :+schimpf Wenn er aber gar nicht teilen will, dann fliegt er weg. Mittlerweile gewöhnt sich Chayenne diese Methode auch an. :~

    Oje was hat Bert denn, das er so dünn ist?
     
  17. OnkelMichi

    OnkelMichi Halsbandsittichsklave

    Dabei seit:
    26. Oktober 2007
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Mettmann
    Eigentlich nix. Wir sagen immer, er hat Vogel-ADHS und lässt sich zu leicht vom Fressen ablenken. Er frisst auch ganz gut, ist aber eigentlich einen Hauch zu dünn. Aber er ist auch noch nicht so dünn, als dass wir ihn auf eine Krankheit hin untersuchen lassen würden, denn ansonsten ist er ziemlich topfit. Abgesehen mal davon, dass er immer ein bißchen dämlich ist. Aber Halsi-Hähne müssen auch nicht klug sein, sondern nur gut aussehen. :D

    Die Taubengeräusche würde ich Euch gerne zeigen, aber dafür braucht man ein sehr empfindliches Mikrofon, um die aufnehmen zu können. Ansonsten klingt es wie eine Taube in Halsistimmlage. ;)

    Unsere Zicke hat seit einigen Tagen auch etwas gelernt. Abends tragen wir Käfer immer in den Käfig, weil sie von alleine nicht hereingehen will. Dafür benutzen wir immer so ein Baumwollsitzseil. Sie klettert auf das Seil und lässt sich ganz brav wieder in den Käfig tragen. Sie findet das zwar nicht unbedingt so toll, dass man sie dahin trägt, weil man würde natürlich noch lieber ein bißchen draußen rumturnen. Aber wenn es nicht anders geht.... :~

    Die Zicke, dieses kleine Miststück, die uns sonst bestenfalls beißt und uns ansonsten vollkommen ignoriert, hat sich das ganz genau angeschaut. Danach hat sie, wenn wir den Käfig aufgemacht haben, sich einfach an die Volierentür geklammert und sich ganz weit Richtung Pyramide, die mitten im Raum hängt, gestreckt. Als wir dann das Seil hingehalten haben, ist sie sofort drauf gehüpft und hat sich hinbringen lassen. Das macht sie jetzt seit neuestem jedes Mal, wenn wir sie rauslassen. Und wehe, wir reagieren nicht schnell genug. Dann wird sie böse. :D Nur zurückbringen lässt sie nicht so gerne, dann muss man ja wieder in den Käfig. ;)
     
  18. Snoopy74

    Snoopy74 Vogeleltern

    Dabei seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Hihi, klingt lustig! Schlau sind se die Biester!:freude:
    Bei uns sind ja die Nymphies eher so die kleinen "Dümmlinge", aber auch gerade das macht sie so liebenswert. Die Henne ist der Obertrampel, fliegt und stolpert überall drüber, und Hugo lässt sich immer fauchenderweise von den Mini-Aga´s überall verscheuchen!:D

    Unser Hugo ist auch techt schmal und zierlich, frisst aber auch wie´n Schenendrescher, da würde ich mir keine Gedanken machen, solange er topfit ist. Seid froh dass er´s verträgt, mancher Mensch würde sich drüber freuen!:~
     
  19. OnkelMichi

    OnkelMichi Halsbandsittichsklave

    Dabei seit:
    26. Oktober 2007
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Mettmann
    Oh ja.....11 Kilo in den letzten acht Monaten... 8o 8( 8) :k

    Einfangen klappt beim Bert auch nicht mehr. Der ist so flink, der entwischt uns immer. Wir müssen ihn immer im Dunkeln einsammeln, sonst ist er weg....
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Snoopy74

    Snoopy74 Vogeleltern

    Dabei seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    OH!:p
    Hat deine Frau nen Kochkurs belegt oder hast´n Schreibtischjob nach´m Studium?:o

    Also wir sind ja eher so Typ Hugo und Bert!:~
     
  22. toni1mp

    toni1mp Mitglied

    Dabei seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Remscheid
    nabend zusammen,

    ihr habt recht ich war heute in der zoohandlung wo ich meine 2 halsis gekauft habe, natürlich hab ich mir erstmal die halsis angeschaut die da waren, 2 bildhübsche ein gelber und ein grauer.
    ich mir die 2 ganz genau angeschaut der graue hatte den ring links und der gelbe auch, mir ist nur augefallen der gelbe hat diesen ring um die iris nicht der graue hatte das.
    dann kam auch schon eine verkäuferin ich gleich gefragt wie sie die vögel unterscheiden können, wie damals am ring, haha ich sie gleich gefragt wer den ring draufmacht, sie meint die kommen so vom züchter. hab sie dann gefragt wo bei den tieren ein dna test gemacht wurde, sie wusste das nicht. sie konnte mir nur sagen das das alles jungtiere sind. ich hab ihr dann gesaght ich hab im august 2 gekauft sie sollen aber schon etwas älter sein und evtl sind das sogar geschwister und beides hennen...
    sie meinte das kann möglich sein das es geschwister sind weil alle vögel vom gleichen züchter kommen, und in den farben grün sie nicht viele reinbekommen.
    die meisten wo sie reinbekommen sind blau und gelb. aber älter als 2008 sollten sie nicht sein.
    ich hab die möglichkeit einen zu tauschen.
    so wie ich das sehe kommen die tiere aus einer privaten zucht weil sie nicht beringt werden.
    jetzt werde ich das machen lassen wenn ich dadurch keine probleme bekomme, meine haben ja keinen ring mehr und auf dem ring steht auch nichts drauf...
    wenn ich den dna test machen lasse, wollen die von mir die daten auf den ring haben und ich habe keine. wenn ich dann den test gemacht habe kann ich sie dann noch beringen?
    was würdet ihr machen?

    danke für eure tipps
     
Thema:

Bildergalerie von den Halsi´s im Forum

Die Seite wird geladen...

Bildergalerie von den Halsi´s im Forum - Ähnliche Themen

  1. Wie sieht man das in einem Europäischen Forum?

    Wie sieht man das in einem Europäischen Forum?: Guten Abend In den ergiebigen Tiefen des www fand ich diesen Beitrag: [MEDIA] Wie sieht man das hier bei uns? Ist das ein Mann der die...
  2. Heute: Jetzt wird´s tierisch! Sat 1um 22.30 Uhr

    Heute: Jetzt wird´s tierisch! Sat 1um 22.30 Uhr: Hallo, hier eine kleine Empfehlung für heute Abend: Jetzt wird´s tierisch auf Sat 1 um 22.30 Uhr. Ich habe nur kurze Ausschnitte gesehen. Es...
  3. Brutjahr 2017 Beo`s

    Brutjahr 2017 Beo`s: Hallo dieses Jahr scheint ja recht gut zu beginnen . Nach dem Hochwasser der Elbe 2013 und einigen Verlusten haben sich meine Beos wieder lieb mit...
  4. Brauche Rat in Bezug auf meinen 0,1 Graugrünsittich

    Brauche Rat in Bezug auf meinen 0,1 Graugrünsittich: Hallo liebe Vogelfreunde, ich hoffe ihr könnt mir auf diesem weg mit Rat zur Seite stehen. Wir haben uns vor 2 Tagen bewußt ein Halsi gekauft der...
  5. Frohe Ostern an die Vogeliebhaber hier im Forum

    Frohe Ostern an die Vogeliebhaber hier im Forum: und viel Junge Vögel auf der Stange, Dies ist der Australische Osterhase LG Gerd