Bildergalerie von den Halsi´s im Forum

Diskutiere Bildergalerie von den Halsi´s im Forum im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Vielleicht knurrt er ja die Kamera an. Also ich meine dass er sie schon interessant findet, aber sie als "Feind" ansieht!:D

  1. Snoopy74

    Snoopy74 Vogeleltern

    Dabei seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht knurrt er ja die Kamera an. Also ich meine dass er sie schon interessant findet, aber sie als "Feind" ansieht!:D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Snoopy74

    Snoopy74 Vogeleltern

    Dabei seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Habe auch mal ein Video von unseren Geiern gemacht. Habe noch eins wo die beiden voll in Aktion sind, das stell ich aber dann bei dem anderen Thema rein!:zwinker:
     
  4. OnkelMichi

    OnkelMichi Halsbandsittichsklave

    Dabei seit:
    26. Oktober 2007
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Mettmann
    Kann auch sein, dass er auf einen von Euch fixiert ist und gegen den anderen verteidigen will. Auf wem landet er denn und gegen wen "knurrt" er so? Fällt Euch da was auf? Oder ist er ähnlich zu Euch beiden?
     
  5. dragonheart

    dragonheart Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    tiefstes Oberbayern
    ohje des is echt schwierig, ich glaub, dass es bei uns beiden gleich ist.
    als mein Freund das Video gemacht hat, war ich nicht mal im Zimmer...
    vorher saß er auch ganz brav auf meinem Arm und hat Hirse gefressen.
    da soll einer den Vogel verstehen? :nene:
     
  6. Snoopy74

    Snoopy74 Vogeleltern

    Dabei seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Dann wird´s wohl die doooooofe Kamera sein...:D
     
  7. jingles

    jingles Guest

    jaja die Kamera passt ihm nicht, er versucht nach ihr zu hacken, denn wenn er euch nicht leiden könnte, würde er euch in den Arm hacken. Tequila macht das immer wenn er schlechte Laune hat, ist aber selten 8)

    Tolles Video Snoopy von euren Geiern, die kleenen Agas machen aber auch ganz schön rabatz :+schimpf
     
  8. dragonheart

    dragonheart Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    tiefstes Oberbayern
    hab mal eben noch ein Video hochgeladen vom Hirse fressen auf meinem Arm. Der Spike kann auch lieb sein, wenn er will^^
    Ich glaub die Kamera ist wirklich böse :D

    ich finde dein Video auch toll, Michi. Schaut aus als würden sich die Nymphis da oben an der Lampe verstecken :zwinker:
     
  9. Mirjam

    Mirjam Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sümeg (Ungarn)
    Ein Paar Bilder von meinem Koko-Spatz.

    zum Mittag gab es ein grosses Teller Kürbis mit Quellfutter... yamm-yamm:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Auf Bananenklau im Volier der Nymphen:
    [​IMG]

    Und wenn sie schon da ist, muss sie das Futter von den Nymphen kosten, nicht dass sie leckeres bekommen, als sie:
    [​IMG]


    Und ein Paar ältere Bilder:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]


    Liebe Grüsse und einen guten Rutsch wünsch ich euch!

    Mirjam
     
  10. jingles

    jingles Guest

    Schön mal wieder was von euch zu sehen Mirjam :zustimm:
    Tolle Bilder von deiner Koko, wie geht es ihr so, hat sich anscheinend gut eingelebt. :zwinker:

    Dir auch einen guten Rutsch
     
  11. Mirjam

    Mirjam Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sümeg (Ungarn)
    Naja, ihr geht es jetzt gut, aber wir müssten mit ihr gegen Federlinge kämpfen vor einige Monaten... Die arme hat es nicht leicht, immer nur Probleme mit ihr Gefieder... Aber jetzt geht es ihr gut, ist froh und wie immer ein echtes Fresssack! Nur der Partner ist noch nicht gekommen, wir sind auf der Suche, aber auch sehr verunsichert... Mal schauen, was so wird!

    LG
    Mirjam
     
  12. Snoopy74

    Snoopy74 Vogeleltern

    Dabei seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mirjam, schön zu sehen dass Koko sich so wohl fühlt... Wie geht es ihrem Federkleid, wächst da wieder richtig was nach?
    Schade, dass es in Ungarn so schwer ist, einen Halsi-Mann zu finden!:traurig: Das würde ich der kleinen Maus noch wünschen!:zwinker:
     
  13. Mirjam

    Mirjam Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sümeg (Ungarn)
    Hallo!

    Also es geht bei Koko... Es wächst immer etwas nach, nur das Problem ist, dass die 90% der neuen Federn abgeknabbert werden.. :( Ich denke es ist schon bei ihr eine Gewohnheit, ist ja seit 7-10 Jahren ein Rupfer, das legt sich leider nicht so schnell! Ausserdem wollen die Feder recht schwierig wachsen, man kann nur 2-3 neue Kiele sehen, mehr nichts... Aber egal, soll sie doch ein nacktes Frosch bleiben, ich hab sie auch so sehr lieb! Hauptsache sie ist glücklich!

    Habe heute Nachmittag die ganze Zeit Foren und Kleinanzeigen durchgewühlt.... Nur zweimal habe ich ein-ein Kleinanzeige gefunden, wo auch Halsis verkauft werden - einmal Jungvögel, Handaufzucht, 2009, und ein anderes Mal ein Zuchtpaar... Wie immer. Ich denke es ist schon unmöglich einen normalen geschlechtsreifen Hahn zu bekommen ohne Fehlprägungen... Habe nur einen Pflaumenkopfsittich Hahn gefunden in einem seeehr schlechten Haltung, lebt in einem rostrigen Wellikäfig, und sein Partner ist am Legenot gestorben (in so einem Käfig auch noch züchten... nee... ). Für Koko ist er kein Partner, aber mir tut dieser Vogel so verdammt leid... :nene: Aber ich bin kein Gott, kann nicht jeden Lebenwesen helfen, auch wenn ich es so möchte!

    LG
    Mirjam
     
  14. Snoopy74

    Snoopy74 Vogeleltern

    Dabei seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mirjam, nein das kann man leider nicht, auch wenn man es gerne möchte. Wir waren diese Woche auch mal wieder in der örtlichen Tierhandlung schauen, da saßen immernoch die 3 Halsi´s, die da bestimmt schon seit einem 3/4 Jahr sitzen, einer schon kahl auf dem Kopf, ja und es waren auch noch 2 mehr geworden also 5 Halsi´s in nem Minikäfig. Wenn ich überlege wie lang die nicht frei fliegen konnten und wie den ihr Alltag aussieht...schrechlich. Obendrüber in nem genausokleinen Käfig...ein Graupapagei, alleine und ihm war schreckliuch langweilig, haben leise mit ihm geredet und er hat uns gleich sein Köpfchen entgegengestreckt und wollte gekrault werden! :( Mein erster Gedanke war Handaufzucht. Aber leider kann man denen nicht allen helfen!:(

    Schade dass es in Ungarn so wenige Halsi´s gibt, wenn man püberlegt wieviele es hier gibt!:~
    Ja, das mit dem Rupfen wird ein eingefahrener Ablauf in ihrem Kopf sein, ich denke das wird man wirlich kaum noch ändern können!:traurig:
     
  15. toni1mp

    toni1mp Mitglied

    Dabei seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Remscheid
  16. Snoopy74

    Snoopy74 Vogeleltern

    Dabei seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, sieht das aus als ob beide ein Halsband bekommen wollen oder täuscht das nur durch die Dunkelheit?!?!:?

    Ansonsten ist mir aufgefallen dass beide recht große Schnäbel haben...:~

    Aber es ist doch schön dass sie schon so lange sitzen bleiben, obwohl man sieht dass sie noch sehr unsicher sind, sie schauen sich die ganze Zeit um, ob Gefahr in Verzug ist!:D Aber das wird schon noch!
     
  17. Mirjam

    Mirjam Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sümeg (Ungarn)

    Ging mir auch so, als ich das Video das erste Mal sah, dachte ich, es wären Grosser Alexandersittichen... vom Kopf her... Aber sind süss, sehr!

    Mein Koko bleibt auch bis dahin bei mir, bis ich Futter habe, schnell aus meinen Fingern rausreisen und weglaufen, nicht dass ich es noch wegnehme... :D


    LG

    Mirjam
     
  18. toni1mp

    toni1mp Mitglied

    Dabei seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Remscheid
    Lilly ist noch sehr ängstlich aber Lolo dem macht das nichts mehr aus der bleibt manchmal gute 10 minuten am stück auf der schulter, was ihm am meisten gefällt ist auf der schulter durch die wohnung laufen. Lilly dagegen sie kommt nur wenns futter gibt aber da üben wir noch dran.
     
  19. toni1mp

    toni1mp Mitglied

    Dabei seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Remscheid
    ich habe auch das gefühl das beide das halsband langsam bekommen, das erklärt alles warum sie sich ständig fetzen. sieht echt hefig aus, ich werde mal versuchen das auf kamera zu bekommen...

    zum schnabel und zu den krallen hab ich ne frage

    für den schnabel hab ich so ein schleifstein aber damit fangen sie nichts an.ja und zu den krallen die kann man schneiden hab da aber noch nichts gemacht habt ihr da erfahrung drin? meine hand sieht aus!

    danke toni
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. karla

    karla ich hab nen vogel!!!!!!

    Dabei seit:
    18. Oktober 2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in oberfranken
    ja das würde mich auch echt interessieren...

    hab auch so einen schleifstein im käfig und eine schaukel mit angerauhter sitzstange...

    aber ich wüsste nicht wie ich die krallen schneiden sollte zumal ich die geier ja gar nicht ohne weiteres einfangen kann :nene:
     
  22. Mirjam

    Mirjam Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sümeg (Ungarn)
    Naja, ich denke, wenn der Vogel genügend zum zernagen bekommt, kann es kein Problem mit der Schnabel sein.
    Koko wurde 14 Jahre lang in einem wellikäfig gehalten, wo sie nur eine Plastikstange und eine Papprolle hatte, also eigentlich sollte ihr Schnabel und ihre Zehe sehr lang sein... Aber nein. Ihre Krallen waren ein bisschen lang, aber es hat sich gelöst, als sie zu mir kam, Jetzt hat sie viele dicke und harte Ästen, so habe ich auch kein Problem mit den Krallen... Ausserdem las ich hier im Kakaduforum(?) denke ich über eine Sitzstange, die sehr gut sei!

    LG
    Mirjam
     
Thema:

Bildergalerie von den Halsi´s im Forum

Die Seite wird geladen...

Bildergalerie von den Halsi´s im Forum - Ähnliche Themen

  1. Wie sieht man das in einem Europäischen Forum?

    Wie sieht man das in einem Europäischen Forum?: Guten Abend In den ergiebigen Tiefen des www fand ich diesen Beitrag: [MEDIA] Wie sieht man das hier bei uns? Ist das ein Mann der die...
  2. Heute: Jetzt wird´s tierisch! Sat 1um 22.30 Uhr

    Heute: Jetzt wird´s tierisch! Sat 1um 22.30 Uhr: Hallo, hier eine kleine Empfehlung für heute Abend: Jetzt wird´s tierisch auf Sat 1 um 22.30 Uhr. Ich habe nur kurze Ausschnitte gesehen. Es...
  3. Brutjahr 2017 Beo`s

    Brutjahr 2017 Beo`s: Hallo dieses Jahr scheint ja recht gut zu beginnen . Nach dem Hochwasser der Elbe 2013 und einigen Verlusten haben sich meine Beos wieder lieb mit...
  4. Brauche Rat in Bezug auf meinen 0,1 Graugrünsittich

    Brauche Rat in Bezug auf meinen 0,1 Graugrünsittich: Hallo liebe Vogelfreunde, ich hoffe ihr könnt mir auf diesem weg mit Rat zur Seite stehen. Wir haben uns vor 2 Tagen bewußt ein Halsi gekauft der...
  5. Frohe Ostern an die Vogeliebhaber hier im Forum

    Frohe Ostern an die Vogeliebhaber hier im Forum: und viel Junge Vögel auf der Stange, Dies ist der Australische Osterhase LG Gerd