bin euch untreu geworden!

Diskutiere bin euch untreu geworden! im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; hej, ich hab heute abend 2 ziegensittiche bekommen:D :D :D meine agabande im anderen zimmer kann mit den geräuschen (die ziegen Hook und...

  1. lilli

    lilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23684 Scharbeutz
    hej,

    ich hab heute abend 2 ziegensittiche bekommen:D :D :D

    meine agabande im anderen zimmer kann mit den geräuschen (die ziegen Hook und Glöckchen sind aber ganz leise, sie sind vom ganztägigen transport recht verstört) nicht so recht was anfangen und meckerten fürchterlich!
    hier findet ihr mehr
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kiwi81

    kiwi81 Guest

    hallo lilli

    die beiden sind doch süß da würde doch jeder untreu werden :D
    und wie geht es die beiden heute müßten doch jetzt etwas fitter sein oder


    gruß kiwi :0-
     
  4. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hi lilli,

    das glaub ich nicht!
    ab jetzt führst du ein doppelleben! denke ich, trifft eher zu. :D

    *pssssssst!* wenn ich platz und gelegenheit hätte, würde ich auch eins führen. ich gestehe, ich hab mich ja heimlich ein bisschen in die sperlingspapageien verliebt. ;)

    aber ein bißchen träumen darf man ja. :~

    gruß,
    claudia
     
  5. lilli

    lilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23684 Scharbeutz
    umstellung

    ich kann euch sagen, dass ist eine totale umstellung.

    meine agas machen ja radau und aktion den ganzen tag - und auch am abend wenn nur noch ganz wenig licht durch den türglasausschnitt sickert, muss gezwitschert und erzählt oder nochmal um den schlafplatz gekämpft werden.

    und nun hab ich hier direkt neben mir im büro den käfig mit den ziegen..:?

    - stille -

    ab und zu ein leises murren, ein schnabelschnarren, etwas knuspern,

    - stille -

    glöckchen rennt ab und zu wie angestochen im käfig rum, wände rauf, an der decke lang,

    - stille -

    dann hatte ich sie heute zum ersten mal rausgelassen:

    glöckchen flog gleich auf den fussboden und rannte - huschte- dann durchs büro unter die regale, ist hin und hergehuscht.
    eben war sie hier, man dreht sich um, und schon ist sie woanders. fast lautlos und völlig unauffällig.

    captain hook hats nicht so mit dem laufen, ein bisschen ist er aber geflogen und hat völlig hemmungslos meinen gesamten schreibtisch und alle bücherregale inzpiziert.

    agas und ziegensittiche - gegensätzlicher können vögel kaum sein!

    und jeder auf seine art einfach toll.
     

    Anhänge:

  6. Guido

    Guido Guest

    gegensätzlicher können Vögel nicht sein

    Hi lilli
    Da haste ein wahres Wort gesprochen. Sittiche können leise vor sich hin brummeln. Agas müssen den anderen immer mitteilen wo sie gerade sind. Und bei fremden Geräuschen kennen sie keinen Lautstärkeregler. Ob es Vogelgezwitscher im TV ist, oder irgenwat Anderes wat sie nicht kennen. Egal, erstmal schimpfen.
    Da sind Sittiche etwas leiser, obwohl sie auch MAL lautwerden können, aber nicht den ganzen Tag wie unsere geliebten Agas.
    Wie willste dat denn mit dem gemeinsamen Freiflug machen ? Die Agas wollen doch mal sehen wo die " Fremdtöne " herkommen.
    Ich mag auch Grossittiche, muss mich immer bremsen wenn welche angeboten werden. Aber wenn man Agas hat, sollte man keine anderen Vögel halten. Versteh mich bitte nicht falsch, lilli, Du weisst wie ich es meine
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. lilli

    lilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23684 Scharbeutz
    no problem

    hej guido,

    ich hab ein großes haus, mit vielen zimmern :D :D :D

    und im frühling wird draußen die volierenanlage erweitert, mein mann plant schon (chutzhaus, schleuse, mehrere abteile), mal gucken, das muss/kann reifen.

    die agas haben aber kein großes interesse an den sittichegeräuschen gezeigt, reagieren auff das gelegentliche gemecker nicht.

    andersherum genauso, das ununterbrochene gezwitscher aus dem anderen teil des hauses stört die ziegen in keinster weise.

    gemeinsamen freiflug in einem raum wirds nicht geben - ich weiß, wie agas sind :k

    wie gesagt, viel mehr sorgen bereiten mir die reaktionen der 4-beinigen hausbewohner, die bei den agas keine chancen haben, denen wird in die schnauze gehackt.
    aber ziegenjagen könnte ich mir als volkssport bei meiner zwergschnauzerhündin vorstellen...8o
     

    Anhänge:

  9. lilli

    lilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23684 Scharbeutz
    und nochn bild

    agas und labradore passen doch hervorragend zusammen:
    [​IMG]

    [​IMG]
     
Thema:

bin euch untreu geworden!