Bin frische Nymphy-Mama

Diskutiere Bin frische Nymphy-Mama im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ihr lieben! Ich war schon lange nicht mehr da und konnte mich deshalb auch nicht mehr mit meinem alten Namen (Lois & Clark ) anmelden!...

  1. #1 Sittichmutti, 29. September 2008
    Sittichmutti

    Sittichmutti Mitglied

    Dabei seit:
    29. September 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ihr lieben!
    Ich war schon lange nicht mehr da und konnte mich deshalb auch nicht mehr mit meinem alten Namen (Lois & Clark ) anmelden!
    Von meinen damaligen (vor 3 Jahren) 7 Wellis sind leider nur noch 2 über geblieben!:traurig:
    Aber die beiden sind kern gesund!
    Nun hatte ich schon damals das Verlangen nach noch etwas größeren Vögeln und nun seit heute wohnt ein Nymphy bei mir!
    Noch alleine, weil er erstens der letzte war und zweitens noch ein Baby ist und ich noch nicht weiß welches Geschlecht der kleine hat.
    Er ist wirklich trotz des ersten Tages schon sehr zahm und ruft mich zum Käfig und durch das Gitter schnäbelt er mit mir, knabbert an meinen Fingern und an meinen Lippen, nur bei offener Käfigtür verläßt ihn der Mut, aber er hat ja noch genug Zeit.
    Einen Namen hat er auch noch nicht, der Familienrat war sich noch nicht einig!

    LG Sabrina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo Sabrina,

    herzlich willkommen bei den Nymphen! :bier: Wieder jemand, der vom Nymphen-Virus infiziert ist... Schön!

    Das klingt doch schon sehr gut mit Deinem Kleinen. Sicher traut er / sie sich bald raus. Ich finde es toll, dass Du einen zweiten Nymphie dazu holen willst. Das ist immer das allerbeste.

    Viel Spaß mit dem Kleinen,
    Kiki
     
  4. #3 Sittichmutti, 30. September 2008
    Sittichmutti

    Sittichmutti Mitglied

    Dabei seit:
    29. September 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin schon lange infiziert!
    Als Kind hatten wir (leider nur) einen und ich hab ihn wirklich gemocht, auch wenn der damals nicht sehr zahm war.

    Ich hab unseren Nymphy heut fliegen lassen! Hab ihm das Türchen aufgemacht und er kam freiwillig raus.

    Er hat sich den ganzen morgen mit mir in der Küche aufgehalten.
    Was mich nur wundert, dass sich meine Wellis so gar nicht für ihn interessieren.
    Er versucht sie zu rufen, doch sie geben ihm keine Antwort.
    Hinfliegen tut er aber auch nicht!
    Ich muss dazusagen, dass meine Wellis das Türchen geöffnet kriegen, doch fast nie rauskommen. Ich hab keine Ahnung warum!
    meine Hunde haben heut morgen vor Schreck den Kopf eingezogen, weil sie es gar nicht mehr gewöhnt sind, dass da wer fliegt.

    Einen Namen hat der arme Teufel immer noch nichrt :+keinplan

    LG Sabrina
     
  5. Lucy Lu

    Lucy Lu Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    verschlafenes Städtchen
    Hallo Sabrina!

    Einen "richtigen" Namen hat mein Vogel bis heute nicht und ich hab ihn schon seit fast 18 Jahren:D:D! Eigentlich heißt er Fuzzel, aber ich sag meistens Schatzi, Liebling, Baby etc. zu ihm. Hm.... Meine Mädchen dagegen haben (hatten) Namen.

    Kaufst Du ihm denn noch eine Henne? Wirst sehen, der freut sich wie verrückt :prima::prima:! Mit Wellis können die Nymphen nicht sooo viel anfangen.

    Viel Erfolg bei der Namen-Suche:idee::idee:!

    LG Christine
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bin frische Nymphy-Mama

Die Seite wird geladen...

Bin frische Nymphy-Mama - Ähnliche Themen

  1. Herbst und frische Kirschäste vom Nachbarn

    Herbst und frische Kirschäste vom Nachbarn: Wie versprochen. Ich habe gestern die frischen Kirschäste angebracht und meine Geierlein stürzten sich gleich darauf. Nach 2 Std. gab es dann...
  2. Temperatur und frisch geschlüpfter Wellensittich

    Temperatur und frisch geschlüpfter Wellensittich: Hallo und guten Abend Ich brauche bitte Euren Rat Ich habe ein frisch geschlüpften Rainbow Welli Wird er noch weiter gefüttert, wenn man diese...
  3. Gibt es noch irgendwo frische Weidensachen?

    Gibt es noch irgendwo frische Weidensachen?: Ich habe noch große Weidenringe, die ich damals vom Grünschnabelshop gekauft habe. Inzwischen ist an der Stelle die "Körnerbude", k.A.., ob das...
  4. Erfolgreiche 1jährige Mama

    Erfolgreiche 1jährige Mama: Hallo, ich wollte an dieser Stelle eigentlich nur mal kurz meine kleine Henne loben. Vor einem Jahr ist sie geschlüpft und behalten habe ich sie,...