Bin neu hier und hab Fragen zur Aufzucht von Kanarienküken

Diskutiere Bin neu hier und hab Fragen zur Aufzucht von Kanarienküken im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Der Kanarienvogel meiner Mutter hat Eier gelegt (4 Stück an der Zahl, wovon 2 aus dem Nest gefallen sind und 2 "überlebt" haben) und gestern ist...

  1. #1 kruemel-xs, 09.04.2007
    kruemel-xs

    kruemel-xs Guest

    Der Kanarienvogel meiner Mutter hat Eier gelegt (4 Stück an der Zahl, wovon 2 aus dem Nest gefallen sind und 2 "überlebt" haben) und gestern ist das erste Küken geschlüpft. Ei Nummer 2 ist noch nicht geschlüpft.

    Da wir allerdings keinerlei Erfahrung mit der Aufzucht von Kanarienvögeln haben, sind wir jetzt arg in Sorge wie es jetzt weitergeht.

    Die Eiablage war auch nicht geplant oder gewollt, es ist halt passiert und nun wollen wir dem/den Kleinen natürlich den bestmöglichen Start ins Leben geben.

    Wir haben auch bis jetzt noch nicht eingegriffen. Weder das Küken aus dem Nest genommen noch sonst irgentwas verändert oder angefasst. Mein Vater beobachtet fleissig die Henne samt Küken und sagt, das sie es füttert und für mich sieht der Kleine auch ganz munter aus. (Ich kann Photos einstellen, wenn das erwünscht ist.)

    Ich hoffe ihr könnt mir ein paar hilfreiche Tips geben.

    Danke und LG
    kruemel-xs
     
  2. #2 Zugeflogen, 09.04.2007
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2002
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Westfalen
    Hallo,

    du solltest nun Eifutter reichen. Trocken oder angefeuchtet zur Aufzucht der Jungen. Ich gehe mal davon aus, dass ihr das während des Brütens der Henne nicht gegeben habt, deswegen könnte es sein dass die Henne das Futter zunächst nicht annimmt. Dann einfach weiterhin anbieten.
    Du kannst auch Hirse zusätzlich geben.
    Das normale Körnerfutter natürlich weiterhin, nun in etwas erhöhter Menge.


    Schau auchmal hier: http://www.vogel-faq.de/index.php?sid=740197&aktion=artikel&rubrik=008&id=116&lang=de

    http://www.vogel-faq.de/index.php?sid=740197&aktion=artikel&rubrik=008&id=138&lang=af

    http://www.vogel-faq.de/index.php?sid=740197&aktion=artikel&rubrik=008&id=139&lang=af
     
  3. #3 kruemel-xs, 09.04.2007
    kruemel-xs

    kruemel-xs Guest

    Danke für Deine Hilfe. Werd die Artikel ausdrucken, und direkt an meine Ellis weiterleiten.

    Müssen wir sonst noch irgentwas beachten? Küken zum wiegen rausnehmen oder einfach Mutter Natur alles regeln lassen? Wie sieht es eigentlich mit den anderen Vögeln in der Voliere aus? (es sind 3 Kanarien an der Zahl) Können die drinnen bleiben oder sollte man sie vorläufig ausquartieren?

    Fragen über Fragen, ich werd noch ganz verrückt. Ich hab echt Angst, das wir irgentetwas falsch machen könnten.

    Wie sieht es mit dem zweiten Ei im Nest aus? Wenn es in den nächsten Tag nicht schlüpft, sollen wir es rausnehmen oder abwarten?

    Sorry das es soviel aufeinmal ist, aber mir schwirren grade noch 100 Fragen im Kopf rum.
     
  4. #4 Zugeflogen, 09.04.2007
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2002
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Westfalen
    Hallo,

    nein, das Kücken braucht ihr nicht wiegen. Das wurde in dem FAQ Artikel nur zu anschauungszwecken gemacht.

    Normalerweise machen die Vögel alles alleine, mach dir da keine Sorgen.

    Die anderen Kanarien würde ich an sich ausquartieren bisdass das Jungtier futterfest ist.

    Das noch vorhandene Ei drinlassen, dient als Wärmespeicher für das Junge und verhindert dass die Henne das Kücken platt sitzt.
     
  5. #5 goldeneagel, 10.04.2007
    goldeneagel

    goldeneagel diemitdenKanariesspricht

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Ich wünsche dir viel Glück mit deiner ungewollten Nachzucht!

    :bier: Auf das die Küken groß und stark werden :zwinker:

    Liebe Grüße
     
  6. Moni

    Moni Guest

    Wenn sowas nicht geplant war, wo haben die Vögel denn die Nistgelegenheit etc. her?
     
Thema:

Bin neu hier und hab Fragen zur Aufzucht von Kanarienküken

Die Seite wird geladen...

Bin neu hier und hab Fragen zur Aufzucht von Kanarienküken - Ähnliche Themen

  1. Bin neu hier und hätte ein paar Fragen

    Bin neu hier und hätte ein paar Fragen: Hallo, mein Name ist Ralf, wohnhaft am Niederrhein. Ich plane für nächstes Jahr eine Voliere für Gebirgsloris. Die Voliere wird die Abmessungen...
  2. Bin neu hier - möcht mich gerrne vostellen

    Bin neu hier - möcht mich gerrne vostellen: Hallo Vogelliebhaber, nachdem ich hier schon einige Zeit mitlese, möchte ich mich nun auch aktiv im Forum beteiligen. Zu meiner Person : Ich...
  3. eine paar Fragen, bin neu hier

    eine paar Fragen, bin neu hier: hallo, haben seit 2 Wochen 2 Rosenköpfchen Jungtiere, die vom Züchter extra so ausgewählt wurden, weil sie seit Anfang an immer schon zusammen...
  4. Guten Tag bin neu hier

    Guten Tag bin neu hier: Hallo, ich bin Moni und bin 2fache Mama von zwei Mädels und komme aus Stuttgart. Zu uns gehört ein alter Kater der nur noch schläft und 2...
  5. Bin neu hier

    Bin neu hier: hallöchen, ich bin Claudia, 19 Jahre alt und werde am 26.Oktober 20 Jahre alt. Ich selber halte auch Vögel, 3. Gouldis, 2. Zebras und auch 2....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden