Bin neu hier und habe wichtige Frage

Diskutiere Bin neu hier und habe wichtige Frage im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Bitte um schnelle Antwort! Unzwar habe ich ein Wellensittichmännchen und es lebt allein, doch nun habe ich mich durchs Internet überzeugen lassen...

  1. #1 Der Wellilieber, 4. November 2006
    Der Wellilieber

    Der Wellilieber Guest

    Bitte um schnelle Antwort!
    Unzwar habe ich ein Wellensittichmännchen und es lebt allein, doch nun habe ich mich durchs Internet überzeugen lassen ihn einen Partner, wenn es sein muss von meinem geld, zu kaufen.
    Doch darf man auch 2 Männchen in einen Käfig lassen? Wenn ich ihn ein Weibchen kaufe, habe ich angst dass die dann Kinder bekommen und ich weiß nicht wohin mit den kleinen dingern. Und wenn die sich nicht verstehen dann is das auch doof. all sowas geht mir durch den kopf. Brauche schnelle und informative antworten :traurig: ich möcht ihn auch nicht allein lassen :nene: die sollen spielen :freude: und halt füreinander dasein. Sollte ich da auch eim junges kaufen? mein welli ist jetzt 7 monate alt. :bier: :trost:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Geierwilli

    Geierwilli Junger Vogelzüchter

    Dabei seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    Gehört das nicht ins Wellensittichforum?
     
  4. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    sicher kann es noch verschoben werden - aber erst einmal müssen antworten her!

    herzlich willkommen im forum!
    du kannst deinem welli auch ein weibchen kaufen. vor jungen brauchst du keine angst zu haben, denn wellensittiche brauchen zum brüten einen kasten. den solltest du natürlich nicht geben. (ich selber habe 7 wellensittiche zusammen, die noch nie gebrütet haben.)
    ein pärchen wird sich immer besser verstehen, als wenn du 2 männchen oder 2 weibchen zusammen im käfig hälst.
    da dein welli ja selber auch noch jung ist, kannst du einen ebenso jungen dazu setzen (nach der quarantänezeit)
     
  5. #4 Der Wellilieber, 4. November 2006
    Der Wellilieber

    Der Wellilieber Guest

    Ähm

    was ist die quarntänezeit oder so? die können (wellis) es doch aber trotzdem mit einander machen. werden die auch zahm?:k :idee:
     
  6. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    in der quarantänezeit sollten neu gekaufte vögel so etwa 2 wochen allein beobachtet werden, ob sie gesund sind oder nicht - damit sie deinen vogel nicht etwa anstecken.

    zahm kannst du auch 2 wellis bekommen ist auch nicht schwieriger. etwas geduld und beide kommen auf die hand
     
  7. #6 Der Wellilieber, 4. November 2006
    Der Wellilieber

    Der Wellilieber Guest

    Meiner kommt auch schon auf die hand lässt sich überall streicheln und naja lässt sich halt aus der hand füttern kommt angeflogen von alleine.... soll ICH den neuen vogel allein beobachten bei mir zuhaus? oder wie is das gemeint... ich hab grad kein peil sorry:(
     
  8. #7 Isrin, 4. November 2006
    Zuletzt bearbeitet: 4. November 2006
    Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    ja, wenn du den neuen vogel bei dir hast dann solltest du ihn beobachten. dazu bräuchtest du aber noch einen zusätzlichen käfig und diesen müsstest du in ein anderes zimmer stellen.
    du kannst aber auch mit dem neuen welli zum tierarzt gehen und lässt ihn untersuchen. dann bist du sicher, das er keine ansteckenden krankheiten hat und kannst ihn gleich zu deinem welli setzen.

    na wenn deiner schon so zahm ist wird sich der neue schnell alles abgucken und nachmachen!

    ich habe gerade gesehen, dass du plastikstangen im käfig hast - das ist leider nicht gut.
    nimm doch bitte naturzweige in verschiedenen stärken. da müssen die vögel ihre füsse bewegen und das ist gleich gymnastik für sie. ich setze dir einen link, damit du sehen kannst, welche bäume geeignet sind.
    klick hier

    ich wünsche dir viel spass!
     
  9. #8 Der Wellilieber, 4. November 2006
    Der Wellilieber

    Der Wellilieber Guest

    was??? der neue macht das dann nach?:beifall: :zustimm: also brauchen die nicht lange um sich aneinander zu gewöhnen? ich würde ihn dann gleich zum Tierarzt schaffen weil erkennen würde ich krankheiten nicht:~
     
  10. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Es kann aber auch sein, dass sie dann Beide erstmal nichts mehr von dir wissen wollen. Sie haben ja dann einen "richtigen" Partner. Aber wenn du genug Geduld aufbringst, werden auch schnell Beide zahm!
    Da dein Welli ja auch noch recht jung ist, wird das wohl ganz schnell gehen. :)
    Dann achte aber bitte darauf, das der TA auch Ahnung von Vögel hat!

    Und die Stangen solltest du wirklich austauschen!
     
  11. #10 Der Wellilieber, 4. November 2006
    Der Wellilieber

    Der Wellilieber Guest

    warum die stangen austauschen ich hab da ein ast und ein dickes seil oben im dach und 2 plastikstangen... wenn du ein richtiges foto möchtest dann sag es:+klugsche der hat keine ahnung von vögeln? ist doch ein tierarzt! wie soll cih das dann sonst machen
     
  12. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    weil bei plastikstangen immer die selben stellen am fuss gedrückt werden. wenn du dagegen naturstangen nimmst, sind die mal dick, mal dünn - der fuss wird immer anders belastet.

    du ziehst doch auch immer wieder mal andere schuhe an, oder? und manchmal läufst du sicher barfuss - vögel können das leider nicht - also müssen wir ihnen mit natürlichen zweigen helfen.

    nicht gleich böse werden, wir wollen nur das allerbeste für deine vögel!
     
  13. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    War ja nur ein Tipp... Wie Isrin schon gesagt hat: Wenn du deinen Piepern keine Naturäste anbietest, werden die Füße immer gleich belastet. Das kann zu schmerzenden Druckstellen und im schlimmsten Fall zu Entzündungen führen. Außerdem knabbern Wellis gerne an der Rinde.
    Nur weil sich jemand TA ist heißt das auch lange nicht, das er vogelkundig ist. Ist leider so. Einen TA für Vögel findest du z.B. hier.
    Wenn du keinen findest, solltest du wirklich einen zweiten Käfig besorgen und den Neuen erstmal 2-3 Wochen seperat beobachten. Du solltest aber schon beim Kauf auf mögliche Krankheiten achten, ist auch gar nicht so schwer. ;)
    Ein kranker Welli sitzt nur aufgeplustert in der Ecke, das Gefieder ist stumpf und zottelig und er hat evtl. eine verdreckte Kloake (Durchfall).
    Ein gesunder dagegen ist aufgeweckt, schwatz mit Artgenossen und das GEfieder ist glänzend und glatt. :)

    PS: Es will dir hier keiner was Böses. Wenn's etwas hrasch rüberkam tut's mir leid. :trost:
     
  14. #13 Der Wellilieber, 4. November 2006
    Der Wellilieber

    Der Wellilieber Guest

    ich weiß doch dass ihr mir nix böses wollt ich hab ein ast drinne einen großen wo er halt meistens draufsitzt... ja mein wellie der saß schön auf der stange und hat geschnattert als ich ihn gekauft habe... das is ne richtige schnattertasche der muss alles übertönen, fernseher (obwohl er leise gestellt ist) lieder im computer... das nervt manchmal schon:mukke: :zwinker: :p und außerdem... einen anderen käfig hab ich auch.... das ist der alte von chipsy meinem weibchenwelli :traurig: :heul: die war soooooooo zahm die konnte man überall mit hinnehmen die war so lieb das glaub ihr nich :heul: und die ist jetzt weg seit dem 24.07 6 tage nach meinem geburtstag.... ich war mit der in der abstellkammer und dann ist sie von meiner schulter duch das angekippte fenster geflogen :traurig: ich bin sofort rausgestürzt und hab die gesucht... aber sie war nicht mehr zu finden.... sie hatte eigentlich kaum puste konnte nie richtig weit fliegen hat dann immer ne bruchlandung gemacht weil sie aus der puste war. ich war so traurig das glaubt ihr gar nicht Ruhe in Frieden meine Chipsy... :blume: ich wünscht sie wär hier :nene: :heul: mir kommen schonwieder die tränen
     
  15. #14 Der Wellilieber, 4. November 2006
    Der Wellilieber

    Der Wellilieber Guest

    Ich hab sie soooo geliebt sie war eine handaufzucht von einem privaten wellizüchter als ich sie hatte war ich sofort verliebt ich wollte wenn mit ihr sterben :traurig:
     
  16. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    das tut mir leid um chipsy - aber egal wie zahm vögel sind: nie mit an ein offenes fenster nehmen! die können draussen besser fliegen als im haus, weil der wind unter ihre flügel fasst und sie trägt.
    vielleicht wurde dein vogel aber auch irgendwo gefunden und hat nun ein neues zuhause.
     
  17. #16 Der Wellilieber, 4. November 2006
    Der Wellilieber

    Der Wellilieber Guest

    das ist nett von dir... aber ich denke eher sie ist verhungert, verdurstet oder hat ne bruchlandung gemacht.... aber kann ja sein dass sie ein neues zuause bei ihren artgneosseb hat sie war ein einzeltier bei mir
     
  18. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo und herzlich Willkommen bei uns im VF schön das du zu uns gefunden hast.

    Schön das du ein Partner für dein Welli holen willst :zustimm:
    Wie schon beschrieben, Quarantäne ist sehr wichtig, neue können Krankheiten einschleppen und dein jetziger kleiner Freund anstecken.
    Besser ist es gleich mit dem neuen zum Tierarzt zu fahren und wenn alles ok ist kannst du den ersten versuch wagen beide näher zu bringen.
    Zuerst in getrennte käfige ist am besten ;)

    Ich habe dir hier ein link gepostet, Bitte lesen ;)

    Viel spass hier bei uns im Welliforum :bier:
     
  19. #18 Der Wellilieber, 5. November 2006
    Der Wellilieber

    Der Wellilieber Guest

    Danke :prima: ... wäre nett wenn du mir mal einen link oder bilder von deinen wellis posten könntest, würde die kleinen weichen gern mal sehen :bier: :p
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Der Wellilieber, 5. November 2006
    Der Wellilieber

    Der Wellilieber Guest

    Hey! wenn ihr wollt kann ich euch mal ein link posten wo ich ein selbstgerehtes lustiges video von meinem wellensittich hochgeladen habe! Is echt funny! Müsst ihr euch mal anschauen, aber nur wenn ihr wollt:trost: :+schimpf
     
  22. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    kannst du gerne machen, aber dann bitte in unsere Bilderforum ;)

    meine kleinen kannst du Zb. hier und hier sehen ;) jedenfalls ein teil davon, ist mit 9 etwas schwierig alle zusammen zu knipsen :D
     
Thema:

Bin neu hier und habe wichtige Frage

Die Seite wird geladen...

Bin neu hier und habe wichtige Frage - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...