Bin neu hier =)

Diskutiere Bin neu hier =) im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; glückwunsch... schöne tiere .... werden sich schon vertragen mit der zeit .... bei uns war es ähnlich ... und sprechen tun beide, wenn sie wollen...

  1. sven-nadine

    sven-nadine Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    85110 kipfenberg
    glückwunsch... schöne tiere .... werden sich schon vertragen mit der zeit .... bei uns war es ähnlich ... und sprechen tun beide, wenn sie wollen ... gezanke gibt´s von beiden seiten immer wieder mal ... ist normal, wie mit einer frau im haushalt eben:+klugsche
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Slim

    Slim Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Hmm seitdem ich ich Lora NutriBird P19 geb hat sie verstopfung, wenn sie Kot ablässt dann schreit sie so komisch und der Kot ist ganz fest ich glaube des Futter setz ich lieber wieder ab..
    Ach ja wenn ich Djego regelmäßig Obst gebe bekommt er Durchfall was kann ich dagegen machen? Weil Djego ist für sein Leben gerne Obst. Er bekommt Äpfel und Bananen. Djego hat noch immer Angst von Lora.
     
  4. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.935
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Oberschwaben
    Kannst Du mal ganz genau schreiben was Du alles fütterst und wieviel von allem?
     
  5. Slim

    Slim Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Also Ich mach immer ca. nen Viertel Apfel für beide und ne viertel Banane.
    An Körner mach ich den Boden voll und dann noch weng von den Nutribird P19.
    Lora frisst auch gerne Keimlinge die Schimmeln mir aber meistens zam bevor sie aufgehen und dann kann ich sie gleich wieder wegschmeisen.
     
  6. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.935
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Oberschwaben
    Apfel und Banane ist gut,aber das allein ist zu wenig.
    Es gibt auch Vögel die von zuviel Apfel Durchfall bekommen.
    Was meiner Meinung nach Täglich gefüttert werden sollte:
    Apfel,Banane,Karotte,Stangensellerie.
    Dann je nach Verfügbarkeit dazu: Kiwi,Mandarine,Khaki,Mango,Papaya,Hagebutten,Ebereschen,Trauben,Paprika ( rot und gelb )Johannisbeeren,Himbeeren,Mais,Erbsen usw.
    Ich wechsle da ab,dann wirds nicht langweilig.
    Körnerfutter:
    Da gebe ich eine Diätkörnermischung und miche den Sonnenblumenanteil selber darunter( sehr wenig oder gar keine )
    Dann gibt es Quellfutter das Futter lasse ich über Nacht im Wasser quellen und spüle es Morgens gut durch und lasse es abtropfen.
    2x die Woche gebe ich in das Quellfutter Vitamine ( Korvimin ZVT )
    Dann gebe ich zusätzlich in einem extra Napf etwas Kaytee exact Rainbow Junkees.
    Ich denke Du solltest an der Ernährung noch was verändern,wenn das Keimen nicht Dein Ding ist,versuchs mal mit dem Quellfutter.
    Mußt es aber auch je nachdem wann Du fütterst rechtzeitig entfernen es verdirbt auch , vor allem wenns warm ist ( Sommer oder Heizung ).
    Ich schau mal..ich hatte mal Bilder vom Futter eingestellt..find ich bestimmt noch...
     
  7. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.935
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Oberschwaben
  8. Slim

    Slim Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Und wie machst du des dann gibst du dann verschiedene Sorten Obst auf einmal oder immer nur eine Sorte?
    Ich misch des immer. Ich glaub die Bilder hab ich schonmal gesehen.
     
  9. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.935
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Oberschwaben
    Also Täglich mische ich Apfel,Banane,Karotte,Stangensellerie und dann gibts immer noch 1-2 Sorten was ich gerade da habe dazu.
    Mal gibts Paprika und Mais dazu der nächste Tag gibts dann z.b.Trauben und Kiwi...
    Einfach dass auch Abwechslung geboten wird.
    Ich glaub ich hab Dir den Link schon mal am Anfang per PN geschickt gehabt...
     
  10. Slim

    Slim Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Und wann bekommen sie dann díe Körner?
    Hmm Djego bekommt ja Durchfall von Apfel und Banane, frisst er da zuviel oder verträgt er es einfach nicht?
    Na so viel obst und gemüse bekommen die beiden bei mir nicht. am meisten Körnerfutter und wenn ich daheme bin bekommen sie Früh Obst und wenn ich Arbeiten muss bekommen sie Mittag Obst. Wenn ich auf arbeit geh da schlafen sie ja tief und fest
     
  11. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.935
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Oberschwaben
    Was verstehst Du denn unter Durchfall?
    In dem Moment wo er Apfel und Banane isst,ist es ganz normal dass der Kot dünner wird.
    Also ich gebe Morgens Obst,Gemüse und Quellfutter und gegen Abend nehme ich die Schüsseln raus und gebe noch etwas Körnerfutter und etwas frischen Apfel oder anderes Obst.
    Das Kaytee ist bei mir immer drin in einer extra Schüssel.
    Aber Du kannst das ja nach Deinem Tagesrythmus regeln...also Abends Körnermischung dass sie Morgens noch was haben und dann wenn Du heimkommst gibts das Obst/Gemüse und Quellfutter.,und Abends tust Du die Reste raus und Körner rein...
    Das wär doch ok oder?
     
  12. Slim

    Slim Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn ein Vogel scheisst und es trocknet dann ist es ja weiß mit schwarzen streifen :D.
    Aber wenn Djego scheisst und es trocknet dann sieht man garnich auser das schwarze. ja das mit den Rhytmus mach ich mal ist ne super Idee. also heut Abend haben sich Lora und Djego die ganze Zeit angeschaut.
    ach ja Lora geht zur Zeit immer auf dem Boden und scharrt in ihrem Maisstreu rum. Was kann das bedeuten?
     
  13. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.935
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Oberschwaben
    Und hat er diesen Durchfall nun immer oder nur nach dem Obst fressen?
    Konntest Du das beobachten?
    Im Zweifelsfall wenn Du das Gefühl hast da ist was nicht ok,kannst Du unter seinen Schlafplatz Folie legen ( in der Nacht ) und morgens hast Du eine Kotprobe die Du dann zum Vogelkundigen Tierarzt bringen kannst.
    Lora ist ein Weibchen und die scharren schon gerne am Boden...das ist Instinkt weil sie ja normal in einer Nisthöhle sind und dort auch scharren...
     
  14. Slim

    Slim Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Achso ist das, heisst aber nicht das sie in Brutstimmung ist oder. Weil des wäre ja ein bisschen bald sie ist noch nicht mal 2 Jahre alt. Das scharren macht sie seitdem Djego da ist. So genau hab ich das noch nicht beobachtet sollte ich aber vielleicht mal machen. kann ich den Kot dann einschicken oder ist er dann schon zu alt bis er da ankommt? fragen übner fragen das nimmt bei mir gar kein ende:D
     
  15. #134 Tanygnathus, 2. Dezember 2010
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2010
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.935
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Oberschwaben
    Den Kot kannst Du in Alufolie einpacken und entweder selber einschicken oder zum Tierarzt bringen und der schickt es ein.
    Du solltest den Kot halt an dem Tag wegschicken wo Du ihn eingesammelt hast.
    Ich würde aber echt mal beobachten ob es vom Obst ist.
    Kannst ja mal einen Tag das Obst bei ihm weglassen und schauen obs dann fester wird...
    Lora nimmt ja wie Du geschrieben hattest nicht so viel Obst,darum ist es bei ihr wieder eher fest...
    Lora ist mit 1 1/2 schon dabei langsam in die Geschlechtsreife zu kommen..sie wollte ja auch von ihm gefüttert werden:D
    Ist ganz normales Verhalten...sie reagiert auf ihn und das ist gut so...
    Frag gerne wenn Du was wissen möchtest...kein Problem:zwinker:
     
  16. Slim

    Slim Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Mit Lora muss ich sowieso nochwas überlegen weil sie ja verstopfung hat. Die Arme schreit immer wenn sich Kot ablässt. geb ich mal nur Obst damit der Kot wieder normal wird.
     
  17. Hedi

    Hedi Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süden
    Hi,

    gib ruhig soviel Obst wie sie nur mögen. Edles sind ja hautpsächlich Obst/Gemüseesser, das macht Diego schon ganz richtig.

    Gib mal Granatapfel - da ist der Kot dann so richtig schön dunkellila:-)

    Und die Kleine trinkt wahrscheinlich zu wenig - gib mal Karottensaft dazu, evt. etwas angewärmt. Warmes Futter mögen sie alle.

    Bei mir kriegen sie mittags die Näpfe einfach voll gemacht. Körnerfutter, Obst, firscher Wasser. Ins Wasser dann 1-2 mal die Woche noch Säfte mit rein oder auch mal Calcium Frubiase.

    Naturjoghurt kriegen sie auch, da sind alle ganz wild drauf. Aus dem Bioladen dann auch mal Joghurts mit Geschmack.

    Einaml die Woche etwas Eidotter und Eiweiß (die Hennen nur ganz wenig Eiweiß, regt die Brutstimmung an).

    Ich mach auch regelmässig den Vogelbabybrei von Ricos an, mal mit verschiedenen Säften, mal etwas Banane reingedrückt, mal Joghurt. Den verabreiche ich Ihnen warm (mußt Du mind. 5 min. quellen lassen).

    Da rein dann flüssige Mineralien, Mariendistel extrakt oder Vit. C und ähnliches.

    Da prügeln sie sich fast drum - und wenn mal Medikamente nötig sind, versteck ich die im Brei.

    Je nachdem, was sie gegessen haben, ändert sich auch der Kot. Kommt es mir manchmal spanisch vor, kriegen sie schonmal Kamillen- oder Ringelblumentee.
    Gibt sich alles immer recht schnell wieder.
     
  18. Slim

    Slim Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Hmm wenn ich Djego draußen ist hat er panische Angst vor Lora. Kann mir jemand sagen wie ich ihn die Angst nehmen kann oder soll ich da eifach abwarten bis es sich von selber legt?
     
  19. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.935
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Oberschwaben
    Was meinst Du mit Panisch..wir reagiert er denn..fliegt er weg,schreit er,stürzt er ab???Auf dem Video sah es damals doch ganz gut aus,greift sie ihn an?
    Viel kannst Du da nicht tun,sollte sie ihm nichts tun und er hat einfach so Angst vor ihr,kannst Du ihm nur immer wieder zeigen schau mal die Lora ist lieb die macht Dir nichts..indem Du zu ihr gehst und sie auf die Hand nimmst oder ihr Leckerlie gibst.Was ich jetzt nicht tun würde sie nehmen und ihm vor den Schnabel halten...wenn er Angst hat ist er noch nicht bereit dazu.
    Es wird sich bestimmt legen, manches braucht einfach Zeit..
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Slim

    Slim Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Er fliegt immer weg und Lora ab und zu hinterher, meistens geht er wieder aufm Käfig und Lora geht gleich wieder hin und macht weiter. Naja Lora will halt gefüttert werden, da er nicht weis was sie will fängt sie des hacken an. Sie geht auch ab und zu auf Djegos augen los davor, hab ich Angst das da ma was schlimmeres passiert. steh aber meistens dabei wenn beide draußen sind.
     
  22. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.935
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Oberschwaben
    Kann natürlich auch sein sie ist etwas biestig...weil er nicht füttert..dann wird halt Djego Jagd veranstaltet.
    Djego ist halt noch jung, es dauert einfach erst mal bis er weiß was sie von ihm will und dann natürlich ist er Baby und sie schon für ihn sooo groß...er hat rießen Respekt vor ihr.
    Du machst das schon richtig,immer dabei bleiben und beobachten...er kann ja flüchten und wenn sie ihn jagen sollte und richtig biestig wird dann würde ich eingreifen..ansonsten machen lassen.
     
Thema:

Bin neu hier =)

Die Seite wird geladen...

Bin neu hier =) - Ähnliche Themen

  1. Haltung, Pflege und Erziehung: Bin "neu" und suche den Austausch

    Haltung, Pflege und Erziehung: Bin "neu" und suche den Austausch: Ein freundliches Hallo! Ich bin seit einiger Zeit passives Mitglied im Vogelforum und lese aufmerksam die vielen interessanten, bzw. auch...
  2. Neue Kathis und Federlose im Forum (oder: Aus 2 mach 4?)

    Neue Kathis und Federlose im Forum (oder: Aus 2 mach 4?): Liebes Forum, meine zwei Federbällchen und ich sind neu hier, hallo zusammen :) Vor vielen Jahren hatte ich mal einen kleinen Nymphen- und...
  3. Katharinasittiche neu eingezogen

    Katharinasittiche neu eingezogen: Hallo zusammen, ich bin seit Samstag Besitzer von zwei Katharinasittichen (9 Wochen jung, Männchen und Weibchen). Beide sind futterfest und...
  4. frohes neues Jahr

    frohes neues Jahr: Hallo, ich wünsche euch alles Einen guten Start ins neue Jahr. LG pfirsichkoepfchen
  5. Französische Mauser? (neues Thema von 2017)

    Französische Mauser? (neues Thema von 2017): Hallo Zusammen, war an diesem Thema angehängt (ich bin neu in diesem Forum und wollte wegen meiner Frage jetzt nichts Neues aufmachen, da das...