Bin neu hier

Diskutiere Bin neu hier im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo , ich heisse Manu und komme aus der nähe von Heidelberg. Vor über einem Jahr hab ich wg. eines Todesfalles Ricco übernommen.Leider weis...

  1. manru

    manru Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Februar 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ,
    ich heisse Manu und komme aus der nähe von Heidelberg.
    Vor über einem Jahr hab ich wg. eines Todesfalles Ricco übernommen.Leider weis ich sehr wenig über ihn.
    Keine Ahnung ob er ein Hahn od. Henne ist.Auch soll er so ca.25Jahre alt sein.
    Seine Lebensumstände waren wohl nicht sehr schön:zu kleiner Käfig,kein Freiflug und einseitige Ernährung.
    Das hat jetzt aber ein Ende.Großer Käfig,immer die möglichkeit raus zu gehn und eine abwechslungsreiche Ernährung.
    Handzahm ist er nicht,lässt sich aber mit der Hand füttern.Nur anfassen halt nicht.
    Er übt oft das Flügelschlagen doch hat er sich bislang nur 4mal getraut loszudüsen. Er redet und imitiert Geräusche.
    So nun zum meinen Fragen: bekomme ich ihn noch Handzahm??und wie?
    würde gern einen Partner/Partnerin für ihn suchen,oder ist das nicht das richtige nach so einem langen
    Singelleben??

    vielen lieben Dank fürs lesen,vielleicht gibts ja noch ein paar Tipps.Ich würde mich echt freuen.:)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Manu,

    herzlich willkommen hier unter den Grünenfans! :zwinker:
    Schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Das Geschlecht kann man ganz einfach durch eine DNA-Analyse anhand einer Feder bestimmen lassen. Die Feder wird an ein Labor gesendet und du erhältst anschließend ein Zertifikat über das Geschlecht deiner Venezuelaamazone.
    Manchmal kann man auch anhand der Kopfform auf das Geschlecht schließen, was aber nicht sicher ist.
    Wenn du magst, kannst du mal ein Bild einstellen, auf dem man gut die Kopfform (seitlich) erkennen kann.
    Trägt deine Amazone einen geschlossenen Ring? Da könnte man das Beringungsjahr ablesen, was einen ungefähren Aufschluss über das Alter gibt.


    Wenn sie keinen Freiflug hatte, ist es nicht verwunderlich, dass sie nicht fliegen kann. Über die Jahre hat sich sicherlich die Flugmuskulatur zurückgebildet, welche erst wieder aufgebaut werden muss.


    Du musst wissen, dass sich nicht jede Amazone gerne anfassen lässt. Und jede Amazone hat andere Stellen am Körper, an denen sie ein Anfassen toleriert oder mag. Am liebsten haben es Amazonen, wenn man ihnen das Kopfgefieder krault, auch unter dem Schnabel oder seitlich am Kopf sind Stellen, die sie gerne zum Kraulen "reichen". Ansonsten ist der Rest des Körpers eigentlich tabu ... So ist es zuminderst bei meinen.
    Was verstehst du unter handzahm? Was genau möchtest du erreichen?

    Auch ältere Amazonen konnten nach jahrelanger Einzelhaltung erfolgreich vergesellschaftet werden. Aber es ist nicht immer einfach, man braucht mitunter viel Geduld und v.a. auch Platz, d.h. du müsstest z.B. 2 Käfige aufstellen können.
    Bevor du aber auf Partnersuche gehst, solltest du zunächst Gewissheit über das Geschlecht haben, um einen gegengeschlechtlichen Partner suchen zu können.

    Hier und hier findest du viel Input. :zwinker:
     
  4. manru

    manru Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Februar 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank Sybille
    ja ich surf schon seit stunden hier rum und hab echt eine Menge gelesen das mir weiterhilft.
    Im übrigen hat er einen offenen Ring.
    Den DNA_TEST werd ich in Angriff nehmen denn ich bin ja nun mal neugierig.Ich werd noch versuchen ein Bild einzustellen.
    bis dahin,Danke
     

    Anhänge:

  5. #4 charly18blue, 12. Februar 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.358
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Hallo Manu,

    auch von mir herzlich willkommen in den Vogelforen. :0-

    Ergänzend möchte ich Dir hier die Datenbank mit den vogelkundigen Tierärzten reinlinken, falls Du mal einen brauchen solltest. Hab aber schon gesehen, dass Du in Deiner unmittelbaren Umgebung bzw. Postleitzahlengebiet 69 keinen auf Vögel spezialisierten Tierarzt hast. Ich würde da den Weg nach Karlsruhe auf mich nehmen und zu Dr. Britsch fahren.

    Wegen einer DNA Bestimmung, falls Du Dir zutraust selber eine Feder zu ziehen, das kannst Du bei Tauros Diagnostik machen lassen. Da ist genau beschrieben wie Du vorgehen mußt. Ansonsten laß es den TA machen.
     
  6. #5 Gruenergrisu, 12. Februar 2012
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    ich schmelze dahin; ist das eine Hübsche. Ich stimme für weiblich, so große Knopfaugen können nicht zu einem Mann gehören.
    Du weißt sicher, dass es sich um eine Venezuela- Amazone handelt.
    Sie möchte auch mit 25 Jahren liebend gern einen Venezuela- Partner haben.
    Warte etwas ab, bis sich der Charakter erschließt und suche dann einen charakterähnlichen gleichaltrigen gegengeschlechtlichen Partner.
    Sie ist mit ziemlicher Sicherheit ein Wildfang. Die Wildfänge lassen sich i.d.R. gut verpaaren.
    Grüße
     
  7. #6 Angelika K., 12. Februar 2012
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo Manu.

    Herzlich Willkommen bei den Grünen. :freude:

    Ricco ist wirklich sehr hübsch. Viel Spaß hier.
     
  8. manru

    manru Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Februar 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    vielen lieben Dank für Euere Hilfe und Tipps.Ich merk schon hier bei Euch bin ich richtig.
    :dance:
     
  9. Jackismama

    Jackismama Näpfefüllerin

    Dabei seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45549 Sprockhövel
    Hallo manru,
    auch von mir ein Herzliches Willkommen! :freude:
    Ich habe meine Jacki vor 3 Jahre geschenkt bekommen, da war sie 21 Jahre alt und auch immer allein in einem kleinen Käfig gehalten worden. Letztes Jahr im Februar habe ich mich dann getraut und habe Jacko gekauft, der war da 20 Jahre alt und auch immer allein gehalten worden. Einen grossen Käfig mit Trenngitter hab ich dann gekauft und dann hab ich die beiden eine ganze Zeit mit Trenngitter gehalten. Als ich mir einigermassen sicher war, hab ich sie zusammengesetzt und das Ergebnis zeige ich Dir hier:
    Den Anhang Jacki und Jacko 30.1.2012 002.jpg betrachten
    :freude:
    Ich denke, kein Papagei ist zu alt, um ihm noch das Glück eines Partners zu gönnen. Aber ich meine auch, es braucht eine Menge Geduld und man kann nicht immer erwarten, dass 2 Vögel sich sofort verstehen. Das kann auch mal einige Zeit dauern. Leider haben die meisten Leute diese Geduld nicht und geben den zweiten Vogel dann schnell wieder ab, weil sie meinen, es funktioniert nicht und diese armen Tiere werden dann zu den "Wandervögeln" :nene:
     
  10. Jackobaby

    Jackobaby Amazonenpapa

    Dabei seit:
    3. Dezember 2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Manu
    herzlich Willkommen, schön das du den Weg hierhin gefunden hast, hier wirst du einiges erfahren was du wissen solltest um deinem Ricco gerecht zu werden.
    Susanne hat dir ja schon etwas zu dem VK TA (Vogelkundiger Tierarzt) geschrieben, dazu möchte ich noch sagen, eine jährlich Untersuchung ist wichtig und sollte man machen lassen, weil, wie du ja schon bestimmt weißt, Papageien Krankheiten sehr lange verbergen und es sonst zu spät sein kann.
    Und das wichtigste ist: Mit Geduld erreicht man bei unseren Lieblingen sehr viel. Also gib nicht auf, es wird sich lohnen.
    :zwinker:
    :freude:
     
  11. maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    Hallo Manu

    auch von mir ein herzliches Willkommen. Eine wunderschöne Venezuela hast Du da.

    Ich hab hier 4 Amas - eine Henne läßt sich gar nicht anfassen, ihr Gockelchen manchmal. Die anderen beiden sind totale Schmuser und storken mich regelrecht.
    Was ich damit auch sagen will - alle Vögel sind einfach unterschiedlich - wie wir Menschen halt auch - das muß man einfach tolerieren. Wenn Dein Geier mehr Kontakt zu Dir will, wird
    er schon kommen.

    LG
    Maggy
     
  12. manru

    manru Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Februar 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Nochmal vielen lieben Dank an Euch ALLE.
    In diesem Forum steht echt jede Menge und ihr habt ja auch Euer Fachwissen oder jede Menge Erfahrung.Und das find ich echt klasse.
    Auf alle Fälle will und werde ich ihn nicht zwangsbekuscheln denn das geht ja sowieso nicht.Ich wills ja auch nicht.
    Mir tuts nur echt leid das er hier so alleine sitzt.Ich finde jeder sollte einen Kumpel haben.
    Auf alle Fälle lass ich mir das in aller Ruhe durch den Kopf gehn.
    Zuerst wird er mal in den nächsten Tagen für den DNA Test federn lassen müssen.


    LG
    Manu
     
  13. manru

    manru Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Februar 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben,
    so nun hab ich es schriftlich: Ricco ist tatsächlich ein Hahn!!! Na wer hätte das gedacht?
    So und nun such ich das passende Gegenstück für meinen ca.25j Singel.

    LG Manu
     
  14. maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    Hallo Manu

    toll, dass Du Dich für einen Partnervogel entschieden hast. Das freut hier wirklich alle sehr.

    Lass Dir Zeit. Gut Ding will Ruhe haben.

    Oft geht es "Erben" so wie Dir. Man übernimmt ein Tier und auf einmal hat man einen neuen "Chef" und
    ein neues Hobby.

    In Sachen "Vergesellschaftung" findest Du hier viele Tipps und Anregungen. Das ist ein Thema für sich.
    Einfach mal durchstöbern und fragen, wenn Du das Thema in Angriff nimmst.

    LG
    Maggy
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. manru

    manru Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Februar 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    vielen lieben Dank.
    Jaaa möchte gern einen Partnervogel bin gespannt wie sich das gestaltet.
    lg Manu
     
  17. luluxd03

    luluxd03 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24. Februar 2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    herzlich wilkommen marnu
    also ich weiß nicht genau ob du ihn noch richtig handzahm bekommst aber wenn er schon aus der hand frisst dann ist das sehr gut.
    versuch es doch mal mit clickertraining bring ihm ein paar tricks bei und dabei baut ihr dann eine gute bindung zueinander auf :bier:
    hir ein vidio :http://www.youtube.com/watch?v=BMf8pFg4mJg
    das ist kein clickertrainig aber eine gute art und weise bindung auf zu bauen

    lg lulu
     
Thema:

Bin neu hier

Die Seite wird geladen...

Bin neu hier - Ähnliche Themen

  1. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  2. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  3. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  4. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...
  5. Neue Vögel

    Neue Vögel: Noch 4 Tage dann ist es soweit. Ich bekomme drei Paare Blauflügel-Sperlingspapageien Unterart Flavissimus. Die habe ich schon sehr lange nicht...