Bin schon wieder ratlos

Diskutiere Bin schon wieder ratlos im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, immer wenn ich denk, jetzt ist es vorbei, liegt ein neues Ei da. Das erste Gelege war vom 16.4. - 24.4., da ist am 7.5. JC...

  1. Anni

    Anni Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. Mai 2001
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    vollkommen egal
    Hallo,

    immer wenn ich denk, jetzt ist es vorbei, liegt ein neues Ei da.

    Das erste Gelege war vom 16.4. - 24.4., da ist am 7.5. JC geschlüpft. Das zweite Gelege war vom 9.6. - 17.6., da ist am 4.7. ein neues Küken geschlüpft. Das Kleine ist also gerade 4 Wochen alt, nun liegt schon wieder ein Ei im Kasten. Ich kann die Kästen ja noch nicht wegnehmen solange noch ein Küken drin sitzt, aber sie sollen ja auch keine neue Brut mehr anfangen.

    Was mach ich denn jetzt??

    Die nächste Frage betrifft JC. Da der Vater wildfarben ist und die Mutter geperlt und JC ein Lutino sollte sie doch eine Henne sein, oder? Nun gibt sie aber sehr schöne unterschiedliche Töne von sich, manchmal, beim Spielen, hört es sich eher wie "Hahnengesang"an. Ab wann kann ich denn nun sagen, ob wirklich Henne oder doch Hahn, denn sie soll natürlich auch einen Partner bekommen.

    Schwierig, schwierig, nun zerbrecht mal eure Köpfe, mir ist es zu heiß dazu.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lindi

    Lindi Guest

    Hi Anni,

    da Lutino geschlechtsgebunden ist und Hennen nicht in einer solchen Farbe spalterbig sein können, ist auf jeden Fall der Vater spalterbig in Lutino. Schon mal gut zu wissen :)

    Da die Farbe auf dem X-Chromosom des Männchens liegt, hat der Vater in JC´s Fall das X, auf dem die Farbe Lutino liegt, sichtbar weitergegeben. Von der Mutter bekommt das Küken entweder ein X oder ein Y. Somit kann es sich bei JC sowohl um Hahn als auch um Henne handeln.


    3 Gelege sind nicht ungewöhnlich, ist zwar nicht optimal, aber gerade noch zu vertreten. Danach sollten sie aber unbedingt aufhören. Es kommt auch drauf an, wie viele Eier die Henne insgesamt gelegt hat und wie viele Küken die Eltern groß gezogen haben. Wenn sie zweimal 6 Küken gezogen haben, ist das natürlich anstrengender als zweimal 1 Küken.

    Aber trotzdem nicht mehr als 3 Gelege...
     
  4. #3 Federmaus, 2. August 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Anni :0-

    Ich würde die eier jetzt gegen Plastikeier austauschen und so in 2-3 Wochen wenn das Junge flügge ist den Kasten entfernen.
    Nicht das es der Henne zu viel wird.

    Denn ich schätze auch wenn Du ihnen dieses Gelege noch läßt werden sie wieder Nachlegen.
     
Thema:

Bin schon wieder ratlos

Die Seite wird geladen...

Bin schon wieder ratlos - Ähnliche Themen

  1. Was schones fur hunde

    Was schones fur hunde: absolut zum nachmachen... bitte runter gehen...hunde in ingloos La preuve que la protection des baleines fontionne LG Celine
  2. schöne Weihnachtstage!

    schöne Weihnachtstage!: Ruhige oder gar stille Tage brauche ich uns Amazonenfans nicht zu wünschen :zwinker: - aber ich wünsche Euch allen fröhliche und harmonische...
  3. Wünsche allen hier eine schöne Vorweihnachtszeit

    Wünsche allen hier eine schöne Vorweihnachtszeit: Hallo!!! Ich wünsche allen hier im Forum eine sehr schöne Vorweihnachtszeit. Nun geht es zum Endspurt. Der eine oder andere weiß bestimmt noch...
  4. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  5. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...